1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sailfish-Smartphone: Jolla stellt "The…

Unpraktisches Design

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unpraktisches Design

    Autor Leviath4n 20.05.13 - 14:42

    In den vielen Ritzen wird sich schnell Staub sammeln.

    Auch optisch zumindest nicht mein Fall. Smartphones, die man jeden Tag in
    der Hand und Hosentasche hat, sollten IMHO aus einem Guss sein (unibody).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unpraktisches Design

    Autor noneofthem 20.05.13 - 14:45

    Die Rückseite ist austauschbar und kann abgesehen von anderen Farben auch andere Hardware mit sich bringen. Die Vorderseite enthält nur den Prozessor und das Display. So lässt sich das Gerät auch hardwareseitig an seine Bedürfnisse anpassen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Unpraktisches Design

    Autor miauwww 20.05.13 - 15:57

    Leviath4n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In den vielen Ritzen wird sich schnell Staub sammeln.

    Ich halte das für unwahrscheinlich. Habe selbst ein altes Motorola mit solche Fugen: Staub sammelt sich da nur in Bohrungen an. Mobiltelefone sind eh meist nicht sonderlich viel Dreck ausgesetzt. Die Abweichung von Unibody finde ich sogar ausgesprochen klug: endlich mal weg von der Vereinheitlichung der Formgebung...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Unpraktisches Design

    Autor savejeff 20.05.13 - 16:08

    und hässlich sind die Spalten auch

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Unpraktisches Design

    Autor blackout23 20.05.13 - 17:00

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Unpraktisches Design

    Autor SelfEsteem 20.05.13 - 17:04

    -1
    Weil völliger Blödsinn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Unpraktisches Design

    Autor DrWatson 20.05.13 - 17:17

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Habe selbst ein altes Motorola mit
    > solche Fugen: Staub sammelt sich da nur in Bohrungen an.

    Außerdem sind das Dehnfugen, falls das Handy warm wird. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

  1. L Fino und L Bello: LGs L-Serie mit Kitkat neu aufgelegt
    L Fino und L Bello
    LGs L-Serie mit Kitkat neu aufgelegt

    LG hat zwei neue Android-Smartphones im Mittelklassebereich vorgestellt, die in den kommenden Wochen in Deutschland verkauft werden. Die beiden Modelle L Fino und L Bello kommen beide mit Kitkat und bieten eine Reihe der Funktionen des Topmodells G3.

  2. Anonymisierung: Tor-Browser erhält Sicherheitscheck
    Anonymisierung
    Tor-Browser erhält Sicherheitscheck

    Sicherheitsexperten haben den Browser des Tor-Bundles überprüft. Sie geben mehrere Hinweise, wie der Tor-Browser zu härten ist.

  3. Xbox One: Diablo 3 läuft mit 1080p - aber nicht konstant mit 60 fps
    Xbox One
    Diablo 3 läuft mit 1080p - aber nicht konstant mit 60 fps

    Kürzlich betonte Xbox-Chef Phil Spencer, die Framerate sei wichtiger als die Auflösung. Diablo 3 läuft allerdings in 1080p statt zuvor 900p und opfert dafür die konstanten 60 Bilder pro Sekunde, Microsoft aber soll laut Blizzard darauf bestanden haben.


  1. 10:02

  2. 09:54

  3. 09:05

  4. 08:33

  5. 07:55

  6. 07:43

  7. 07:23

  8. 19:29