Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vertu Ti: Luxus-Smartphone mit Android…

Hässlich

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hässlich

    Autor: hubie 12.02.13 - 15:33

    Zugegeben, geschmackssache, aber solche Teile müssen wohl entweder total gefallen und hervorstechen oder scheisse anmuten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.13 15:34 durch hubie.

  2. Re: Hässlich

    Autor: ichbinhierzumflamen 12.02.13 - 15:34

    ich find das sieht geil aus, sorry :)

  3. Re: Hässlich

    Autor: LynQ 12.02.13 - 15:34

    *würgs*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.02.13 15:34 durch LynQ.

  4. Re: Hässlich

    Autor: eishern 12.02.13 - 15:41

    Nicht nur dass es mies aussieht, es ist auch technisch totaler Müll.

    Wenn ich meinen alten Corsa nun verchrome darf ich das Ding für 2,3 Mill. verkaufen? Ist ebenfalls total veraltet und sieht mies aus :o

    Und ja, es ist bewusst ein Autovergleich *g*

  5. Re: Hässlich

    Autor: kitingChris 12.02.13 - 15:46

    Naja also ich finde es schon auch recht ansprechend außer die Leder-Tasten... aber mei.
    Mir wär es jedenfalls nicht 8k wert..

  6. Gekauft !

    Autor: dabbes 12.02.13 - 15:51

    Lasse die Schrauben an der Seite aber noch durch kleine Diamanten ersetzen, hat einfach mehr Stil und passt besser zu meinem Opel Manta.

  7. Re: Hässlich

    Autor: hypron 12.02.13 - 15:53

    eishern schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich meinen alten Corsa nun verchrome darf ich das Ding für 2,3 Mill.
    > verkaufen? Ist ebenfalls total veraltet und sieht mies aus :o

    Wenn der Corsa dann aus Titan/Keramik besteht und auch weiter nur mit hochwertigem Leder, Edelsteinen usw. ausgebaut ist, dann darf der natürlich auch viel Geld kosten. Warum auch nicht? Nur weilsn Corsa ist?

  8. Re: Hässlich

    Autor: slashwalker 12.02.13 - 15:55

    eishern schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht nur dass es mies aussieht, es ist auch technisch totaler Müll.
    >
    > Wenn ich meinen alten Corsa nun verchrome darf ich das Ding für 2,3 Mill.
    > verkaufen? Ist ebenfalls total veraltet und sieht mies aus :o
    >
    > Und ja, es ist bewusst ein Autovergleich *g*

    Ich hab schon einen Opel Calibra gesehen dessen Dekra Wertgutachten lag bei 90k...

  9. Re: Hässlich

    Autor: Wunderlich 12.02.13 - 16:11

    Sowas findet ihr geil?
    http://www.blogcdn.com/www.engadget.com/media/2013/01/vertu-ti-rm-828v.jpg

    Geht mal bitte einfach weg.

  10. Re: Hässlich

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.02.13 - 16:14

    Hat bisschen was von nem Schwertersatz für die Ritter des 21. Jahrhunderts. Halt für die Hosentasche...

    Würde das Ding wie n Galaxie S2 aussehen, hätte der geneigte Geldverschwender ja nichts zum rumzeigen. (außerdem würde Apple gleich wieder klagen *SCNR*)

  11. Re: Hässlich

    Autor: ichbinhierzumflamen 12.02.13 - 16:19

    Wunderlich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowas findet ihr geil?
    > www.blogcdn.com
    >
    > Geht mal bitte einfach weg.


    Ja, ich finde das Design super, ich bin ganz froh das nicht alle menschen den selben geschmack haben, wäre sonst langweilig, findest du nicht? achja, weggehen, wohin bitte? gibts da dieses neues handy wo ich hingehen soll?

  12. Re: Hässlich

    Autor: blackout23 12.02.13 - 16:20

    Nicht weniger hässlich als das iPhone 5 mit seiner komischen Rückseite.

  13. Re: Hässlich

    Autor: petergriffin 12.02.13 - 16:34

    genau deswegen.

    kann dann geld kosten soviel es will kaufen
    wird es keiner, ich denke hier ist es ähnlich.

  14. Re: Hässlich

    Autor: Apple_und_ein_i 12.02.13 - 16:42

    Ja, ueber Geschmack laesst sich streiten, aber hochwertige Materialien hin oder, das hier sieht einfach nicht Edel aus. Und das MUSS man bei dem Preis erwarten koennen. IMHO wirkt es auf mich wie eines dieser "Gaming-PC"-Gehaeuse: viele Ecken, Kanten und Schnoerkel. Es erinnert mich auch irgendwie an einen PDA, den ich annodazumal mal hatte.

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

  15. Re: Hässlich

    Autor: DeeZiD 13.02.13 - 01:18

    Naja, immerhin braucht man keine Angst haben, dass einem das Ding aufgrund des Preises geklaut werden könnte...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.13 01:20 durch DeeZiD.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. European XFEL GmbH, Schenefeld
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 29,99€
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

Lauri Love: Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika
Lauri Love
Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika

  1. Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
    Autonomes Fahren
    Laserscanner für den Massenmarkt kommen

    CES 2017 Davon träumen Entwickler autonomer Autos: von einem zuverlässigen und gut auflösenden Lidar, der nicht zu viel kostet. Hersteller wie Continental und Quanergy wollen solche Festkörpersensoren bald liefern.

  2. Demis Hassabis: Dieser Mann will die ultimative KI entwickeln
    Demis Hassabis
    Dieser Mann will die ultimative KI entwickeln

    Seine Software besiegte den Go-Weltmeister, doch Demis Hassabis will mehr. Er arbeitet an einem Algorithmus, der jede Aufgabe lösen kann.

  3. Apple: MacOS 10.12.3 warnt vor hohem Display-Energiebedarf
    Apple
    MacOS 10.12.3 warnt vor hohem Display-Energiebedarf

    In die aktuelle Beta MacOS 10.12.3 hat Apple eine Energiesparfunktion integriert, die bei hoher Displayhelligkeit vor kurzen Akkulaufzeiten warnt. Wer will, kann mit einem Klick die Helligkeit senken. Kurz zuvor hatte Apple die Prognose für die Restlaufzeit aus MacOS verbannt.


  1. 10:00

  2. 09:38

  3. 08:40

  4. 08:20

  5. 08:02

  6. 07:41

  7. 18:02

  8. 17:38