1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung E2200: Handy mit fast vier…

Da fehlt ja Nur noch whatsapp..:))

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da fehlt ja Nur noch whatsapp..:))

    Autor: Junior_meshud 02.02.13 - 11:46

    Was meint ihr... Da fehlt doch nur noch whatsapp oder??

    Ok bei mir würde es nicht 3 Tage halten aber besser als mein s3..-.-



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 11:47 durch Junior_meshud.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Da fehlt ja Nur noch whatsapp..:))

    Autor: DerJochen 02.02.13 - 17:43

    War damals ausreichend. Heute haben die Dinger CPUs mit vier Kernen und eine Akku Laufzeit von einem Tag Stand By. Ist auch doof.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Da fehlt ja Nur noch whatsapp..:))

    Autor: McCoother 02.02.13 - 17:56

    DerJochen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War damals ausreichend. Heute haben die Dinger CPUs mit vier Kernen und
    > eine Akku Laufzeit von einem Tag Stand By. Ist auch doof.


    Das stimmt nicht. Standby-Laufzeiten sind deutlich höher.. Stunden lang Infinity Blade spielen ist kein Standby!!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Da fehlt ja Nur noch whatsapp..:))

    Autor: msdong71 03.02.13 - 08:05

    Wenn ich am smartphone alle Push und pull Dienste ausmache und echt nur Telefonie laufen habe hält das auch immer ewig. Wie lange genau keine ahung, irgendwann kommt halt die sucht wieder ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Da fehlt ja Nur noch whatsapp..:))

    Autor: TC 03.02.13 - 12:07

    Nokia mit S60 hätte Whatsapp und lange Laufzeit
    Nachteil aber, wenn mit Touch dan nur resistiv...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Da fehlt ja Nur noch whatsapp..:))

    Autor: Fagballs 05.02.13 - 07:25

    Whatsapp mit T9, das wär mal geil.

    Aber ohne Witz: Twitter und Whatsapp sind die Sachen, die ich mit dem Smartphone am meisten nutze. Wenn ein Feature Phone das elegant hinbekommen würde, könnte ich einige hundert Euro im Jahr sparen. Zum Spielen habe ich andere Geräte.

    Ich habe zum Teil den Eindruck drei von vier Kernen verpuffen in der Blingbling Oberfläche moderner Smartphones, siehe auch Wirthsches Gesetz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Da fehlt ja Nur noch whatsapp..:))

    Autor: LittleFox 13.03.13 - 16:19

    Nokia C6-01: kapazitiver Touchscreen und S60 ;)
    Aber WhatsApp zieht den Akku sowas von schnell leer -.-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."

  2. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar
    Anonymisierung
    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

  3. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft könnte an einer kleinere Version der Xbox One arbeiten, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Das Design dieses Chips wurde seitens AMD abgeschlossen.


  1. 17:58

  2. 17:56

  3. 15:04

  4. 14:57

  5. 14:02

  6. 13:38

  7. 13:14

  8. 12:04