Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Blackberry Z10 kann für 630…

zu teuer? Ich glaube kaum!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zu teuer? Ich glaube kaum!

    Autor: scharp5 01.02.13 - 11:36

    Definitv nicht zu teuer. Wird außerdem noch billger.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.02.13 11:39 durch scharp5.

  2. Re: zu teuer? Ich glaube kaum!

    Autor: oSu. 01.02.13 - 12:45

    Ich denke auch, dass der Einstiegspreis bei den meisten Händlern ohnehin bei 599,- EUR liegen wird.

  3. Re: zu teuer? Ich glaube kaum!

    Autor: Comstock 02.02.13 - 13:56

    Was du glaubst und was Tatsache ist, sind wohl ganz offensichtlich 2 völlig unterschiedliche Dinge...

  4. Re: zu teuer? Ich glaube kaum!

    Autor: theanswerto1984is1776 02.02.13 - 16:47

    oSu. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke auch, dass der Einstiegspreis bei den meisten Händlern ohnehin
    > bei 599,- EUR liegen wird.


    das ändert nix daran dass es eben kein iOS/Android/WP7 device ist. Und von der Regierung beschnüffeln lassen/an die Regierung verkauft werden kann ich auch für weniger geld kriegen!

  5. Re: zu teuer? Ich glaube kaum!

    Autor: bimini 02.02.13 - 19:34

    theanswerto1984is1776 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oSu. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > das ändert nix daran dass es eben kein iOS/Android/WP7 device ist. Und von
    > der Regierung beschnüffeln lassen/an die Regierung verkauft werden kann ich
    > auch für weniger geld kriegen!

    Ja bei jedem anderen OS wirst das sowieso weil die Firmen ihren Hauptsitz in Amerika haben. Die amis bekommen da alles was sie wollen.

    Bei Blackberry wurde das nur so aufgebauscht weil es bis dahin als Sicher galt.

  6. Re: zu teuer? Ich glaube kaum!

    Autor: oSu. 03.02.13 - 23:57

    theanswerto1984is1776 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oSu. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich denke auch, dass der Einstiegspreis bei den meisten Händlern ohnehin
    > > bei 599,- EUR liegen wird.
    >
    > das ändert nix daran dass es eben kein iOS/Android/WP7 device ist. Und von
    > der Regierung beschnüffeln lassen/an die Regierung verkauft werden kann ich
    > auch für weniger geld kriegen!

    Falsch, im Falle des iPhones bezahlt Du für's beschnüffeln lassen sogar noch mehr.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  2. SUEZ Deutschland GmbH, Köln
  3. Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. 109,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  2. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.

  3. Rahmenvertrag: VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden
    Rahmenvertrag
    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

    Die Proteste und Weigerung der Hochschulen, dem Unirahmenvertrag der VG Wort zuzustimmen, zeigen Wirkung. Die VG Wort will noch in diesem Jahr eine Übergangslösung für 2017 erarbeiten. An der heftig kritisierten Einzelmeldung von Seminartexten will die VG Wort offenbar festhalten.


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48