Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ARD: Das Erste wird im Netz gestreamt

*hust

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *hust

    Autor: cyzz 03.01.13 - 17:14

    Punkt a: Flash
    Punkt b: nur Windows
    Punkt c: orientiert sich am deutschen Breitband (1mbit) - Qualität indiskutabel
    Punkt d: soll dieses Angebot die neue Gesetzeslage rechtfertigen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.01.13 17:16 durch cyzz.

  2. Re: *hust

    Autor: SelfEsteem 03.01.13 - 17:18

    Also zumindest "nur Windows" stimmt nicht.

    Habe es mir hier gerade mal angeschaut und nach der Rauchpause sehe ich nur "dieser Beitrag steht Ihnen aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung".
    Die machen Scherze, oder?

    Dieses konstante Vollversagen der ÖR ist schon irgendwie ulkig ...

  3. Re: *hust

    Autor: MESH 03.01.13 - 17:19

    cyzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Punkt b: nur Windows



    aha, ich habs grad unter linux geschaut, punkt c stimmt

  4. Re: *hust

    Autor: dudida 03.01.13 - 17:22

    Eher Hust, was ich gerade gelesen habe:

    "Dieser Betrag steht ihnen aus rechtlichen Gründen leider nicht zur Verfügung".

  5. Re: *hust

    Autor: .............................x................... 03.01.13 - 17:25

    a: laeuft auf dem iPad
    b: siehe a:
    c: kommt auf die Kompression drauf an, 1 MBit/s H.264 geht schon

    --
    "seit nichtmal 1! stunde registriert und schon so nervig --.--"

  6. Re: *hust

    Autor: Rogolix 03.01.13 - 17:33

    cyzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Punkt d: soll dieses Angebot die neue Gesetzeslage rechtfertigen?
    Verbotene Liebe, Brisant und Günter Jauch rechtfertigen alles! Ach ja, die obligatorische Romanverfilmung im Pilcher-Genre kommt heute Abend auch wieder.

  7. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 18:37

    > Punkt b: nur Windows

    Hab es mit *buntu getestet, mit Firefox und Chromium kommt nichts, da kommt nur Minutenlang diese Sanduhr.
    Mit Chrome(bringt eigene Flash-Version mit) funktioniert es, aber mit 100% CPU.

  8. Re: *hust

    Autor: 5iGTERM 03.01.13 - 18:50

    Ich habe es soeben mit ubuntu 12.10 im chrome getestet - funktioniert fehlerfrei und fluffig mit nur 9% Last auf der CPU.

  9. Re: *hust

    Autor: zwergberg 03.01.13 - 18:52

    > Hab es mit *buntu getestet, mit Firefox und Chromium kommt nichts, da kommt
    > nur Minutenlang diese Sanduhr.

    Bei mir auch. Und ich hätte auch gar keine Lust, das in Flash zu sehen.

    Probier's mal per vlc:

    vlc rtsp://daserste.edges.wowza.gl-systemhaus.de/live/mp4:daserste_int_1600

  10. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 19:20

    Mit vlc+totem+smplayer gibt dein Link nur einen Bild-Brei bei mir, man muß raten was da gerade gezeigt wird.

  11. Re: *hust

    Autor: cyzz 03.01.13 - 20:06

    http://imageshack.us/photo/my-images/826/daserstelive.png/

  12. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 20:15

    Mit Chrome funktioniert es bei mir auch, allerdings sind beide CPU-Kerne bei 100%

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. UnitCon GmbH, Darmstadt
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  3. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  4. Digital Performance GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,90€
  2. 65,99€ (Bestpreis laut Preisvergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Nationale Sicherheit: Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China
    Nationale Sicherheit
    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

    Aixtron darf nicht nach China verkauft werden. Die US-Regierung befürchtet, dass der Käufer damit Zugriff auf militärisch relevante Technik bekäme und hat die Übernahme untersagt.

  2. Die Woche im Video: Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast
    Die Woche im Video
    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

    Golem.de-Wochenrückblick In dieser Woche haben sich alle so über den Telekom-Angriff aufgeregt, dass fast unbemerkt blieb: HPE hat endlich wieder über The Machine geredet. Und in Deutschland wurde eine hirnrissige Digitalcharta vorgestellt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.


  1. 11:12

  2. 09:02

  3. 18:27

  4. 18:01

  5. 17:46

  6. 17:19

  7. 16:37

  8. 16:03