1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafone: Instant Messaging, P2P und…

Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.11.12 - 12:11

    ...dazu hätte ich auch gerne eine Stellungnahme...
    Der bleibt schön DSL!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: CrasherAtWeb 30.11.12 - 12:26

    Habe schon vor gut einem Jahr dazu mal Vodafone angeschrieben und da wurde klar gesagt, dass es absolut keine Pläne gäbe Festnetzkunden auf LTE umzustellen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.11.12 - 12:29

    Klingt gut. Leider war das vor einem Jahr... :/

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: CrasherAtWeb 30.11.12 - 12:31

    Wieso sollte sich das geändert haben? Dafür gibt es absolut keinen Anhaltspunkt. Vodafone würde sich damit doch auch absolut keinen Gefallen mit tun, weil sie damit ruck zuck die Netze überlasten würde, was die Leute dann zur Konkurrenz treiben würde. Zumal müssten die uns Kunden dann erstmal alle mit neuer Hardware ausstatten. Das wäre nur teuer. Es ist daher nur logisch, dass sie kein Interesse haben derartiges zu verfolgen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.11.12 - 12:34

    Man hört überall, dass es sogar billig sein soll. Hardware zahlt der Kunde. Dann fallen die Mietkosten der Leitungen weg...

    In der vorhergehenden Meldung von Golem wurde auch erwählt, die DSL-Kunden umzusiedeln. Das gilt wohl aber eher fürs Land mit schlechter DSL-Abdeckung.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: CrasherAtWeb 30.11.12 - 13:01

    Wieso sollt der Kunde die Hardware zahlen? Vodafone könnte einen nicht zwingen von Festnetz auf LTE zu wechseln. Da hätte man sofort Sonderkündigungsrecht und könnte zur Konkurrenz wechseln. Das wäre also totaler wirtschaftlicher Selbstmord.

    Der Wechsel wird also nur dort den Kunden nahe gelegt wo es nicht verhältnismäßig wäre neue Leitungen zu legen und eine Abdeckung nur per Funk nicht überlastet würde. War ursprünglich mal mit Wimax angedacht, jetzt kommt es mit LTE, werden Telekom und Co. aber nicht anders machen und ist ja auch sinnvoll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: bringel 30.11.12 - 14:48

    Ja, das steht doch so in der Pressemitteilung bei Vodafone so drin.

    http://blog.vodafone.de/2012/die-freiheit-haben-wir-eine-reaktion-auf-die-kampagne-der-digitalen-gesellschaft-e-v/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: CrasherAtWeb 30.11.12 - 15:29

    Sorry, hatte deinen Kommentar zum Link missverstanden...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 15:32 durch CrasherAtWeb.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Und was ist mit meinem DSL-Anschluss?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 01.12.12 - 13:44

    Solange bei mir alles bleibt wie es ist, bleibe ich auch bei Vodafone. Ich bin wirklich zufrieden mit dem DAL 16000, wo ich 14000 rein kriege.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

  1. VLC-Hauptentwickler: "Appstores machen Kopfschmerzen"
    VLC-Hauptentwickler
    "Appstores machen Kopfschmerzen"

    Fosdem 2015 Der VLC-Hauptentwickler Jean-Baptiste Kempf berichtet von den juristischen Schwierigkeiten, den Mediaplayer über verschiedene Appstores zu vertreiben. Er erzählt auch von einer verblüffenden Entdeckung.

  2. Torrent: The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen
    Torrent
    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

    Unter ihrer alten Webadresse ist die Torrent-Site The Pirate Bay wieder erreichbar. Allerdings läuft das Portal derzeit noch nicht rund: Statt Videos gibt es Fehlermeldungen.

  3. Freier Videocodec: Daala muss Technik patentieren
    Freier Videocodec
    Daala muss Technik patentieren

    Fosdem 2015 Der freie Videocodec Daala soll den Erfolg von Opus wiederholen. Dazu müsse Technik patentiert werden und offensiv mit anderen Patenten gearbeitet werden, sagt einer der Mozilla-Entwickler. Das helfe letztlich der Freiheit des Codecs.


  1. 15:00

  2. 14:02

  3. 13:38

  4. 13:21

  5. 12:45

  6. 11:30

  7. 21:26

  8. 15:28