Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ARD: Das Erste wird im Netz gestreamt

*hust

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *hust

    Autor: cyzz 03.01.13 - 17:14

    Punkt a: Flash
    Punkt b: nur Windows
    Punkt c: orientiert sich am deutschen Breitband (1mbit) - Qualität indiskutabel
    Punkt d: soll dieses Angebot die neue Gesetzeslage rechtfertigen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.01.13 17:16 durch cyzz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: *hust

    Autor: SelfEsteem 03.01.13 - 17:18

    Also zumindest "nur Windows" stimmt nicht.

    Habe es mir hier gerade mal angeschaut und nach der Rauchpause sehe ich nur "dieser Beitrag steht Ihnen aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung".
    Die machen Scherze, oder?

    Dieses konstante Vollversagen der ÖR ist schon irgendwie ulkig ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: *hust

    Autor: MESH 03.01.13 - 17:19

    cyzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Punkt b: nur Windows



    aha, ich habs grad unter linux geschaut, punkt c stimmt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: *hust

    Autor: dudida 03.01.13 - 17:22

    Eher Hust, was ich gerade gelesen habe:

    "Dieser Betrag steht ihnen aus rechtlichen Gründen leider nicht zur Verfügung".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: *hust

    Autor: .............................x................... 03.01.13 - 17:25

    a: laeuft auf dem iPad
    b: siehe a:
    c: kommt auf die Kompression drauf an, 1 MBit/s H.264 geht schon

    --
    "seit nichtmal 1! stunde registriert und schon so nervig --.--"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: *hust

    Autor: Rogolix 03.01.13 - 17:33

    cyzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Punkt d: soll dieses Angebot die neue Gesetzeslage rechtfertigen?
    Verbotene Liebe, Brisant und Günter Jauch rechtfertigen alles! Ach ja, die obligatorische Romanverfilmung im Pilcher-Genre kommt heute Abend auch wieder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 18:37

    > Punkt b: nur Windows

    Hab es mit *buntu getestet, mit Firefox und Chromium kommt nichts, da kommt nur Minutenlang diese Sanduhr.
    Mit Chrome(bringt eigene Flash-Version mit) funktioniert es, aber mit 100% CPU.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: *hust

    Autor: 5iGTERM 03.01.13 - 18:50

    Ich habe es soeben mit ubuntu 12.10 im chrome getestet - funktioniert fehlerfrei und fluffig mit nur 9% Last auf der CPU.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: *hust

    Autor: zwergberg 03.01.13 - 18:52

    > Hab es mit *buntu getestet, mit Firefox und Chromium kommt nichts, da kommt
    > nur Minutenlang diese Sanduhr.

    Bei mir auch. Und ich hätte auch gar keine Lust, das in Flash zu sehen.

    Probier's mal per vlc:

    vlc rtsp://daserste.edges.wowza.gl-systemhaus.de/live/mp4:daserste_int_1600

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 19:20

    Mit vlc+totem+smplayer gibt dein Link nur einen Bild-Brei bei mir, man muß raten was da gerade gezeigt wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: *hust

    Autor: cyzz 03.01.13 - 20:06

    http://imageshack.us/photo/my-images/826/daserstelive.png/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 20:15

    Mit Chrome funktioniert es bei mir auch, allerdings sind beide CPU-Kerne bei 100%

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Entwickler/-in Kombiinstrumente
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. User Experience Designer (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Ravensburg (Home-Office möglich)
  3. Servicetechniker (m/w) für den Bereich Medientechnik
    CANCOM DIDAS GmbH, Stuttgart, München
  4. Spezialist Business Relationship Management (m/w) - IT-Fertigungssysteme und -programme
    Ford-Werke GmbH, Köln

Detailsuche



Top-Angebote
  1. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...
  2. NEU: Odys Aktion: Odys Connect 7 Pro Tablet kaufen und Lautsprecher gratis bekommen
  3. NEU: Ghostbusters I & II (2 Discs) (4K Mastered) [Blu-ray]
    8,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mad Max im Test: Sandbox voll mit schönem Schrott
Mad Max im Test
Sandbox voll mit schönem Schrott

Smart-TV-Betriebssysteme im Test: Wenn sich Streaming wie Fernsehen anfühlt
Smart-TV-Betriebssysteme im Test
Wenn sich Streaming wie Fernsehen anfühlt
  1. Not so smart Aktuelle Fernseher im Sicherheitscheck
  2. Update für Smart-TVs Neue Netflix-App streamt immer sofort
  3. Medienaufsicht Kabel Deutschland begrüßt Recht auf HbbTV-Ausfilterung

In eigener Sache: Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
In eigener Sache
Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
  1. In eigener Sache Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen
  2. In eigener Sache Preisvergleich bei Golem.de
  3. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen

  1. Firefox-Sicherheitslücken: Angreifer hatte Zugriff auf Mozilla-Bugtracker
    Firefox-Sicherheitslücken
    Angreifer hatte Zugriff auf Mozilla-Bugtracker

    Ein priviligierter Account für den Mozilla-Bugtracker ist unter der Kontrolle eines Angreifers gewesen. Dadurch gelang es diesem, Informationen über noch nicht behobene Sicherheitslücken in Firefox zu erhalten.

  2. Good Technology: Blackberry kauft Konkurrenten für 425 Millionen US-Dollar
    Good Technology
    Blackberry kauft Konkurrenten für 425 Millionen US-Dollar

    Lange haben sie sich mit Patentklagen überzogen, nun wollen sie gemeinsam Unternehmenslösungen anbieten: Blackberry kauft seinen Konkurrenten Good Technology für rund 425 Millionen US-Dollar. Der Deal könnte Auswirkungen auf den ganzen Markt für mobile Endgeräte haben.

  3. Softwareentwicklung: Rechtsstreit um Diebstahl geistigen Eigentums bei SAP
    Softwareentwicklung
    Rechtsstreit um Diebstahl geistigen Eigentums bei SAP

    Die Datenbanktechnologie Hana gilt als Vorzeigesoftware von SAP - aber bei ihrer Entwicklung soll der Konzern sich am geistigen Eigentum von Konkurrenten wie Oracle und IBM bedient haben. Gegen den Vater des Juristen, der das herausgefunden haben will, gibt es inzwischen einen Strafbefehl.


  1. 13:32

  2. 13:26

  3. 12:30

  4. 11:29

  5. 09:04

  6. 19:42

  7. 18:31

  8. 18:05