1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RIM: Neues Blackberry-Smartphone vor…

Ich seh schon Klagen kommen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich seh schon Klagen kommen...

    Autor Wayne2k 17.01.13 - 13:48

    ... das Ding sieht nämlich aus wie ein iPhone.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich seh schon Klagen kommen...

    Autor MistelMistel 17.01.13 - 13:55

    Mich erinnert es eher an ein Nokia N9.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich seh schon Klagen kommen...

    Autor der_wahre_hannes 17.01.13 - 15:23

    Noch ein Grund für eine weitere Klagewelle. Nokia verklagt RIM, die verklagen daraufhin Apple und Apple verklagt Nokia.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich seh schon Klagen kommen...

    Autor chamberlander 17.01.13 - 15:28

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Noch ein Grund für eine weitere Klagewelle. Nokia verklagt RIM, die
    > verklagen daraufhin Apple und Apple verklagt Nokia.

    hehe und den Blödsinn kann man sich dann wieder in jeder Nachrichtensendung anhören und in jeder Zeitung lesen.

    Außerdem:
    mein alter Gameboy (ca 16 Jahre alt), sieht auch aus wia ein Ei-Phone ;) hat abgerundete Ecken, da ist nur noch keiner drauf gekommen, sonst gehts hier erst richtig los mit den Patentkriegen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich seh schon Klagen kommen...

    Autor DY 18.01.13 - 12:51

    chamberlander schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Noch ein Grund für eine weitere Klagewelle. Nokia verklagt RIM, die
    > > verklagen daraufhin Apple und Apple verklagt Nokia.
    >
    > hehe und den Blödsinn kann man sich dann wieder in jeder Nachrichtensendung
    > anhören und in jeder Zeitung lesen.
    >

    Wichtig ist, dass es etwas mit Apple zu tun hat.
    Dann kommt diese Halb-Werbung auch in den Nachrichten oder ehemaligen Nachrichtenmagazinen ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

  1. Optinvent Ora-X: 300-Dollar-Datenbrille läuft ohne Smartphone
    Optinvent Ora-X
    300-Dollar-Datenbrille läuft ohne Smartphone

    Die Ora-X von Optinvent soll nicht nur ein höher aufgelöstes Display als Googles Glass bieten, sondern auch ein breiteres Sichtfeld. Obendrein verspricht Optinvent eine lange Akkulaufzeit und bietet die Ora-X für günstige 300 US-Dollar an.

  2. The Last of Us: Remastered-Version schafft die Million
    The Last of Us
    Remastered-Version schafft die Million

    Die erste Fassung erschien vor gut einem Jahr, jetzt schafft die Remastered-Ausgabe von The Last of Us für die Playstation 4 laut Sony einen Absatz von mehr als einer Million Exemplare.

  3. Hybridantrieb im Motorsport: Wer bremst, gewinnt (Energie)
    Hybridantrieb im Motorsport
    Wer bremst, gewinnt (Energie)

    In einigen Serien wird der Motorsport wieder zum Experimentierfeld für die Serie: Neben der Formel 1 werden auch die Le-Mans-Prototypen von Hybridmotoren angetrieben. Da das Reglement weniger strikt als in der Formel 1 ist, können die Hersteller unterschiedliche Antriebskonzepte verfolgen.


  1. 13:51

  2. 12:24

  3. 12:00

  4. 11:57

  5. 11:56

  6. 11:45

  7. 10:46

  8. 10:18