Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia Z: Sonys Android-Smartphone ist…

Xperia Z: Sonys Android-Smartphone ist früher da als geplant

Sony wollte das Android-Smartphone Xperia Z eigentlich erst im kommenden Monat auf den Markt bringen. Nun erscheint es offiziell in den nächsten Tagen, ist aber bereits bei einem deutschen Mobilfunknetzbetreiber zu haben.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "auf der Vorder- und Rückseite ist zudem eine Schutzfolie angebracht." 3

    ichbinsmalwieder | 20.02.13 19:07 21.02.13 10:59

  2. Sony ist mittlerweile ziemlich entwicklerfreundlich 1

    Mixermachine | 21.02.13 08:29 21.02.13 08:29

  3. Es fehlt ein Stück in der Überschrift - Der iPhone Killer..... 1

    Das_B | 21.02.13 07:52 21.02.13 07:52

  4. Mir juckt es ja unter den Fingern... 16

    Schattenwerk | 20.02.13 12:47 20.02.13 17:39

  5. Da hat Sony wohl kalte Füße bekommen ... 2

    oSu. | 20.02.13 16:13 20.02.13 17:18

  6. OT - Verschlüsselung? 1

    elgooG | 20.02.13 16:16 20.02.13 16:16

  7. @Golem - Lieferdatum schon lange bei 25.02. 2

    elgooG | 20.02.13 13:07 20.02.13 14:46

  8. test bei areadvd 1

    tunnelblick | 20.02.13 14:23 20.02.13 14:23

  9. Cool...beim Duschen telefonieren!!! 3

    Alf Edel | 20.02.13 14:04 20.02.13 14:22

  10. 24mobile verschickt auch schon 1

    Jnk2212 | 20.02.13 13:42 20.02.13 13:42

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) medizinische Systeme
    DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH, Ratzeburg
  2. Leiter IT (m/w)
    SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. Web Developer Frontend oder Backend (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Köln
  4. Junior Android Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...
  2. VORBESTELLBAR: Better Call Saul - Die komplette erste Season (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    34,99€
  3. NEU: Blu-rays je 7,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Dallas Buyers Club, Mud - Kein Ausweg, The Body, Die Höhle, Sylvester Stallone vs. Dolph...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. Sport oder nicht? Was E-Sport dem Kirschkernweitspucken voraushat
  2. ESL One Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  3. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

  1. TV-Kabelnetzbetreiber: Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro
    TV-Kabelnetzbetreiber
    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

    Tele Columbus bietet auch Mobilfunk an. Es gibt ein 2-GByte-Datenpaket und eine Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz. Das Angebot gibt es nur bei zweijähriger Vertragsbindung, dazu kommt eine Anschlussgebühr.

  2. Projekt Airbos: Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen
    Projekt Airbos
    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

    Schicke Fotos von Flugzeugen, die gerade die Schallmauer durchbrechen, hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa veröffentlicht. Die Bilder sollen dazu eingesetzt werden, Überschallflugzeuge leiser zu machen.

  3. IP-Spoofing: Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle
    IP-Spoofing
    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

    Für die jüngst veröffentlichte DRDoS-Schwachstelle hat Bittorrent bereits einen Patch bereitgestellt. Anwender sollten ihre Software beizeiten aktualisieren. Ganz schließen lässt sich die Lücke aber nicht.


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39