Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Grand: Neues Android…

Was soll das denn?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll das denn?

    Autor: borstel 18.12.12 - 15:35

    erst das krepelige Mini-Galaxy und nun so ein Teil? Hatten die noch ein paar alte Teile auf Lager, die verbaut werden mussten oder wie kann man das verstehen?!?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was soll das denn?

    Autor: ticaal 18.12.12 - 16:25

    :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was soll das denn?

    Autor: Bujin 18.12.12 - 16:54

    Sie wollen Geld verdienen und auch den Leuten ohne dickes Portmonee einen 5 Zoll Bildschirm bieten. Was ist denn daran verkehrt? Zum Kauf gezwungen wird niemand.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was soll das denn?

    Autor: borstel 18.12.12 - 16:58

    ... oder als Rentner-Smartphone, nicht ganz so schnell (also quasi wie die Alten) und mit ganz großen Buchstaben auf der Softwaretastatur, damit auch tattrige alte Finger schnell und sicher auf Facebook Statusmeldungen absetzen können ... nööö nööö

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Was soll das denn?

    Autor: LH 18.12.12 - 17:32

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... oder als Rentner-Smartphone, nicht ganz so schnell (also quasi wie die
    > Alten) und mit ganz großen Buchstaben auf der Softwaretastatur, damit auch
    > tattrige alte Finger schnell und sicher auf Facebook Statusmeldungen
    > absetzen können ... nööö nööö

    Die Auflösung ist nun auch nicht sooo niedrig. Da müssen die Buttons und Texte keineswegs extra groß sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Was soll das denn?

    Autor: Quantumsuicide 18.12.12 - 23:16

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... oder als Rentner-Smartphone, nicht ganz so schnell (also quasi wie die
    > Alten) und mit ganz großen Buchstaben auf der Softwaretastatur, damit auch
    > tattrige alte Finger schnell und sicher auf Facebook Statusmeldungen
    > absetzen können ... nööö nööö


    irgendwie sowas...
    Für mich ein absolutes NoGo - aber wenn sie damit Profit machen können solln sie doch

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Was soll das denn?

    Autor: Hotohori 20.12.12 - 00:01

    Ja, für dich, aber vielleicht gibt es ja in der Tat eine Zielgruppe, die man damit ansprechen möchte. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Softwaretester (m/w) im Umfeld Desktop-, Web- oder Mobile Development
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Anwendungsbetreuer (m/w) Softwarebetreuung und Softwareverteilung
    Obermeyer Planen + Beraten GmbH, München
  3. Senior Software-Entwickler (m/w)
    Optimize My Day GmbH, Düsseldorf
  4. Spezialist (m/w) Datenbanken
    NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG, Nürnberg

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. NEU: Sapphire AMD Radeon R9 FURY
    549,00€
  2. NEU: Sandisk 16-GB-USB-3.0-Stick
    9,19€
  3. VTX3D Radeon R9 280X Boost Edition V3, 3072 MB GDDR5
    179,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  3. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei

ESL One: Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
ESL One
Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  1. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping
  2. The International Evil Geniuses gewinnt rund 6,6 Millionen US-Dollar
  3. E-Sports "Eine Woche Pause kann die ganze Form zunichtemachen"

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. E-Sport Doping-Tests bei ESL-Turnieren
  2. Counter-Strike E-Sportler berichtet über Doping mit Psychopharmaka
  3. Spieleentwicklung "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

  1. Präsentation: Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt
    Präsentation
    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

    Apple hat die internationalen Presse zu dem diesjährigen Event am 9. September 2015 um 19 Uhr deutscher Zeit eingeladen. Dazu hat Apple das Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco gemietet, das 7.000 Menschen Platz bietet.

  2. Vectoring: Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband
    Vectoring
    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

    Glasfaser ist von der staatlichen Förderung meist ausgeschlossen. Die Landkreise lehnen die Vectoring-Förderung von Bundesverkehrsminister Dobrindt als zu kurzfristig gedacht ab.

  3. Swisscom: Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden
    Swisscom
    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

    Swisscom schaltet den Dienst Wifi-Calling für sein Netz und später auch im Ausland frei. Damit nutzt der Kunde WLAN, wenn dies die bessere Verbindung ist. Zahlen muss der Nutzer trotzdem den Mobilfunktarif.


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35