1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anwalt: Einstweilige Verfügung gegen…

Anwalt: Einstweilige Verfügung gegen Retroshare-Nutzer "gewagt"

Ein IT-Rechtsanwalt hält die Entscheidung des Landgerichts Hamburg gegen einen Retroshare-Nutzer für fragwürdig. Unklar bleibt, wie das Gericht von der mit OpenSSL verschlüsselten Kommunikation des P2P-Filesharingclients erfahren haben will.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Fingierter Fall durch Rechtsanwälte aktiv herbeigeführt ? -> ! 1

    retroshare-question | 05.12.12 13:17 05.12.12 13:17

  2. Ist der Verurteilte nicht selber schuld?   (Seiten: 1 2 ) 21

    /mecki78 | 22.11.12 15:57 04.12.12 00:39

  3. Wie RetroShare funktioniert 2

    help.retroshare | 23.11.12 14:51 01.12.12 23:40

  4. "Abschlusserklärung"... -> Neeeeeeeeein! 4

    CodeMagnus | 22.11.12 20:15 23.11.12 11:46

  5. Tornetzwerk 5

    Zunami | 22.11.12 17:22 23.11.12 11:44

  6. Netzwerkmitschnitt und IP-Adresse zuordnen 1

    BITTEWAS | 23.11.12 10:03 23.11.12 10:03

  7. für ne viertelmillion 3

    kendon | 22.11.12 15:19 22.11.12 18:59

  8. Ist bei Retroshar senden von urheberrechtlichen Werken pflicht oder wie? 6

    TedMartines | 22.11.12 15:12 22.11.12 17:40

  9. Ganze Welt als Störer verklagen 3

    Matschblase | 22.11.12 16:17 22.11.12 16:47

  10. Öffentlich zugänglichmachen, bei einer Einschränkung auf Freunde? 4

    Lehmroboter | 22.11.12 15:35 22.11.12 16:32

  11. Da war wieder ein IT-Laie am Werk 2

    EqPO | 22.11.12 15:39 22.11.12 16:12

  12. TOR, JAP, Freenet... 1

    mag | 22.11.12 16:09 22.11.12 16:09

  13. Das Urteil ist so daneben und für die meisten völlig irrelevant 1

    Hivemind | 22.11.12 16:01 22.11.12 16:01

  14. LG Hambur gentscheidet: 4

    lala1 | 22.11.12 15:15 22.11.12 15:53

  15. @Golem: ...droht ein Ordnungsgeld _bis zu einer_ Höhe von 250.000 1

    Lehmroboter | 22.11.12 15:39 22.11.12 15:39

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. CIA-Dokumente: Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt
    CIA-Dokumente
    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

    Zwei PDFs, die dem US-Geheimdienst CIA zugeordnet werden, beschreiben die Tricks getarnter Agenten bei Flugreisen. Einiges ist offensichtlich, der Hinweis auf verräterische Apple-Geräte eher nicht. Die Unterlagen sind von Wikileaks veröffentlicht worden.

  2. Game Over: Kein Game One mehr auf MTV
    Game Over
    Kein Game One mehr auf MTV

    Nach über 300 Folgen strahlt MTV die Spielesendung Game One nicht mehr aus. Deren Macher wollen stattdessen einen Livestreaming-Kanal über Twitch.tv starten.

  3. Z1: Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone
    Z1
    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

    Nach zahlreichen Aufschüben hat Samsung in Indien das Z1 vorgestellt - das erste Tizen-Smartphone für Endkunden. Es hat eine Ausstattung der untersten Einsteigerklasse. Hier dürfte der Preis über die Wettbewerbsfähigkeit entscheiden.


  1. 18:09

  2. 17:49

  3. 16:54

  4. 15:53

  5. 15:04

  6. 15:00

  7. 14:44

  8. 14:14