1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yotaphone im Hands on: Touchscreen…

Bin ich blind?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin ich blind?

    Autor Endwickler 26.02.13 - 17:02

    Ich lese den Text und sehe einfach nicht, was für eine tolle Akkulaufzeit der Hersteller verspricht. Falls es im Video genannt wird, kann ich es mangels Sound sowieso nicht hören.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bin ich blind?

    Autor zonk 26.02.13 - 17:21

    aber immer diese nebensaechlichen Informationen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bin ich blind?

    Autor it6000 26.02.13 - 17:56

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich lese den Text und sehe einfach nicht, was für eine tolle Akkulaufzeit
    > der Hersteller verspricht. Falls es im Video genannt wird, kann ich es
    > mangels Sound sowieso nicht hören.

    Wurde auch im Video nicht genannt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bin ich blind?

    Autor Eraserhead 26.02.13 - 18:16

    Wird wohl schwer anzugeben sein. Die Spanne zwischen normaler Smartphonenutzung und hauptsächlicher Nutzung des e-ink-Displays ist wahrscheinlich enorm gross. Ausserdem kann man auf Herstellerangaben meist eh nicht soviel geben, daher sollte man wohl besser die ersten unabhängigen Tests abwarten

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bin ich blind?

    Autor ip (Golem.de) 26.02.13 - 18:20

    > Wird wohl schwer anzugeben sein. Die Spanne zwischen normaler
    > Smartphonenutzung und hauptsächlicher Nutzung des e-ink-Displays ist
    > wahrscheinlich enorm gross.

    wohl aus diesem Grund hat der Hersteller dazu noch keine Vergleichszahlen genannt. Zumal die Geräteentwicklung ja noch in vollem Gange ist.

    Gruß,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bin ich blind?

    Autor korona 26.02.13 - 19:34

    Lass dein Smartphone doch einfach mal ohne das display zu benutzen liegen, wenn es leer ist weißt du ungefähr die Akkulaufzeit dieses phones wenn du nur e-ink benutzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bin ich blind?

    Autor Benutzername123 26.02.13 - 23:53

    wenn man es aktiv nutzt, also z.B. Golem-Artikel, SPON, Heise etc pp aufs E-INK holt, kann man sicher einiges sparen.

    Wenn ich mir bei meinem Nexus 4 die Verbräuche ansehe, das Display ist mit 25-35% auf der Spitzenposition.

    Davon macht bei mir das Surfen und Lesen von Inhalten durchaus 30% aus.

    Hmm, vielleicht wird die Einsparung dort nicht so groß sein, 10-20%. Das kann ein größerer Akku oder ein spächerer bzw. Prozzi (oder Energiesparmodi wie Untertakten usw.) ähnlich effektiv.

    Aber so ein zusätzliches, energiesparendes Display hat ja noch mehr Vorteile.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bin ich blind?

    Autor Haxx 27.02.13 - 01:32

    Ein Display das quasi immer an ist wird meiner Meinung nach ziemlich unterschätzt von den meisten Leuten

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Bin ich blind?

    Autor helgebruhn 27.02.13 - 08:44

    Die Frage der Blindheit kann man mit "Ja" beantworten, steht doch dick und breit mehrfach im Artikel :D

    Zitat: "Ein EPD verbraucht beim Anzeigen der Informationen keinen Strom, sondern nur beim Wechsel der Informationen."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

  1. Lytro: Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
    Lytro
    Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    Photokina 2014 Die Illum ist die zweite Kamera des kalifornischen Unternehmens Lytro und seit kurzem auch in Deutschland erhältlich. Golem.de hat sich auf der Photokina in Köln mit dem Erfinder Ren Ng getroffen, um sich die Lichtfeldfotografie der neuen Kamera erklären zu lassen.

  2. Nvidia-Grafikkarten: Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling
    Nvidia-Grafikkarten
    Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling

    Die ersten großen Maxwell-GPUs für Desktop-PCs sind da. Nvidia erreicht mit nur zwei 6-poligen Stromanschlüssen mehr Leistung als bei der GTX 780 Ti oder der Radeon R9 290X. Zudem gibt es neue Filterfunktionen und Downsampling per Knopfdruck.

  3. Oracle: Larry Ellison tritt als CEO zurück
    Oracle
    Larry Ellison tritt als CEO zurück

    Der Chef und Gründer von Oracle, Larry Ellison, wird als CEO der Firma zurücktreten. Mark Hurd und Safra Catz werden künftig den Datenbankhersteller leiten.


  1. 07:35

  2. 04:30

  3. 23:15

  4. 19:03

  5. 18:40

  6. 16:33

  7. 16:12

  8. 15:34