Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yotaphone: Android-Smartphone mit…

Gerade gestern

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gerade gestern

    Autor: John2k 12.12.12 - 11:38

    habe ich an sowas ähnliches gedacht :-)

  2. Re: Gerade gestern

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.12.12 - 11:41

    Der Gedanke kam einigen anderen auch vor kurzem, als auf Golem dieser Artikel erschien ;-)

  3. Re: Gerade gestern

    Autor: Anonymer Nutzer 12.12.12 - 16:34

    nein, der gedanke kam einigen auf golem, unteranderm mir, schon vor monaten. Ich hab nur keine ahnung welcher artikel es war;)

  4. Re: Gerade gestern

    Autor: miscanalyst 12.12.12 - 19:25

    Naja Samsung hat sowas seit zwei Jahren am Markt. -> gsmarena oder "Samsung e-ink phone"

  5. Re: Gerade gestern

    Autor: divStar 13.12.12 - 00:56

    Hat das ein praktikables OS drauf sowie gute Eingabemöglichkeiten etc.? Wenn dem so ist .. mal schauen - vielleicht lasse ich mich ja davon überzeugen. Allerdings warte ich noch immer auf ein farbiges E-Ink. Dann würden die Farben zwar evtl. blass(er) aussehen als auf nem richtigen Touchscreen.. aber wenn die Akkulaufzeit dann gigantisch ist - würde ich das E-Ink-Phone vorziehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  3. BOGE, Bielefeld
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

  1. Project Mortar: Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen
    Project Mortar
    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

    Die NPAPI soll verschwinden, daher plant Mozilla Chrome-Plugins für den Firefox-Browser: Durch das Pepper-API sollen PDFium für Dokumente und Pepper Flash für Flash-Inhalte integriert werden.

  2. Remedy: Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter
    Remedy
    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

    Keine Universal Windows Platform mehr notwendig: Microsoft hat Quantum Break auch für Steam veröffentlicht, die Boxed-Version stammt von THQ Nordic. Wer eine Geforce-Karte verwendet, profitiert teils - wer eine Radeon nutzt, sollte bei der UWP bleiben.

  3. Videostreaming: Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime
    Videostreaming
    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

    Das kostenpflichtige Angebot Prime von Amazon.de bietet vor allem Computerspielern noch mehr Vorteile: Fans von Computerspielen bekommen ab sofort neue Games etwas günstiger - und eine Mitgliedschaft bei Twitch Premium, von der auch die abonnierten Streamer profitieren.


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05