1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung E2200: Handy mit fast vier…

Bessere Alternative: Nokia 206

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: RK 02.02.13 - 19:28

    Vor ein paar Tagen kam das Nokia 206 raus, welches fast überall wesendlich bessere Daten als das Samsung aufweist und dabei noch günstiger daher kommt.

    Samsung:
    Display: 1,77" mit 160 x 128 Pixel mit 65.536 Farben
    Akku Standby: 600h
    Akku Sprechzeit: 13h
    Kamera Auflösung: 640 x 480 Pixel
    Interner Speicher: 9MB
    Max SD Speicher: 16GB
    Gewicht: 78g
    Größe: 111 x 46 x 14,27 mm
    Preis: ~80 Euro

    Nokia:
    Display: 2,4" mit 240 x 320 Pixel mit 65.536 Farben
    Akku Standby: 680h (2 SIM) bzw 1128h (1 SIM)
    Akku Sprechzeit: 20h
    Kamera Auflösung: 1280 x 960 Pixel
    Interner Speicher: 64MB
    Max SD Speicher: 32GB
    Gewicht: 91g
    Größe: 116 x 49,4 x 12,4 mm
    Preis: ~60 Euro

    Das Nokia unterstützt außerdem Dual SIM. Benutzt man zwei, wird die andere SIM Karte beim Telefonieren inaktiv geschaltet (Sprachzeit bleibt also gleich hoch).
    Nachteil beim Nokia: Keine USB Schnittstelle. Man muss vial Bluetooth mit dem PC verbinden. Ob man Dateien wie Musik einfach direkt auf die SD spielen kann und er das so aktzeptiert, habe ich noch nicht probiert.
    Das Material des Nokias ist wie ich finde sehr hochwertig und liegt gut in der Hand. Rücken ist matt, Front ist glänzend. Farben sind: Weiß, Schwarz, Blau, Magenta, Gelb. (Luumia Farben)

    Das Nokia gibt es auch mit QWERTZ Tastatur unter der Modellbezeichnung 205. Wie die Daten dort aussehen habe ich nicht geprüft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: Error-Finder 02.02.13 - 19:58

    Danke f. die ausführliche Info

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: keinbockaufanmeldung 03.02.13 - 13:38

    Dem schließe ich mich an. Sehr interessant das Nokia!
    Werde ich mir mal genauer ansehen.
    Danke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: der kleine boss 03.02.13 - 13:48

    79.99 bei amazon die 1-SIM version, die dual-sim 479.99 öhm da passt doch was nicht, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: tomacco 03.02.13 - 22:44

    der kleine boss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 79.99 bei amazon die 1-SIM version, die dual-sim 479.99 öhm da passt doch
    > was nicht, oder?

    Das machen die Händler manchmal, wenn sie das Gerät eigentlich gar nicht auf Lager haben und wollen, daß niemand bestellt. Der Preis sinkt dann meist schnell wieder, wenn die Lager gefüllt werden, auf den Normalwert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

  1. VLC-Hauptentwickler: "Appstores machen Kopfschmerzen"
    VLC-Hauptentwickler
    "Appstores machen Kopfschmerzen"

    Fosdem 2015 Der VLC-Hauptentwickler Jean-Baptiste Kempf berichtet von den juristischen Schwierigkeiten, den Mediaplayer über verschiedene Appstores zu vertreiben. Er erzählt auch von einer verblüffenden Entdeckung.

  2. Torrent: The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen
    Torrent
    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

    Unter ihrer alten Webadresse ist die Torrent-Site The Pirate Bay wieder erreichbar. Allerdings läuft das Portal derzeit noch nicht rund: Statt Videos gibt es Fehlermeldungen.

  3. Freier Videocodec: Daala muss Technik patentieren
    Freier Videocodec
    Daala muss Technik patentieren

    Fosdem 2015 Der freie Videocodec Daala soll den Erfolg von Opus wiederholen. Dazu müsse Technik patentiert werden und offensiv mit anderen Patenten gearbeitet werden, sagt einer der Mozilla-Entwickler. Das helfe letztlich der Freiheit des Codecs.


  1. 15:00

  2. 14:02

  3. 13:38

  4. 13:21

  5. 12:45

  6. 11:30

  7. 21:26

  8. 15:28