1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung E2200: Handy mit fast vier…

Gähn... also vor über 3 Jahren schafften einige Samsung einfach Handys noch 2 Monate Standby

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gähn... also vor über 3 Jahren schafften einige Samsung einfach Handys noch 2 Monate Standby

    Autor: jayjay 02.02.13 - 10:07

    Dieses Handy hat 2000 mAh und hält doppelt so lang wie das von golem vorgestellte.
    Ich weis nicht, warum das heutige Handy eine News wert ist...


    http://www.samsung.com/de/consumer/mobile-device/mobilephones/feature-mobile-phones/GT-E2370FSADBT-spec

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gähn... also vor über 3 Jahren schafften einige Samsung einfach Handys noch 2 Monate Standby

    Autor: narfomat 02.02.13 - 14:50

    stimmt, ich hab das samsung als backup gerät für mein smartphone, die standbyzeit hält wenn der akku neu ist tatsächlich knapp 2 monate... ich musste auch lachen als ich den artikel gelesen habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gähn... also vor über 3 Jahren schafften einige Samsung einfach Handys noch 2 Monate Standby

    Autor: Error-Finder 02.02.13 - 20:05

    na ja, ist auch immerhin fast 2cm dick u. kostet fast das doppelte

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gähn... also vor über 3 Jahren schafften einige Samsung einfach Handys noch 2 Monate Standby

    Autor: Garagoos 02.02.13 - 23:33

    nicht ganz ... bei Amazon für 85¤ gelistet :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gähn... also vor über 3 Jahren schafften einige Samsung einfach Handys noch 2 Monate Standby

    Autor: Mudi 04.02.13 - 09:30

    Leute es geht um FACEBOOK!!!

    -.-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Gähn... also vor über 3 Jahren schafften einige Samsung einfach Handys noch 2 Monate Standby

    Autor: Garagoos 04.02.13 - 11:06

    warum um Facebook ? Solche "Dienste" nutzt kein Mensch mit einem solchen Display und von der Tastatur wollen wir gar nicht reden ... also ein Standard"handy" mit langer Akkulaufzeit -> mehr bleibt nicht .... und "das" kann man bedeutend besser haben -> und wie erwähnt, das schon vor Jahren.... mehr wurde ja nicht behauptet ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. Ultrabook Lenovo zeigt neues Thinkpad X1 Carbon
  2. Firmware-Hacks UEFI vereinfacht plattformübergreifende Rootkit-Entwicklung

  1. Forschung: Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen
    Forschung
    Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

    Manchen Anwendern wird es in First-Person-Shootern und Simulationen schlecht. Auch Benutzer von VR-Brillen kennen die sogenannte Simulator Sickness. US-Forscher suchen nach Methoden, das Problem zu mildern. Eine virtuelle Nase scheint besonders erfolgversprechend zu sein.

  2. 3D-NAND: Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz
    3D-NAND
    Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz

    384 GBit oder 48 GByte Kapazität pro Die: Intel und Micron haben ihre zweite 3D-NAND-Generation angekündigt. Dank TLC-Technik sind SSDs mit drei Mal so viel Speicherplatz wie bisher möglich.

  3. NSA-Ausschuss: DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung
    NSA-Ausschuss
    DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung

    Klaus Landefeld redet Klartext im NSA-Ausschuss. Der BND überwache seit 2009 den Frankfurter Internetknoten. Trotz schwerer Bedenken habe der DE-CIX die Anordnung akzeptiert.


  1. 20:06

  2. 18:58

  3. 18:54

  4. 18:21

  5. 17:58

  6. 17:52

  7. 17:25

  8. 17:11