Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Selbstkritik: Bill Gates hält Microsoft…

Grösste Fehler von Microsoft

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grösste Fehler von Microsoft

    Autor: Anonymer Nutzer 19.02.13 - 16:48

    Zwang, Verteuerung, Bevormundung, Überwachung, neue Einschränkungen.
    Alles was der Kund gar nicht will.

    Es wird für den Kunden nicht besser, rein gar nichts. Alles was da neu von Microsoft kommt ist eine Verschlechterung dessen, was wir alle bereits haben.

  2. Re: Grösste Fehler von Microsoft

    Autor: Little_Green_Bot 19.02.13 - 19:11

    Das trifft z.B. auch auf Apple zu, und die Leute schlucken das. Der Massenmarkt ist so gestrickt, dass er solche Nachteile akzeptiert, solange die Geräte einfach bedienbar sind und stabil laufen.

    Die Zukunft von Microsoft wird im Mobile-Markt entschieden. Wenn die typischen Windows-Programme als Mobile-Apps laufen, hat Microsoft gute Chancen. Bis dahin könnten die Kunden sich allerdings bereits an Android und iOS gewöhnt haben und feststellen, dass sie Windows gar nicht brauchen.

    Ergo: Microsoft tut das Richtige, aber vielleicht ist es schon zu spät.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  3. Re: Grösste Fehler von Microsoft

    Autor: Technikfreak 19.02.13 - 20:10

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das trifft z.B. auch auf Apple zu, und die Leute schlucken das. Der
    > Massenmarkt ist so gestrickt, dass er solche Nachteile akzeptiert, solange
    > die Geräte einfach bedienbar sind und stabil laufen.
    >
    > Die Zukunft von Microsoft wird im Mobile-Markt entschieden. Wenn die
    > typischen Windows-Programme als Mobile-Apps laufen, hat Microsoft gute
    > Chancen. Bis dahin könnten die Kunden sich allerdings bereits an Android
    > und iOS gewöhnt haben und feststellen, dass sie Windows gar nicht
    > brauchen.
    >
    > Ergo: Microsoft tut das Richtige, aber vielleicht ist es schon zu spät.
    Weder die Zukunft des IT noch der von Microsoft wird im Mobile-Markt entschieden.
    Das Handy ist nur ein kleines Puzzlestück der IT.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Universität zu Köln RRZK, Köln
  3. B. Braun Melsungen AG, Melsungen oder Tuttlingen
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 142,44€
  2. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  3. (u. a. Die Bestimmung, Life of Pi, House of Wax, Predator, Der Polarexpress, X-Men)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  2. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten
  3. Apple iPhone 7 kostet in der Produktion 224,80 US-Dollar

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Lufttaxi: Uber will Senkrechtstarter bauen
    Lufttaxi
    Uber will Senkrechtstarter bauen

    Mit einem Senkrechtstarter will Uber künftig die Verkehrsprobleme in der Stadt und im Umland lösen. Die Kurzstreckenflüge sollen nach dem Uber-Prinzip per App gebucht werden können.

  2. Medizin: Apple Watch soll Krankenakten verwalten
    Medizin
    Apple Watch soll Krankenakten verwalten

    Die Apple Watch soll langfristig auch in der Diagnostik und Medizin-IT eingesetzt werden. Zunächst soll der Fitness- auch einen Schlaftracker erhalten. Dazu müsste die Akkulaufzeit gesteigert werden.

  3. Postauto: Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall
    Postauto
    Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall

    Einer der beiden Kleinbusse, die autonom durch das schweizerische Sitten fahren, hat einen Unfall verursacht. Verletzt wurde niemand. Der Testbetrieb wurde vorerst eingestellt.


  1. 07:56

  2. 07:33

  3. 07:17

  4. 19:12

  5. 18:52

  6. 18:34

  7. 18:17

  8. 17:51