Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Update auf Windows Phone 7…

also Juni/Juli/August/September bis WP 7.8 bei uns ankommt .... (?)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. also Juni/Juli/August/September bis WP 7.8 bei uns ankommt .... (?)

    Autor: cicero 20.01.13 - 17:28

    "Das Update auf Windows Phone 7.8
    soll für "möglichst viele"
    Windows-Phone-7-Smartphones angeboten werden, erklärte Microsoft.

    Demnach könnte es durchaus sein,
    dass das ein oder andere Windows-Phone-7-Smartphone
    kein Update auf Windows Phone 7.8 erhält.

    Die Entscheidung dazu obliegt den jeweiligen Geräteherstellern."

    ===================================


    Na, da bin ich ja schon gespannt wann und ob das Update reell beim Nutzer ankommt.

    Mal sehen, ob mein olles Omnia 7 von Samsung versorgt wird,
    ob dieses Telefon eines von "möglichst vielen" ist.

    Ich vermute dass Samsung gar keinen Bock mehr hat
    und wahrscheinlich schon selbst gar nicht mehr weiß
    dass sie so ein Telefon jemals verkauft haben.
    Und wenn ja, dann interessiert es nicht mehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: also Juni/Juli/August/September bis WP 7.8 bei uns ankommt .... (?)

    Autor: Switchblade 20.01.13 - 17:55

    Mag vielleicht für Samsung stimmen aber mein HTC HD7 hat die Updates alle zeitnah (innerhalb von zwei Wochen) erhalten.

    U.N. Special Department NERV - Allied with SEELE, SYNAPS and the JSSDF Armed Forces.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: also Juni/Juli/August/September bis WP 7.8 bei uns ankommt .... (?)

    Autor: AnalogOne 20.01.13 - 21:39

    @cicero: Vertraut man areamobile, so wird das Update auch für das Omnia 7 kommen. Ich selbst habe es auch und bin schon gespannt darauf. Hier die Quelle:

    http://www.areamobile.de/news/23172-windows-phone-7-8-samsung-und-nokia-liefern-update-auf-alle-aelteren-windows-phones-aus

    Da bei Windows Phone die Hersteller selbst keine Oberflächen mehr draufbügeln müssen, denke ich nicht, dass das Ausrollen des Updates wesentlich verzögert stattfinden wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: also Juni/Juli/August/September bis WP 7.8 bei uns ankommt .... (?)

    Autor: cicero 20.01.13 - 22:02

    AnalogOne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @cicero: Vertraut man areamobile, so wird das Update auch für das Omnia 7
    > kommen. Ich selbst habe es auch und bin schon gespannt darauf. Hier die
    > Quelle:
    >
    > www.areamobile.de
    >

    Danke für den Hinweis!
    Da könnte ich ja mal positiv überrascht werden :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: also Juni/Juli/August/September bis WP 7.8 bei uns ankommt .... (?)

    Autor: derKlaus 21.01.13 - 08:13

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Das Update auf Windows Phone 7.8
    > soll für "möglichst viele"
    > Windows-Phone-7-Smartphones angeboten werden, erklärte Microsoft.
    > Demnach könnte es durchaus sein,
    > dass das ein oder andere Windows-Phone-7-Smartphone
    > kein Update auf Windows Phone 7.8 erhält.
    > Die Entscheidung dazu obliegt den jeweiligen Geräteherstellern."
    > Na, da bin ich ja schon gespannt wann und ob das Update reell beim Nutzer
    > ankommt.
    > Mal sehen, ob mein olles Omnia 7 von Samsung versorgt wird,
    > ob dieses Telefon eines von "möglichst vielen" ist.
    Das Omnia 7 hat NoDo vergleichsweise spät bekommen. Da gab es ein paar Komplikationen. Man darf nicht vergessen, das Omnia 7 war so ziemlich das erste WP7 auf dem Markt. Mango kam allerdins ziemlch flott.

    > Ich vermute dass Samsung gar keinen Bock mehr hat
    > und wahrscheinlich schon selbst gar nicht mehr weiß
    > dass sie so ein Telefon jemals verkauft haben.
    > Und wenn ja, dann interessiert es nicht mehr.
    Na, da Samsungs WP7 Geräte Protfolio überschaubar ist, sollte man meinen, dass eine gewisse Übersicht vorhanden ist. Und da sich das Ativ verzögert, sollte Samsung gerade die Omnia 7 Besittzer bei Laune halten. Ich hab den WP8 Kauf u.a. wegen dem noch nicht vorhandenen Ativ verschoben. Und ein Omnia 7 mit WP7.8 bring ich sicher besser unter die Leute als eines mit Mango.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: also Juni/Juli/August/September bis WP 7.8 bei uns ankommt .... (?)

    Autor: AnalogOne 21.01.13 - 09:24

    Ich habe mir mein Omnia 7 glaube ich erst nach Release von NoDo gekauft und Mango kam, wie bereits erwähnt, ja sofort :)

    Das finde ich auch den Vorteil gegenüber Android, denn hier wird das Update doch eigentlich direkt durchgereicht, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: also Juni/Juli/August/September bis WP 7.8 bei uns ankommt .... (?)

    Autor: derKlaus 03.02.13 - 21:45

    AnalogOne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das finde ich auch den Vorteil gegenüber Android, denn hier wird das Update
    > doch eigentlich direkt durchgereicht, oder?
    Nicht ganz, für die Provider werden Anpassungen gemacht, aber so krass woe bei Android ist es nicht. Ich hab WP7.8 heute mit dem 'Kabelzieh-' Trick erzwungen installiert. Das ganze Vorgehen kann gut im Netz gefunden werden und ist ohne Zusatztools möglich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  2. SUZUKI DEUTSCHLAND GMBH, Bensheim
  3. Vodafone D2 GmbH, Düsseldorf
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€
  2. (u. a. Core i7-6700K, i5-6600K, i7-5820K)
  3. (u. a. ROG Xonar Phoebus, Strix 2.0 Headset, Geforce GTX 960 Strix, Z170-P Mainboard, VG248QE...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

  1. Layer-2-Bitstrom: Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro
    Layer-2-Bitstrom
    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

    Beim Layer-2-Bitstromzugang soll die Telekom ihren Konkurrenten einen 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro anbieten, schlägt die Bundesnetzagentur vor. Die Anbindung eines Kabelverzweigers mit unbeschalteter Glasfaser kostet künftig 46,76 Euro.

  2. Thomson Reuters: Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden
    Thomson Reuters
    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

    Eine umstrittene Datenbank mit Informationen über die Geldgeschäfte terrorverdächtiger Personen ist offenbar im Netz zugänglich. Der Betreiber, eine Nachrichtenagentur, hat das mittlerweile bestätigt. Auf der Liste sollen zahlreiche unschuldige Personen stehen.

  3. Linux-Distribution: Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
    Linux-Distribution
    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

    Dass die Linux-Distribution die Unterstützung des 32-Bit-Befehlssatzes für x86-Chips einstellt, ist aus Sicht der Ubuntu-Entwickler nur noch eine Frage der Zeit. Um den richtigen Zeitpunkt zu wählen, werden nun auch die Nutzer befragt.


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11