Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy S4: Smartphone mit…

Das meiste per Update

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das meiste per Update

    Autor: Nastert 15.03.13 - 08:44

    die meisten features lassen sich doch bestimmt per update auf einem S3 nachinstallieren oder etwa nicht?

    Vielleicht passt Samsung ein Update für das S3 auch so an dass es diese features nicht bekommt ähnlich wie bei Apple.

    (wenn überhaupt ein Update mal herrauskommt :-/ )

    grüße

  2. Re: Das meiste per Update

    Autor: Trollfeeder 15.03.13 - 14:07

    Nastert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die meisten features lassen sich doch bestimmt per update auf einem S3
    > nachinstallieren oder etwa nicht?
    >
    > Vielleicht passt Samsung ein Update für das S3 auch so an dass es diese
    > features nicht bekommt ähnlich wie bei Apple.
    >
    > (wenn überhaupt ein Update mal herrauskommt :-/ )
    >
    > grüße

    Darauf hoffe ich eigentlich auch. Jedenfalls die Features die mit der Sensorik des S3 funktionieren würden. Sie haben ja auch die Features des Note2 (Multiwindow, neue Gallery, Low Light Shot) ins S3 gepatched mit dem letzten Premiumupdate.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  3. Re: Das meiste per Update

    Autor: Nastert 15.03.13 - 14:09

    realisierbar ist das denke mal schon. villeicht auch mit custom roms, obwohl ich doch lieber auf ein Originales OS von Samsung hoffe

  4. Re: Das meiste per Update

    Autor: Sukram71 15.03.13 - 14:09

    Die Funktionen wird es vermutlich sogar auf dem S2 geben.
    Wie auch jetzt schon großteils ... [www.android-hilfe.de]
    (Smart Stay, Multi View, Pop up Play, Google Now, Photo Sphere, usw. )



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.13 14:12 durch Sukram71.

  5. Re: Das meiste per Update

    Autor: Nastert 15.03.13 - 14:21

    Bleibt nur die Frage WAAAAANN Samsung sich entscheidet es endlich auf dem Markt zu bringen ^^

    sry Leute bin übel Update geil :D war scheon bei meinem iphone damals so :D

  6. Re: Das meiste per Update

    Autor: Sukram71 15.03.13 - 14:28

    Nastert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > sry Leute bin übel Update geil :D war scheon bei meinem iphone damals so :D

    Dann roote dein Galaxy und mache CM10.1 oder ein Sammy-Custom-ROM drauf.
    Das ist nicht schwer und du hast immer das Allerneuste. ^^

    Die 4.2-Photo-Sphere-Camera ist auch auf dem S2 super-klasse. :D
    (Man muss die Sprache aber auf US-Englisch stellen.)
    http://www.androidpit.de/android-4-2-kamera
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1965895



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.13 14:31 durch Sukram71.

  7. Re: Das meiste per Update

    Autor: Nastert 15.03.13 - 14:31

    also ich kann iPhones jailbreaken (noch gut aus meiner Apple vergangenheit) aber mit Rooten iss mir noch viel zu unsicher :(

  8. Re: Das meiste per Update

    Autor: Sukram71 15.03.13 - 14:34

    Nastert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also ich kann iPhones jailbreaken (noch gut aus meiner Apple vergangenheit)
    > aber mit Rooten iss mir noch viel zu unsicher :(

    Vermutlich wird Samsung auch noch ne 4.2.2 Update fürs S3 raus bringen und da sind dann auch die Funktionen wie das "Scrollen durch Kippen" bestimmt drin.

  9. Re: Das meiste per Update

    Autor: Nastert 15.03.13 - 14:39

    ne neue Oberfläche wäre nicht schlecht. das war auch ein Grund von IOS zu Android zu wechseln, IOS wurde zu langweilig aber das finde ich bei meinem S3 mitlerweile auch, habe aber keine Ahnung wie ich das verändern kann um einen frischen style zu erzeugen

  10. Re: Das meiste per Update

    Autor: Sukram71 15.03.13 - 14:42

    Nova Launcher z. B. [play.google.com]

    Oder halt rooten und Custom-ROM.
    Ein S3 wäre mir dafür aber zu neu und die Firmware ist doch top-aktuell. ^^
    Android 4.2.2 hat nur Lockscreen-Widgets, aber alle Samsung-Extras fehlen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.13 14:43 durch Sukram71.

  11. Re: Das meiste per Update

    Autor: Nastert 15.03.13 - 14:46

    Sukram71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nova Launcher z. B. play.google.com


    Teste ich mal eben, ich will mal was neues sehen ^^

    Edit: getestet - naja is eigentlich nur eine APP die sich über meinen normalen Bildschirm legt oder nicht?

    suche eher neue icons oder sowas halt, anders aussehende menüs, ohne jetzt ne App virtuell über dem eigentlichen laufen zu lassen. naja abwarten ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.13 14:51 durch Nastert.

  12. Re: Das meiste per Update

    Autor: Jakelandiar 15.03.13 - 14:55

    Nastert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sukram71 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nova Launcher z. B. play.google.com
    >
    > Teste ich mal eben, ich will mal was neues sehen ^^
    >
    > Edit: getestet - naja is eigentlich nur eine APP die sich über meinen
    > normalen Bildschirm legt oder nicht?

