1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone mit Moral: Vorverkauf des…

Smartphone mit Moral: Vorverkauf des Fairphones beginnt

Die ersten Fairphones können vorbestellt werden. Die Hersteller der ethischen Smartphones wollen bis zum 17. Juni 2013 mindestens 5.000 Stück für jeweils 325 Euro verkaufen. Sie sollen im September 2013 ausgeliefert werden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Damit hat das Thema "Fair" zu tun: (Seiten: 1 2 ) 26

    renegade334 | 16.05.13 18:06 21.05.13 22:56

  2. Das glaube ich nicht ganz. 6

    Darktrooper | 16.05.13 18:45 19.05.13 13:29

  3. Sind alle nötigen Treiber Open Source? 8

    fratze123 | 17.05.13 08:07 18.05.13 12:53

  4. gute Geschichte 1

    bluesscream | 17.05.13 23:15 17.05.13 23:15

  5. @Golem: Es geht auch ohne Paypal (kwt) 1

    RandomCitizen | 17.05.13 22:03 17.05.13 22:03

  6. Moment! 11

    SV | 16.05.13 17:01 17.05.13 17:48

  7. Gute Idee, aber deutlich zu hohes Gewicht 7

    Gaius Baltar | 16.05.13 19:57 17.05.13 16:05

  8. @golem: Link führt auf 404 1

    mastermind | 17.05.13 10:30 17.05.13 10:30

  9. Glitch im System hat anscheinend die Verkaufszahlen verdoppelt 1

    wolfi86 | 16.05.13 21:25 16.05.13 21:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

  1. Palinopsia Bug: Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen
    Palinopsia Bug
    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

    Aus dem VRAM einiger Grafikkarten lassen sich Bilder des Desktops eines Rechners auslesen. Das funktioniert selbst nach einem Neustart. So lassen sich auch Fensterinhalte anzeigen.

  2. Die Woche im Video: Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei
    Die Woche im Video
    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben in dieser Woche gleich zwei Topsmartphones getestet, über Autos debattiert, die sich selbstständig ans Tempolimit halten - und gebastelt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Xbox One: Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole
    Xbox One
    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

    Microsoft arbeitet an der nächsten Version seiner Firmware für die Xbox One. Die soll neben aussagekräftigeren Erfolgsmeldungen auch Sprachnachrichten sowie dedizierte Server für den Gruppenchat mitbringen.


  1. 10:55

  2. 09:02

  3. 17:09

  4. 15:52

  5. 15:22

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 13:45