1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vertu Ti: Luxus-Smartphone mit Android…

Vertu Ti: Luxus-Smartphone mit Android für 7.900 Euro

Mit dem Ti hat Vertu sein erstes Luxus-Smartphone mit Android vorgestellt. Das handgefertigte Gerät besteht aus einer Mischung aus Titan, Keramik sowie Leder und wird zum stolzen Preis von 7.900 Euro verkauft.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. vertue ich mich oder sind das Miliarden 5

    Benutzername123 | 12.02.13 19:41 13.02.13 13:41

  2. Da kauft man sich ein iPhone... 18

    DTF | 12.02.13 16:24 13.02.13 13:13

  3. Die Wikipedia-Artikel zu Vertu ... 9

    volkerswelt | 12.02.13 15:42 13.02.13 11:19

  4. Echte Statussymbole 16

    EqPO | 12.02.13 16:16 13.02.13 11:09

  5. 50¤ für ein USB-Kabel 2

    feierabend | 13.02.13 02:11 13.02.13 10:39

  6. Hardwareseitig so ein Schrott?! 6

    OpenMind | 12.02.13 15:57 13.02.13 10:38

  7. Wenn ich so viel Geld hätt... 5

    sovereign | 12.02.13 18:19 13.02.13 10:28

  8. Hässlich 15

    hubie | 12.02.13 15:33 13.02.13 01:18

  9. Wer braucht denn den Concierge-Knopf? 2

    AlexanderSchäfer | 12.02.13 19:31 12.02.13 19:51

  10. Android?

    hallelujahboy | 12.02.13 19:41 Das Thema wurde verschoben.

  11. Wer Geld hat... 3

    dEEkAy | 12.02.13 17:06 12.02.13 18:57

  12. Klobig, Fett, unsexy! 7

    Non_Paternalist | 12.02.13 16:38 12.02.13 18:15

  13. Re: Da kauft man sich ein iPhone...

    Checki | 12.02.13 18:01 Das Thema wurde verschoben.

  14. Ob sich jemand bei dem Preis für das System interessiert 8

    KleinerWolf | 12.02.13 15:36 12.02.13 17:27

  15. Schlimmer sind nur noch... 2

    Konfuzius Peng | 12.02.13 17:11 12.02.13 17:13

  16. Ungefähr so wie ein Schiff mit Rettungsringen aus purem Gold. 7

    Charles Marlow | 12.02.13 16:06 12.02.13 17:01

  17. @golem: stark veraltet? 4

    kitingChris | 12.02.13 15:45 12.02.13 16:59

  18. Re: Dekadent 1

    gsuz | 12.02.13 16:21 12.02.13 16:21

  19. Mit 100 Euro werde ich das nicht kaufen

    Jobran | 12.02.13 16:00 Das Thema wurde verschoben.

  20. Dekadent 2

    Anonymer Nutzer | 12.02.13 15:33 12.02.13 15:45

  21. iPhone-Killer

    Gormenghast | 12.02.13 15:43 Das Thema wurde verschoben.

  22. Ich muss ja zugeben... 1

    ichbinhierzumflamen | 12.02.13 15:33 12.02.13 15:33

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

  1. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.

  2. Zeitserver: Sicherheitslücken in NTP
    Zeitserver
    Sicherheitslücken in NTP

    In der Referenzimplementierung des Network Time Protocol (NTP) wurden mehrere Buffer Overflows gefunden, die die Ausführung von Code auf NTP-Servern erlauben.

  3. Core M-5Y10 im Test: Kleiner Core M fast wie ein Großer
    Core M-5Y10 im Test
    Kleiner Core M fast wie ein Großer

    Kurz langsamer und danach fast genauso flott: Intels Core M-5Y10 leistet trotz Passivkühlung und offiziell weniger Takt ähnlich viel wie der Core M-5Y70. Manchmal dürfte weniger sogar mehr sein.


  1. 11:50

  2. 11:06

  3. 09:01

  4. 20:17

  5. 18:56

  6. 18:12

  7. 16:54

  8. 13:29