Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ARD: Das Erste wird im Netz gestreamt

Bildqualität

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bildqualität

    Autor: amitielle 04.01.13 - 07:38

    Dafür musst ich mich jetzt als mittlerweiler doch langjähriger Leser mal anmelden:

    Hier wird viel gemeckert über den Stream, aber was ich jetzt noch nirgends gelesen habe von irgendwem ist eine Meinung über die Qualität des Streams. Wieso streamen die dann nicht direkt mind. in Full HD? Klar, ist teurer. Youtube kriegts aber auch hin und da ist die Nachfrage mit Sicherheit größer. Und Mehreinnahmen haben die dieses Jahr doch dank dem "Rundfunkbeitrag" auch mehr als genug. Aber da kriegt man ja Augenkrebs bei der Bildqualität.
    Und eine Möglichkeit da auf HD umzustellen o.Ä. finde ich beim Besten willen nicht. Für mobile Geräte mag das so ja Sinn machen, aber für einen Rechner nicht. Bei einer Heraufstufung auf 17 Euro im Monat erwarte ich zumindest HD...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bildqualität

    Autor: Dagstyggur 04.01.13 - 08:03

    Das wäre für die, doch wieder ein Grund mehr, die Gebühren hochzustufen.

    Aber Recht hast Du, es ist grausam. Dafür zahlen wir doch, oder nicht? :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bildqualität

    Autor: hänschenklein 04.01.13 - 12:16

    Dagstyggur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber Recht hast Du, es ist grausam. Dafür zahlen wir doch, oder nicht? :)


    Ich dachte weils "einfach fair ist". Diese tolle Begründung sollte jede weitere Frage erübrigen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

  1. Windows 10: Microsoft gibt Trickserei beim Upgrade zu
    Windows 10
    Microsoft gibt Trickserei beim Upgrade zu

    Microsoft hat in den vergangenen Wochen beim Upgrade-Angebot für Windows 10 getrickst, wie das Unternehmen zugibt. In Kürze ist Schluss damit. Außerdem hat Microsoft wohl versehentlich den Termin für das Anniversary Update verkündet.

  2. 3D-Druck: Objektive in Haaresbreite
    3D-Druck
    Objektive in Haaresbreite

    Mit einem ungewöhnlichen 3D-Drucker haben Forscher der Universität Stuttgart ein Kameraobjektiv gebaut, das kaum dicker ist als ein menschliches Haar. Das macht die Technik für die Medizin, aber auch für Spione interessant.

  3. Huashang Tengda: Villa in 45 Tagen aus Beton gedruckt
    Huashang Tengda
    Villa in 45 Tagen aus Beton gedruckt

    Ein chinesisches Bauunternehmen hat eine zweistöckige Villa mit einer Wohnfläche von 400 Quadratmetern innerhalb von 45 Tagen gedruckt. Huashang Tengda stellt die Grundmauern an Ort und Stelle in einem Schichtverfahren aus Beton mit einem 3D-Drucker her.


  1. 08:25

  2. 07:49

  3. 07:38

  4. 07:20

  5. 19:19

  6. 19:06

  7. 18:25

  8. 18:17