1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung E2200: Handy mit fast vier…

Bessere Alternative: Nokia 206

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: RK 02.02.13 - 19:28

    Vor ein paar Tagen kam das Nokia 206 raus, welches fast überall wesendlich bessere Daten als das Samsung aufweist und dabei noch günstiger daher kommt.

    Samsung:
    Display: 1,77" mit 160 x 128 Pixel mit 65.536 Farben
    Akku Standby: 600h
    Akku Sprechzeit: 13h
    Kamera Auflösung: 640 x 480 Pixel
    Interner Speicher: 9MB
    Max SD Speicher: 16GB
    Gewicht: 78g
    Größe: 111 x 46 x 14,27 mm
    Preis: ~80 Euro

    Nokia:
    Display: 2,4" mit 240 x 320 Pixel mit 65.536 Farben
    Akku Standby: 680h (2 SIM) bzw 1128h (1 SIM)
    Akku Sprechzeit: 20h
    Kamera Auflösung: 1280 x 960 Pixel
    Interner Speicher: 64MB
    Max SD Speicher: 32GB
    Gewicht: 91g
    Größe: 116 x 49,4 x 12,4 mm
    Preis: ~60 Euro

    Das Nokia unterstützt außerdem Dual SIM. Benutzt man zwei, wird die andere SIM Karte beim Telefonieren inaktiv geschaltet (Sprachzeit bleibt also gleich hoch).
    Nachteil beim Nokia: Keine USB Schnittstelle. Man muss vial Bluetooth mit dem PC verbinden. Ob man Dateien wie Musik einfach direkt auf die SD spielen kann und er das so aktzeptiert, habe ich noch nicht probiert.
    Das Material des Nokias ist wie ich finde sehr hochwertig und liegt gut in der Hand. Rücken ist matt, Front ist glänzend. Farben sind: Weiß, Schwarz, Blau, Magenta, Gelb. (Luumia Farben)

    Das Nokia gibt es auch mit QWERTZ Tastatur unter der Modellbezeichnung 205. Wie die Daten dort aussehen habe ich nicht geprüft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: Error-Finder 02.02.13 - 19:58

    Danke f. die ausführliche Info

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: keinbockaufanmeldung 03.02.13 - 13:38

    Dem schließe ich mich an. Sehr interessant das Nokia!
    Werde ich mir mal genauer ansehen.
    Danke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: der kleine boss 03.02.13 - 13:48

    79.99 bei amazon die 1-SIM version, die dual-sim 479.99 öhm da passt doch was nicht, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bessere Alternative: Nokia 206

    Autor: tomacco 03.02.13 - 22:44

    der kleine boss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 79.99 bei amazon die 1-SIM version, die dual-sim 479.99 öhm da passt doch
    > was nicht, oder?

    Das machen die Händler manchmal, wenn sie das Gerät eigentlich gar nicht auf Lager haben und wollen, daß niemand bestellt. Der Preis sinkt dann meist schnell wieder, wenn die Lager gefüllt werden, auf den Normalwert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Freie Bürosoftware: Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
    Freie Bürosoftware
    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

    Nach der Aufspaltung der Projekte Openoffice und Libreoffice war lange nicht klar, wer das Rennen bei der Entwicklung machen würde. Vier Jahre später zeichnet sich jedoch ein deutlicher Gewinner ab.

  2. Smartwatch: Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein
    Smartwatch
    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein

    Die Smartwatches Pebble Time und Pebble Time Steel haben auf Kickstarter Zusagen von mehr als 20 Millionen US-Dollar erzielt. Für die Serienfertigung war nur eine halbe Million erforderlich. Die Auslieferung soll schon im Mai 2015 beginnen.

  3. Manfrotto: Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen
    Manfrotto
    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

    Manfrotto hat drei unterschiedlich helle LED-Lampen vorgestellt, die über einen eingebauten Lithium-Ionen-Akku ungefähr eine Stunde betrieben werden. Sie werden über USB aufgeladen und sollen beim Filmen und Fotografieren die Umgebung erhellen.


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52