1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aaron Swartz: Vorwürfe gegen…

Aaron Swartz: Vorwürfe gegen Staatsanwalt und MIT

Familie und Partnerin von Aaron Swartz haben nach dessen Selbstmord Vorwürfe gegen die Strafverfolgungsbehörden in Massachusetts und gegen das MIT erhoben.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Selbst verschuldet?   (Seiten: 1 2 ) 27

    Johnny Cache | 13.01.13 11:08 20.06.13 09:51

  2. Für Selbstmord hat nur eine Person die Verantwortung 18

    morningstar | 13.01.13 15:05 16.01.13 12:54

  3. Aaron Swartz hat ein Verbrechen begannen 9

    Nogger | 13.01.13 14:59 15.01.13 16:32

  4. Die Intelectual Property Industrie hat Ihren ersten Selbstmord zu verantworten 5

    void | 13.01.13 23:46 14.01.13 15:37

  5. Wärste halt nicht eingebrochen 4

    EqPO | 14.01.13 06:02 14.01.13 08:37

  6. Natürlich hohe Strafe 18

    Baron Münchhausen. | 13.01.13 13:00 14.01.13 03:32

  7. Bei all den Anschuldigungen ist zu beachten: Der Suizid ist nicht rückgängig zu machen. (kwT) 5

    Spaghetticode | 13.01.13 12:38 13.01.13 20:24

  8. Wie kommen die 30 Jahre zusammen? 7

    petergriffin | 13.01.13 14:39 13.01.13 19:46

  9. Und die Frage nach den näheren Umständen... 5

    Zwangsangemeldet | 13.01.13 11:41 13.01.13 19:43

  10. die Rolle des MIT 1

    Nogger | 13.01.13 16:38 13.01.13 16:38

  11. krimiell sind die   (Seiten: 1 2 ) 23

    ubuntu_user | 13.01.13 12:01 13.01.13 14:34

  12. Kann man so und so sehen 14

    flasher395 | 13.01.13 11:04 13.01.13 13:33

  13. Die Welt hat einen großen Geist... 1

    attitudinized | 13.01.13 13:13 13.01.13 13:13

  14. Vorwürfe gegen Staatsanwalt und MIT? 3

    fridojet | 13.01.13 10:58 13.01.13 11:43

  15. @Golem 1

    Anonymer Nutzer | 13.01.13 11:04 13.01.13 11:04

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10: Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos
Windows 10
Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos
  1. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  2. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10
  3. Hololens mit Windows Holodeck-Zeitalter mit einer autarken Datenbrille

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

  1. IMHO: Zertifizierungen sind der falsche Weg
    IMHO
    Zertifizierungen sind der falsche Weg

    In Firmware versteckte Malware ist ein Problem, Zertifizierungen dürften aber kaum dagegen helfen. Wer vertrauenswürdige Firmware möchte, muss offene Quellen, transparente Audits und reproduzierbare Buildprozesse fordern.

  2. Firmware: Sigma-Objektiv produziert Wackelbilder statt scharfer Fotos
    Firmware
    Sigma-Objektiv produziert Wackelbilder statt scharfer Fotos

    Sigma hat laut einem Medienbericht Probleme bei seinem Objektiv 17-70mm f/2.8-4 DC Macro HSM in der Pentax-Version eingestanden und verspricht, ein Firmwareupdate zu liefern. Fehlerhafte Exemplare verursachen unscharfe Bilder.

  3. Hutchison Whampoa: Telefónica verkauft O2 nach Hongkong
    Hutchison Whampoa
    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

    Der Vertrag über den Verkauf der britischen O2 an Hutchison Whampoa ist geschlossen. Damit entsteht ein neuer Marktführer in Großbritannien.


  1. 08:00

  2. 07:34

  3. 07:20

  4. 23:28

  5. 15:50

  6. 14:10

  7. 13:38

  8. 13:01