1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Note 3: 6,3-Zoll…

Smartphone?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Smartphone?

    Autor: TTX 17.01.13 - 12:18

    Das ist eine Tablet News :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Smartphone?

    Autor: tomate.salat.inc 17.01.13 - 12:21

    Ach was, hat ja noch 0,7" xD

    Ich bin ja ein Fan von größeren Displays bei Smartphones, aber Das Note übertreibt es dann doch.

    Smartphones sollten in die Hosentasche passen (ohne das dabei Smartphone oder Hose kaputt geht) ... ansonsten ists für mich ein Tablet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Smartphone?

    Autor: flasherle 17.01.13 - 12:24

    Mal sehen wenn alles unter 7" ein smartphone ist, wann sie mit 6,99 Zoll kommen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Smartphone?

    Autor: Thobar 17.01.13 - 13:59

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal sehen wenn alles unter 7" ein smartphone ist, wann sie mit 6,99 Zoll
    > kommen

    Glaubst du, die würden sich von dieser Grenze abhalten lassen?
    Ich kann mir schon die Werbung vorstellen: "Unser neustes Smartphone, das auch ein Tablet ist! Zwei Geräte in einem!"
    Besser wäre jedoch: "Beim Kauf hatten Sie ein Brett vor dem Kopf. Jetzt haben Sie es am Ohr!" Aber diesen Eindruck habe ich manchmal jetzt schon, wenn ich mal jemanden mit einem Note 2 telefonieren sehe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Smartphone?

    Autor: flasherle 17.01.13 - 14:00

    oja vorallem wenns ein 12-14 jähriger am ohr hat sieht das extrem nach comedy aus

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Smartphone?

    Autor: jejo 17.01.13 - 14:51

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal sehen wenn alles unter 7" ein smartphone ist, wann sie mit 6,99 Zoll
    > kommen

    Mit einem der ersten Samsung-7-Zoll-Tablets konnte man telefonieren. Dazu musste man das Gerät quer halten.

    Oder einfach ein Headset nutzen. Zu simple Lösung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
Schlaf gut, Philae
Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
  1. Rosetta-Mission Philae ist im Tiefschlaf
  2. Philae Kometen-Lander driftet ab
  3. Philae Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

Chaos Computer Club: Der ungeklärte Btx-Hack
Chaos Computer Club
Der ungeklärte Btx-Hack
  1. Geheimdienst BND möchte sich vor Gesichtserkennung schützen
  2. Sicherheitstechnik Wie der BND Verschlüsselung knacken will
  3. BND-Kauf von Zero Days CCC warnt vor "Mitmischen im Schwachstellen-Schwarzmarkt"

Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  2. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten
  3. Yoga 3 Pro Lenovos erstes Convertible mit Core M wiegt 1,2 Kilogramm

  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
    Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

    Mit der Edelkamera LX100 versucht Panasonic, einen großen Micro-4/3-Sensor mit einem lichtstarken Objektiv zu verbinden. Ob sie sich gut bedienen lässt und wie es um die Bildqualität steht, zeigt der Golem.de-Test.

  2. Kanzlerhandy: Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
    Kanzlerhandy
    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

    Das mutmaßliche Abhören des Mobiltelefons von Kanzlerin Merkel bleibt straffrei: Die Bundesanwaltschaft will das Ermittlungsverfahren gegen den US-Geheimdienst NSA einstellen.

  3. Internetsuche: EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung
    Internetsuche
    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

    Was tun gegen Googles marktbeherrschende Stellung? Einige Europa-Abgeordnete haben eine Idee, die Google nicht gefallen dürfte. Sie wollen der EU-Kommission einen Vorschlag dazu unterbreiten.


  1. 00:15

  2. 12:34

  3. 10:35

  4. 09:00

  5. 19:11

  6. 18:44

  7. 17:49

  8. 16:37