Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony Xperia Z: Dünnes 5-Zoll-Smartphone…

Wenn ich sowas noch einmal lese

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn ich sowas noch einmal lese

    Autor: justanotherhusky 08.01.13 - 06:11

    "Sony will kurz nach der Veröffentlichung des Smartphones ein Upgrade auf Android 4.2 anbieten."

    nehm ich mein 3310ner wieder in Betrieb.

    Spaß beiseite.

    Klingt ja eigentlich wie ein Traumhandy, schade dass mich Sony mit dem lange erwarteten Xperia S etwas enttäuscht hat... mal sehen..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wenn ich sowas noch einmal lese

    Autor: Thinal 08.01.13 - 08:04

    Meine Freundin hat ein Arc S und ist zufrieden, bei Upates sieht es bei Sony ja auch überdurchschnittlich aus, wenn das Gerät noch Dual SIM hätte, würde ich es mir echt überlegen. Ich hasse es, das schwere iPhone 4s immer als Zweithandy in der Tasche zu haben. Ich benutze es nicht, muss nur jobmässig erreichbar sein und die Firma hat mir diesen Klotz mitgegeben :( Aber mein GN hatte ich schon vorher und das hat kein Dual SIM

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wenn ich sowas noch einmal lese

    Autor: cry88 08.01.13 - 08:06

    Thinal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Freundin hat ein Arc S und ist zufrieden, bei Upates sieht es bei
    > Sony ja auch überdurchschnittlich aus, wenn das Gerät noch Dual SIM hätte,
    > würde ich es mir echt überlegen. Ich hasse es, das schwere iPhone 4s immer
    > als Zweithandy in der Tasche zu haben. Ich benutze es nicht, muss nur
    > jobmässig erreichbar sein und die Firma hat mir diesen Klotz mitgegeben :(
    > Aber mein GN hatte ich schon vorher und das hat kein Dual SIM

    steck das ding an der arbeit in die steckdose und richt ne weiterleitung ein^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wenn ich sowas noch einmal lese

    Autor: MontyDe 08.01.13 - 08:10

    Mist, und ich hab mir letzten Monat noch das Xperia T gekauft, da das N4 ja nicht zu kaufen ist. Ich bin zwar mit dem T sehr zufrieden, aber das hier ist nochmal ne Ecke besser als das N4 und kein Kompromiss.
    Doppelte Leistung zum T, mehr Akku, ein besserer Photosensor UND vor allem IP57.
    Aber das ist bei Technik ja immer so: Kauf dir was und mach dann die Augen zu, denn ein paar Tage später gibt es mehr “Bang for a buck”.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wenn ich sowas noch einmal lese

    Autor: v3nd3tta 08.01.13 - 08:34

    Dualsim Version soll wohl kommen laut Kommentaren in nem anderen Thread.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.01.13 08:35 durch v3nd3tta.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wenn ich sowas noch einmal lese

    Autor: Endwickler 08.01.13 - 08:48

    v3nd3tta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dualsim Version soll wohl kommen laut Kommentaren in nem anderen Thread.

    Es gab da mal ein gerücht im dezember:
    http://www.androidnext.de/news/sony-xperia-z-und-xperia-y-dual-sim-und-verkaufsstart-schon-im-januar/

    Auf der Sonyhomepage sind als Ankündigungen nur Z, E und E Dual zu finden:
    http://www.sonymobile.com/de/products/phones/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wenn ich sowas noch einmal lese

    Autor: Der Supporter 08.01.13 - 13:32

    Dual Sim kommt, aber nicht in Europa.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wenn ich sowas noch einmal lese

    Autor: Endwickler 08.01.13 - 17:25

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dual Sim kommt, aber nicht in Europa.

    Bitte schreibe doch die Quelle dazu, aus der du es weißt. Das wäre für Leute wie mich hilfreich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Integrator (m/w) im Bereich Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Software Engineering
    Universität Passau, Passau
  3. Mitarbeiter Zentrale-IT Service Desk (m/w)
    Raben Trans European Germany GmbH, Mannheim
  4. JavaScript Entwickler (m/w)
    financial.com AG, München

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. BESTPREIS: PNY GF980GTX4GEPB Nvidia GeForce GTX980 1126 MHz 4GB
    nur 557,00€
  3. BESTPREIS: ASUS GeForce GTX 960 OC Black + Rise of the Tomb Raider + Need for Speed
    189,90€ inkl. Versand (Verkäufer Alternate)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware
  3. Blizzard Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

  1. Quantum Break: 27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling
    Quantum Break
    27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling

    Remedy hat ein Update für Quantum Break veröffentlicht, welches erlaubt, das interne Upscaling abzuschalten. Die Bildqualität verbessert sich leicht, die Framerate sinkt drastisch. Allerdings läuft das Spiel aufgrund einer Besonderheit gefühlt noch schlechter.

  2. Torsploit: Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI
    Torsploit
    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

    Operation Torpedo zum Aufspüren von Pädokriminellen im Tor-Netzwerk ist vor allem durch die Arbeiten eines früheren Tor-Mitglieds erfolgreich geworden. Im Jahr 2008 arbeitete er noch an Tor selbst, 2012 wurde er indirekt für die US-Bundespolizei FBI tätig.

  3. Emulation: Windows 95 auf der Apple Watch
    Emulation
    Windows 95 auf der Apple Watch

    Einem Entwickler ist es eigenen Angaben zufolge gelungen, Windows 95 auf einer Apple Watch zu installieren. Basis waren Vorarbeiten von Steven Troughton-Smith. Die Emulation braucht allerdings sehr lange zum Booten.


  1. 14:52

  2. 11:42

  3. 10:08

  4. 09:16

  5. 13:13

  6. 12:26

  7. 11:03

  8. 09:01