    Nein. Ersetzt den anderen Launcher

    > suche eher neue icons oder sowas halt, anders aussehende menüs, ohne jetzt
    > ne App virtuell über dem eigentlichen laufen zu lassen. naja abwarten ^^

    Da läuft nichts Virtuell über einem anderen Launcher. Und du kannst, je nach Launcher andere Menüs, Icons etc. haben. Die meisten Launcher untersützen auch Themes wo z.B. gleich verschiedene Icons für viele Programme dabei sind inklusive Hintergrundbildern etc...
    einfach mal ausprobieren. Mit einem neuen Update wird Samsung den Launcher eher nicht ändern da die Leute sich ja nich immerzu umgewöhnen sollen sondern sich gleich zurechtfinden sollen wie bei der Version davor.

  13. Re: Das meiste per Update

    Autor: Sukram71 15.03.13 - 14:58

    Nastert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sukram71 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nova Launcher z. B. [play.google.com]
    > Teste ich mal eben, ich will mal was neues sehen ^^

    Der Nova-Laucher ist wirklich einer der besten (bezahlbaren) Launcher.
    Fast wie der Apex, aber Gruppen lassen sich besser einrichten.

    > Edit: getestet - naja is eigentlich nur eine APP die sich über meinen
    > normalen Bildschirm legt oder nicht?

    Klar. Das geht aber nicht anders und hat außerdem den Vorteil, dass sich das Design und die Einstellungen sichern lassen. Dann muss man nach dem Flashen nicht alles neu einstellen. Der alte Launcher ist zwar noch da, aber deaktiviert. ^^

    > suche eher neue icons oder sowas halt, anders aussehende menüs, ohne jetzt
    > ne App virtuell über dem eigentlichen laufen zu lassen. naja abwarten ^^

    Für den Nova-Launche gibt es doch jede Menge Icon-Packs und Themes.
    [play.google.com]
    Du solltest die Sachen vielleicht mal länger als 1 Minute ansehen. ^^

    Wenn du was ganz anderes willst, dann probiere doch mal Laucher 8 (oder Laucher 7) [play.google.com] (würg) oder den Smart Launcher [play.google.com]

    Und wenn dir gar nix gefällt, dann empfehle ich die dieses Spiel [play.google.com] Da haste dann einen guten Grund, dir ein neues Handy zu kaufen. ;D



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.13 15:05 durch Sukram71.

  14. Re: Das meiste per Update

    Autor: Nastert 15.03.13 - 15:10

    Sukram71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nastert schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sukram71 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Nova Launcher z. B. play.google.com
    > > Teste ich mal eben, ich will mal was neues sehen ^^
    >
    > Der Nova-Laucher ist wirklich einer der besten (bezahlbaren) Launcher.
    > Fast wie der Apex, aber Gruppen lassen sich besser einrichten.
    >
    > > Edit: getestet - naja is eigentlich nur eine APP die sich über meinen
    > > normalen Bildschirm legt oder nicht?
    >
    > Klar. Das geht aber nicht anders und hat außerdem den Vorteil, dass sich
    > das Design und die Einstellungen sichern lassen. Dann muss man nach dem
    > Flashen nicht alles neu einstellen. Der alte Launcher ist zwar noch da,
    > aber deaktiviert. ^^
    >
    > > suche eher neue icons oder sowas halt, anders aussehende menüs, ohne
    > jetzt
    > > ne App virtuell über dem eigentlichen laufen zu lassen. naja abwarten ^^
    >
    > Für den Nova-Launche gibt es doch jede Menge Icon-Packs und Themes.
    > play.google.com
    > Du solltest die Sachen vielleicht mal länger als 1 Minute ansehen. ^^
    >
    > Wenn du was ganz anderes willst, dann probiere doch mal Laucher 8 (oder
    > Laucher 7) play.google.com (würg) oder den Smart Launcher play.google.com
    >
    > Und wenn dir gar nix gefällt, dann empfehle ich die dieses Spiel
    > play.google.com Da haste dann einen guten Grund, dir ein neues Handy zu
    > kaufen. ;D


    tut mir leid bin halt neuling ^^ , hatte auch mal sowas ähnliches aufn Iphone, was einen android screen simuliert und der war zum Kotzen, dachte dieses Programm wäre nichts anderes :D vielleicht finde ich ja auch ein tutorial dazu oder mal ein paar beispiele wies aussieht wenns fertig ist

  15. Re: Das meiste per Update

    Autor: jbruenig 15.03.13 - 15:19

    Das Android-Hilfe-Forum wäre bei sowas im deutschsprachigem Raum sicherlich erster Anlaufpunkt. :)

  16. Re: Das meiste per Update

    Autor: Nastert 15.03.13 - 15:22

    danke für den Tipp ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. 20-20 Technologies GmbH, Osnabrück
  2. EBERHARD AG, Schlierbach
  3. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  4. TUI Deutschland GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699,00€
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  3. 94,90€ statt 109,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Dice: Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten
    Dice
    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

    Bislang hat sich Electronic Arts bei der Marketingkampagne für Battlefield 1 auf den Multiplayermodus konzentriert - aber es gibt auch eine Kampagne. Der offizielle Trailer zeigt, wie Helden an mehreren Fronten im Ersten Weltkrieg kämpfen.

  2. NBase-T alias 802.3bz: 2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard
    NBase-T alias 802.3bz
    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

    Der Prozess ist abgeschlossen: Die beiden Stufen zwischen 1- und 10-Gigabit-Ethernet sind nicht mehr proprietär, sondern ein Standard. Die NBase-T-Alliance ist vor allem froh darüber, dass alles so schnell ging.

  3. Samsung-Rückrufaktion: Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht
    Samsung-Rückrufaktion
    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

    Die europäischen Besitzer des Galaxy Note 7 tauschen ihre Geräte offenbar deutlich schneller aus, als die US-Amerikaner. Schon Anfang Oktober könnte der Prozess abgeschlossen sein.


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00