Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ARD: Das Erste wird im Netz gestreamt

*hust

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *hust

    Autor: cyzz 03.01.13 - 17:14

    Punkt a: Flash
    Punkt b: nur Windows
    Punkt c: orientiert sich am deutschen Breitband (1mbit) - Qualität indiskutabel
    Punkt d: soll dieses Angebot die neue Gesetzeslage rechtfertigen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.01.13 17:16 durch cyzz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: *hust

    Autor: SelfEsteem 03.01.13 - 17:18

    Also zumindest "nur Windows" stimmt nicht.

    Habe es mir hier gerade mal angeschaut und nach der Rauchpause sehe ich nur "dieser Beitrag steht Ihnen aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung".
    Die machen Scherze, oder?

    Dieses konstante Vollversagen der ÖR ist schon irgendwie ulkig ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: *hust

    Autor: MESH 03.01.13 - 17:19

    cyzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Punkt b: nur Windows



    aha, ich habs grad unter linux geschaut, punkt c stimmt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: *hust

    Autor: dudida 03.01.13 - 17:22

    Eher Hust, was ich gerade gelesen habe:

    "Dieser Betrag steht ihnen aus rechtlichen Gründen leider nicht zur Verfügung".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: *hust

    Autor: .............................x................... 03.01.13 - 17:25

    a: laeuft auf dem iPad
    b: siehe a:
    c: kommt auf die Kompression drauf an, 1 MBit/s H.264 geht schon

    --
    "seit nichtmal 1! stunde registriert und schon so nervig --.--"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: *hust

    Autor: Rogolix 03.01.13 - 17:33

    cyzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Punkt d: soll dieses Angebot die neue Gesetzeslage rechtfertigen?
    Verbotene Liebe, Brisant und Günter Jauch rechtfertigen alles! Ach ja, die obligatorische Romanverfilmung im Pilcher-Genre kommt heute Abend auch wieder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 18:37

    > Punkt b: nur Windows

    Hab es mit *buntu getestet, mit Firefox und Chromium kommt nichts, da kommt nur Minutenlang diese Sanduhr.
    Mit Chrome(bringt eigene Flash-Version mit) funktioniert es, aber mit 100% CPU.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: *hust

    Autor: 5iGTERM 03.01.13 - 18:50

    Ich habe es soeben mit ubuntu 12.10 im chrome getestet - funktioniert fehlerfrei und fluffig mit nur 9% Last auf der CPU.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: *hust

    Autor: zwergberg 03.01.13 - 18:52

    > Hab es mit *buntu getestet, mit Firefox und Chromium kommt nichts, da kommt
    > nur Minutenlang diese Sanduhr.

    Bei mir auch. Und ich hätte auch gar keine Lust, das in Flash zu sehen.

    Probier's mal per vlc:

    vlc rtsp://daserste.edges.wowza.gl-systemhaus.de/live/mp4:daserste_int_1600

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 19:20

    Mit vlc+totem+smplayer gibt dein Link nur einen Bild-Brei bei mir, man muß raten was da gerade gezeigt wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: *hust

    Autor: cyzz 03.01.13 - 20:06

    http://imageshack.us/photo/my-images/826/daserstelive.png/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: *hust

    Autor: BasAn 03.01.13 - 20:15

    Mit Chrome funktioniert es bei mir auch, allerdings sind beide CPU-Kerne bei 100%

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Systemadministrator / Anwendungsentwickler (m/w) für den Bereich IT und Services
    SYNLAB Labor München Zentrum Medizinisches Versorgungszentrum GbR, München
  2. IT-Kundenbetreuer / 2nd Level Supporter (m/w)
    TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. Frontend Developer (m/w) JavaScript / AngularJS
    über personal total GmbH München-Riem, München
  4. Leiter Entwicklungsgruppe (m/w) Embedded Software Design
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: World of Warcraft: Legion (Add-On) - Collector's Edition
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. NEU: Homeworld Remastered Collection - [PC]
    9,99€
  3. Xbox One 1 TB Rainbow Six Siege + Vegas 1 & 2 Bundle
    399,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. Alpenföhn: Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen
    Alpenföhn
    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

    Ein Berg von einem CPU-Kühler: Alpenföhns Olymp ist als Konkurrenz zu anderen 140-mm-Doppelturm-Modellen gedacht und soll mehr als die doppelte Abwärme bewältigen, die aktuelle Chips abgeben.

  2. Eurocom X9E: Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste
    Eurocom X9E
    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

    17 Zoll mit 4K-UHD-Bildschirm, Desktop-Prozessor und -Grafikeinheit plus mehrere PCIe-SSDs: Eurocoms Sky X9E ist ein Spiele-Notebook mit extrem viel Leistung, das sogar unter fünf Kilogramm wiegt.

  3. Willkürliche Festsetzung: Schwedische Regierung spottet über Assange
    Willkürliche Festsetzung
    Schwedische Regierung spottet über Assange

    Einem UN-Gutachten zufolge handelt es sich bei dem Botschaftsasyl Julian Assanges um eine willkürliche Haft. Der schwedischen Regierung zufolge kann der Wikileaks-Gründer jedoch jederzeit die Botschaft verlassen.


  1. 21:49

  2. 16:04

  3. 15:45

  4. 15:18

  5. 15:02

  6. 14:03

  7. 13:30

  8. 13:23