Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Patent- und Markenamt: Apple erhält…

Oh nein, ich muss das Schloss an meinem Gartenhäuschen umbauen!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oh nein, ich muss das Schloss an meinem Gartenhäuschen umbauen!

    Autor: entonjackson 06.02.13 - 13:26

    Sonst werde ich noch verklagt!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Oh nein, ich muss das Schloss an meinem Gartenhäuschen umbauen!

    Autor: txt.file 06.02.13 - 13:46

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonst werde ich noch verklagt!


    Genau. http://cultofandroid.cultofmaccom.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2012/10/slide_to_unlock.jpg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Oh nein, ich muss das Schloss an meinem Gartenhäuschen umbauen!

    Autor: JanZmus 06.02.13 - 13:49

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonst werde ich noch verklagt!

    Du hast den Beitrag nicht gelesen, da steht nämlich: "(...)Der Gebrauchsmusterschutz sorgt hingegen dafür, dass das äußere Erscheinungsbild geschützt ist, aber nicht dessen Funktion.(...)". Zeig uns doch mal ein Foto von deinem Gartenhäuschen-Schloss, dass genauso aussieht!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Oh nein, ich muss das Schloss an meinem Gartenhäuschen umbauen!

    Autor: hypron 06.02.13 - 13:56

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast den Beitrag nicht gelesen, da steht nämlich: "(...)Der
    > Gebrauchsmusterschutz sorgt hingegen dafür, dass das äußere
    > Erscheinungsbild geschützt ist, aber nicht dessen Funktion.(...)". Zeig uns
    > doch mal ein Foto von deinem Gartenhäuschen-Schloss, dass genauso aussieht!


    Seit wann interessierts Apple-Anwälte ob etwas "genau so" aussieht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Oh nein, ich muss das Schloss an meinem Gartenhäuschen umbauen!

    Autor: Lord Gamma 06.02.13 - 13:57

    Achso. Wenn es um das Aussehen geht, dann sieht das aus wie eine Scrollbar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Oh nein, ich muss das Schloss an meinem Gartenhäuschen umbauen!

    Autor: JanZmus 06.02.13 - 14:34

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Achso. Wenn es um das Aussehen geht, dann sieht das aus wie eine Scrollbar.

    Na dann halt ein Foto von dem Gartenhaus-Schloss, dass aussieht wie eine Scrollbar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. "Apple hatte 2011 schon ein Patent auf die Funktion dahinter zugesprochen bekommen"

    Autor: fratze123 06.02.13 - 15:20

    Die Funktion ist laut Artikel schon länger geschützt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: "Apple hatte 2011 schon ein Patent auf die Funktion dahinter zugesprochen bekommen"

    Autor: JensM 06.02.13 - 16:54

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Funktion ist laut Artikel schon länger geschützt.

    Das ist richtig, das Softwarepatent dazu hat Apple schon längst und es ist in Deutschland bisher gültig. Es ist breit genug um viele Entsperrgesten abzudecken. Für Softwarepatente braucht man nämlich nichts konkretes.

    Nun kommt nur noch ein Patent für die Optik hinzu. Wenigstens müssen sie hier "ein bisschen" konkret werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: "Apple hatte 2011 schon ein Patent auf die Funktion dahinter zugesprochen bekommen"

    Autor: Lalalalala 06.02.13 - 21:28

    Das dieser Patentkrieg Schwachsinn ist und dass sich auf Dauer das Beste durchsetzt sei mal dahingestellt. Aber Apple hatte diesen Entriegelungsmechanismus nunmal einfach zuerst.
    Vorher musste man lange an eine bestimmte Stelle auf dem Display drücken oder auf eine Taste. Dann hat Apple den Riegel "erfunden" und alle kamen "plötzlich" auf die gleiche Idee.
    Ich finde die haben das Patent verdient. Auch wenn es einem nicht passt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: "Apple hatte 2011 schon ein Patent auf die Funktion dahinter zugesprochen bekommen"

    Autor: crazypsycho 06.02.13 - 22:30

    Der Riegel wurde schon vor vielen vielen Jahrzehnten erfunden. Findet sich häufig an Stalltüren.
    Blöd ist auch das dieses Patent so ziemlich alle Touch-basieren-Entsperrmethoden abdeckt und nicht nur diesen einfachen Riegel-Mechanismus.
    Was an dieser Idee so erfinderisch sein soll, dass es eines Patents würdig ist, ist mir auch unklar. Bei einem Touchgerät liegt es nahe es mit einer Touch-Geste zu entsperren.
    Genauso wie die Zoom-Gesten nahe liegen, man zieht das Bild mit zwei Fingern eben größer.

    Solch ein Patent hat niemand verdient. Das Geschmacksmuster ist was anderes. Die Konkurenz soll sich schon grafisch unterscheiden müssen, aber nicht funktional.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: "Apple hatte 2011 schon ein Patent auf die Funktion dahinter zugesprochen bekommen"

    Autor: JanZmus 06.02.13 - 23:29

    crazypsycho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Riegel wurde schon vor vielen vielen Jahrzehnten erfunden. Findet sich
    > häufig an Stalltüren.

    "Face Recognition" gibt's auch schon ewig, nennt sich "Türsteher" oder auch "Wache". Das ist doch echt nur noch peinlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Fachinformatikerin / Fachinformatiker Second Level Support / First Level Support
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  2. IT-Projektmanager (m/w)
    EWE TEL GmbH, Oldenburg
  3. Produktdatenmanagement-Berat- er/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. System Engineer (m/w)
    BTD System GmbH, München

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Easy Rider [Blu-ray]
    7,90€
  2. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Men in Black 3 (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D]
    9,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. The Pirate Bay: Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden
    The Pirate Bay
    Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

    Kaum unterstützte The Pirate Bay die Streamingsoftware Torrents Time, wurde Hollywood aufmerksam. Den Betreibern ist nun eine erste Unterlassungserklärung zugesandt worden. Die wollen sich das nicht gefallen lassen.

  2. Astronomie: Forscher entdecken 900 neue Galaxien
    Astronomie
    Forscher entdecken 900 neue Galaxien

    Sie sind - für Weltraummaßstäbe - nicht weit entfernt, aber hinter der Milchstraße versteckt. Mit einem Radioteleskop haben Wissenschaftler nun knapp 900 neue Galaxien entdeckt, die schnell näher kommen.

  3. Server-Prozessor: Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen
    Server-Prozessor
    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

    In einem Vortrag hat das Cern über AMDs kommende Server-CPUs mit Zen-Architektur gesprochen. Das Opteron-Topmodell nutzt 32 Kerne mit 64 Threads und besteht aus zwei Dies auf einem Package.


  1. 19:04

  2. 18:43

  3. 18:19

  4. 18:07

  5. 17:33

  6. 17:02

  7. 16:54

  8. 16:00