1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia Z: Sonys Android-Smartphone ist…

"auf der Vorder- und Rückseite ist zudem eine Schutzfolie angebracht."

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "auf der Vorder- und Rückseite ist zudem eine Schutzfolie angebracht."

    Autor: ichbinsmalwieder 20.02.13 - 19:07

    Zieht man die nicht normalerweise ab, bevor man das Gerät in Betrieb nimmt?

    Mir ist ohnehin schleierhaft, warum man sein Gerät mit einer labilen, ständig scheußlich aussehenden Plastikfolie verschandeln sollte, wenn darunter ein ultrahartes, praktisch unzerkratzbares Gorilla- oder Dragontrail-Glas liegt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 19:08 durch ichbinsmalwieder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "auf der Vorder- und Rückseite ist zudem eine Schutzfolie angebracht."

    Autor: ploedman 20.02.13 - 19:32

    Nein, diese Folie nicht, aber da ist noch eine Folie aufgeklebt die man entfernt bevor man es in Betrieb nimmt.

    Die ganzen Xperia Handys haben Ab Werk eine Schutzfolie dran (außer die Windows Modelle), was ich toll finde, dann muss man nicht mit viel mühe separat eine Kleben, auf die Gefahr hin das blasen entstehen.

    Man kann es auf dem ersten Blick wenn man es in der Hand hat nicht erkennen außer man schaut genauer hin wie Hier zu sehen, ich weiß nicht ob das Sony Schriftzug immer noch auf die Folie aufgedruckt ist oder aufs Glas.

    Außerdem fängt die Folie zusätzlich Stöße ab, ohne sie würde das Glas schneller zerspringen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "auf der Vorder- und Rückseite ist zudem eine Schutzfolie angebracht."

    Autor: Sirence 21.02.13 - 10:59

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zieht man die nicht normalerweise ab, bevor man das Gerät in Betrieb
    > nimmt?
    >
    > Mir ist ohnehin schleierhaft, warum man sein Gerät mit einer labilen,
    > ständig scheußlich aussehenden Plastikfolie verschandeln sollte, wenn
    > darunter ein ultrahartes, praktisch unzerkratzbares Gorilla- oder
    > Dragontrail-Glas liegt.


    Die Folien die ab Werk angebracht sind sind extra verklebt um länger zu halten, sehen normalerweise auch nach 1-2 Jahren noch gut aus.

    Die Folien sind nicht gegen Kratzer sonder laut Sony 'anti-shatter screen protector' - sie sollen, im Fall dass das Handy fällt, den Sturz mildern, sollte das Glas dennoch brechen wird es von dieser Folie zusammengehalten so dass Handy nur einen Sprung hat, aber dennoch noch benutzbar ist ohne sich zu schneiden oder das einzelne Glassplitter herausfallen.

    Ich habe die Folien bis jetzt immer draufgelassen bis ich die Xperias weiterverkauft habe - Folie abziehen und das Telefon sieht aus wie noch nie in der Hand gehabt. Wenn sie stören sollte (was ich nicht glaube) kann man sie aber auch gleich abziehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

HP Envy 15-c000ng x2 im Test: Das Core-M-Tablet mit dem Wohnzimmer-Formfaktor
HP Envy 15-c000ng x2 im Test
Das Core-M-Tablet mit dem Wohnzimmer-Formfaktor
  1. The (simulated) Machine Bios und Betriebssystem können nun entwickelt werden
  2. HP Pagewide-Drucktechnik DIN-A0-Tintenstrahler mit unbeweglichem Kopf ab Juli
  3. HP Omen 15 Beleuchtetes Gaming-Ultrabook mit ungewöhnlicher Kühlung

  1. Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
    Sony Alpha 7 II im Test
    Fast ins Schwarze getroffen

    Durch einen überarbeiteten Autofokus und einen beweglich aufgehängten Sensor soll Sonys Vollformat-Systemkamera Alpha 7 II glänzen. Ob das wirklich Vorteile bringt und wie es um die Bildqualität und die Bedienung steht, zeigt der Golem.de-Test.

  2. Apple: Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
    Apple
    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

    Nach einem Medienbericht sollen nur von Apple zertifizierte Bridges bei seiner Heimautomatisierungslösung Homekit die Kommunikation mit bestehenden Systemen erlauben. Es ist fraglich, ob die Hersteller das mitmachen und sich Apple durch dieses restriktive Vorgehen nicht selbst beschränkt.

  3. Firmware: Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm
    Firmware
    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

    Samsung hat für seine Systemkamera Samsung NX1 ein Firmware-Update bereitgestellt, das besonders Filmemachern mehr Funktionen gibt: Die Kamera kann in Cinema-4K-Auflösung mit H.265 arbeiten.


  1. 00:16

  2. 17:34

  3. 16:58

  4. 16:25

  5. 14:46

  6. 12:47

  7. 09:00

  8. 00:34