Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ARD: Das Erste wird im Netz gestreamt

Funktioniert nicht.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktioniert nicht.

    Autor: Missingno. 03.01.13 - 20:22

    Bekomme ich jetzt mein Geld zurück?

    --
    Dare to be stupid!

  2. Re: Funktioniert nicht.

    Autor: Lord Gamma 03.01.13 - 20:30

    Nein. Auch wenn du alle elektronischen Geräte weg wirfst, musst du ab jetzt immer zahlen.

  3. Re: Funktioniert nicht.

    Autor: purpur_tentakel 03.01.13 - 20:45

    Dann ist die neue GEZ-Gebühr also eine Geldleistung ohne Anspruch auf individuelle Gegenleistung?

    In diesem Falle ist es wohl eine Steuer:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Steuer

    Also meine Frage: Darf ein Privatwirtschaftliches Unternehmen wie der Beitragsservice eine Steuer erheben? Müsste eine Steuer nicht eigenlich in die Landes-/Bundeshaushalte eingehen?

    http://www.online-boykott.de/de/klagen-statt-zahlen

  4. Re: Funktioniert nicht.

    Autor: ChMu 03.01.13 - 22:59

    purpur_tentakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann ist die neue GEZ-Gebühr also eine Geldleistung ohne Anspruch auf
    > individuelle Gegenleistung?
    >
    > In diesem Falle ist es wohl eine Steuer:
    > de.wikipedia.org
    >
    > Also meine Frage: Darf ein Privatwirtschaftliches Unternehmen wie der
    > Beitragsservice eine Steuer erheben? Müsste eine Steuer nicht eigenlich in
    > die Landes-/Bundeshaushalte eingehen?
    >
    > www.online-boykott.de
    Nein. Du "koenntest" den Service ja in Anspruch nehmen.
    Ist wie bei ner Krankenkasse. Die musst Du auch zahlen, selbst wenn Du nie krank wirst und sie nie in Anspruch nimmst. Dann ueberfaehrt Dich ein Bus und ueber die letzten Jahre durftest Du hundert tausende abdruecken ohne jemals eine Gegenleistung zu sehen. Deine Erben haben auch nichts davon. Das Geld ist einfach weg.

    Ich durfte in Deutschland sogar eine Regenabgabe zahlen, egal ob es regnete oder nicht, kam mit der Wasser Rechnung.

    In diesem Land gehen merkwuerdige Dinge vor.

  5. Re: Funktioniert nicht.

    Autor: hansi110 03.01.13 - 23:26

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > purpur_tentakel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann ist die neue GEZ-Gebühr also eine Geldleistung ohne Anspruch auf
    > > individuelle Gegenleistung?
    > >
    > > In diesem Falle ist es wohl eine Steuer:
    > > de.wikipedia.org
    > >
    > > Also meine Frage: Darf ein Privatwirtschaftliches Unternehmen wie der
    > > Beitragsservice eine Steuer erheben? Müsste eine Steuer nicht eigenlich
    > in
    > > die Landes-/Bundeshaushalte eingehen?
    > >
    > Nein. Du "koenntest" den Service ja in Anspruch nehmen.

    Hier "will" er den Service in Anspruch nehmen, kann aber nicht, weil der Service nicht läuft. Analog: er ist krank, will versorgt werden, aber die Krankenkasse sagt "ohhhh, wir können gerade keine Behandlungen bezahlen, weil wir ähhh Betriebsfeier haben im ganzen Monat Januar".

    ÖR abschaffen, Indendanten wegen Korruption auf die Anklagebank und dann runterarbeiten, den ganzen Laden ausheben, die verursachen wirtschaftlich mehr Schaden im Jahr als die illegalen Drogen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  2. Bertrandt Services GmbH, Nürnberg
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 31.03.)
  2. 14,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. taz: Strafbefehl in der Keylogger-Affäre
    taz
    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

    Die Aufarbeitung der Keylogger-Affäre in der taz schreitet voran. Gegen einen ehemaligen Mitarbeiter wurde ein Strafbefehl zur Zahlung von 6.400 Euro verhängt. Der Verhandlung blieb der Mann allerdings fern.

  2. Respawn Entertainment: Live Fire soll in Titanfall 2 zünden
    Respawn Entertainment
    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

    Für Titanfall 2 sind keine zahlungspflichtigen Erweiterungen geplant. Jetzt stellt Entwickler Respawn Entertainment ein größeres kostenloses Addon vor. Es enthält neben neuen Karten unter anderem den Multiplayermodus Live Fire.

  3. Bootcode: Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
    Bootcode
    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

    Die freie Bootcode-Firmware für den Raspberry Pi kann erstmals dazu genutzt werden, den Linux-Kernel direkt zu starten. Von dieser Alternative zu der proprietären Firmware von Broadcom könnten künftig auch der freie Grafiktreiber und andere Kernel-Module profitieren.


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01