Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Apple mit höherem…

Falsch: Allerdings hat sich Googles Marktanteil im Vergleich zum Vorquartal verringert.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Falsch: Allerdings hat sich Googles Marktanteil im Vergleich zum Vorquartal verringert.

    Autor: Bernie78 08.02.13 - 10:31

    Das ist nicht Googles Marktanteil.

    Der Markanteil bezeichnet eine Umsatz-/Absatzmenge von einem Gesamtumsatz.
    Googles Anteil ist ein sehr geringer Anteil (Nexus, -S, -4), weil Google nicht mehr Smartphones verkauft.

    Dass Google die Plattform "Android" bereitstellt, hat mit deren Umsatzanteil doch nichts zu tun...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Falsch: Allerdings hat sich Googles Marktanteil im Vergleich zum Vorquartal verringert.

    Autor: ggggggggggg 08.02.13 - 10:35

    Es geht um Betriebssysteme und da ist Google mit Android vertreten.
    Es geht nicht um Gerätehersteller (die Statistiken folgen sicher noch).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Falsch: Allerdings hat sich Googles Marktanteil im Vergleich zum Vorquartal verringert.

    Autor: it5000 08.02.13 - 10:46

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist nicht Googles Marktanteil.

    > Dass Google die Plattform "Android" bereitstellt, hat mit deren
    > Umsatzanteil doch nichts zu tun...

    Marktanteil des Betriebssystems ungleich Umsatzanteil von Google

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Falsch: Allerdings hat sich Googles Marktanteil im Vergleich zum Vorquartal verringert.

    Autor: Bernie78 08.02.13 - 11:07

    Dann setzte ich nochmal anders an, um deutlicher zu machen, was ich meine:

    Android ist nicht ausschließlich und direkt von Google, somit kann der Anteil nicht Google zugerechnet werden.
    Das Betriebssystem Android wird von der Open Handset Alliance entwickelt.

    Das mag zwar richtig erscheinen, aber korrekt ist diese im Artikel getroffene Aussage nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.13 11:10 durch Bernie78.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Falsch: Allerdings hat sich Googles Marktanteil im Vergleich zum Vorquartal verringert.

    Autor: LH 08.02.13 - 11:21

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android ist nicht ausschließlich und direkt von Google, somit kann der
    > Anteil nicht Google zugerechnet werden.
    > Das Betriebssystem Android wird von der Open Handset Alliance entwickelt.

    Die OHA ist nur vorgeschoben, Android ist ganz klar von Google. Die haben alleine den Finger drauf. Google sagt wo es lang geht, Google hat die Entwickler. Google hat de OHA ja auch gegründet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Falsch: Allerdings hat sich Googles Marktanteil im Vergleich zum Vorquartal verringert.

    Autor: Bernie78 08.02.13 - 11:33

    LH schrieb:

    > Die OHA ist nur vorgeschoben, Android ist ganz klar von Google. Die haben
    > alleine den Finger drauf. Google sagt wo es lang geht, Google hat die
    > Entwickler. Google hat de OHA ja auch gegründet.

    Ja, das mag sei - sicher was das ein strategischer Zug von Google, eine Allianz zu gründen. Google entwickelt und betreibt ja auch den Play-Store und GMail etc. und knüpft gewisse Bedinungen an deren Nutzung. Insofern stimme ich dir zu.

    Aber ich bleibe dabei, wenn man es genau nimmt, ist die Aussage nicht korrekt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.13 11:34 durch Bernie78.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Falsch: Allerdings hat sich Googles Marktanteil im Vergleich zum Vorquartal verringert.

    Autor: it5000 08.02.13 - 13:18

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Das mag zwar richtig erscheinen, aber korrekt ist diese im Artikel
    > getroffene Aussage nicht.

    Nicht unbedingt. Wenn man den Markt der Betriebsysteme auf Smartphone vergleicht. Dann ist Google als Hersteller von Android Marktführer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Ingenieur als Software- / Systementwickler für Applikationen in der Sicherheitstechnik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Heidesheim (bei Mainz)
  2. Support Account Manager (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Stuttgart
  3. Ingenieur / Techniker für E- und MSR-Technik (m/w)
    KLAUS UNION GmbH & Co. KG, Bochum
  4. IT-Koordinator/-in im Bereich Service Delivery für SAP ERP
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch
  2. NEU: Call of Juarez: Gunslinger [PC Code - Steam]
    2,55€
  3. NEU: I Am Alive [Download]
    3,40€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Macbooks: IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
    Macbooks
    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    IBM ist mit den Thinkpads von Lenovo nicht mehr zufrieden und wechselt zu Apple. Es geht dabei um 150.000 bis 200.000 Macs jährlich.

  2. Xperia M5 und C5 Ultra: Sonys Angriff auf die Mittelklasse
    Xperia M5 und C5 Ultra
    Sonys Angriff auf die Mittelklasse

    Gleich zwei neue Smartphones hat Sony vorgestellt: Sowohl das Xperia M5 als auch das Xperia C5 Ultra bieten eine gute Kameraausstattung, Acht-Kern-Prozessoren und Full-HD-Displays. Beide Smartphones zählt Sony noch zur Mittelklasse - das Xperia M5 gehört aber schon fast zur Oberklasse.

  3. Virtual Reality: Strategien gegen Übelkeit
    Virtual Reality
    Strategien gegen Übelkeit

    GDC Europe 2015 Nicht mehr lange, dann erscheinen die Endkundenversionen von Oculus Rift, Valve HTC Vive und Project Morpheus. Golem.de hat mit dem Wissenschaftler Ben Lewis-Evans darüber gesprochen, was Spielehersteller und Spieler im Kampf gegen die Übelkeit tun können.


  1. 19:03

  2. 17:30

  3. 17:00

  4. 15:41

  5. 13:59

  6. 12:59

  7. 12:01

  8. 12:00