Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auf 384 KBit/s: Telekom bestätigt…

Das finde ich gut!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das finde ich gut!

    Autor: Arcardy 24.03.13 - 14:46

    Dann komme ich ja von 200 kbits auf 384! Danke liebe Telekom!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das finde ich gut!

    Autor: Shackal 24.03.13 - 15:28

    ich habe ohne groß Aktive zu sein bzw downzuladen im Februar schon 47gb verbraucht ^^

    Man sollte mit solchen Meinungen vorsichtig seinw enn kein Telekom Mitarbeiter dahinter steht :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das finde ich gut!

    Autor: nw42 24.03.13 - 16:44

    Arcardy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann komme ich ja von 200 kbits auf 384! Danke liebe Telekom!

    Da hast Du einen Denkfehler:

    200MBit werden auf 0,384MBit gesenkt, also auf 1/520 oder 0,19%

    Bedeutet für deine 200 kbit/s das Du auf 380Bit/s... Hmm - Da kanns Du alternativ auch Rauchzeichen geben...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das finde ich gut!

    Autor: LLive 24.03.13 - 17:25

    Meine Leitung verbraucht im Monat, ohne intensive Nutzung gut 70GB. Wenn ich mir jetzt z.B. meinen Rechner neu aufspiele und danach meine Datensicherung wieder runterlade, habe ich schon gut das doppelte vom Monatsvolumen (200gb) weg.

    Ich finde die überlegung mehr als kritisch, gerade weil immer mehr Dienstleistungen und Geräte mit dem Internet verbunden sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin
  2. Online Prozessmanager (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  3. Mitarbeiter (m/w) im Bereich Vorentwicklung Fahrerassistenzsysteme und hochautomatisiertes Fahren
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Trainee (m/w) Information Technology
    Interhyp AG, München

 

Detailsuche



Top-Angebote
  1. TIPP: LittleBigPlanet 3 - PlayStation 4
    19,00€
  2. TIPP: GTA 5 (Xbox One)
    19,00€
  3. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10 Pro (64 Bit)
    149,90€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. Oneplus Two im Hands On: Das Flagship-Killerchen
    Oneplus Two im Hands On
    Das Flagship-Killerchen

    Auch das zweite Smartphone von Oneplus kommt mit guter Ausstattung und einem verhältnismäßig niedrigen Preis. Golem.de konnte das Oneplus Two bereits antesten und überprüfen, ob sich ein Kauf lohnt.

  2. #Landesverrat: Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein
    #Landesverrat
    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

    Die Bundesanwaltschaft ermittelt bis auf Weiteres nicht mehr gegen Netzpolitik.org. Generalbundesanwalt Harald Range begründet die Entscheidung mit dem hohen Gut der Presse- und Meinungsfreiheit. Justizminister Heiko Maas will den Landesverrat-Paragraphen reformieren.

  3. Biomimetik: Roboter kann über das Wasser laufen
    Biomimetik
    Roboter kann über das Wasser laufen

    Dieser Roboter kann nicht schwimmen. Muss er auch nicht: Er kann übers Wasser laufen und sogar vom Wasser aus abspringen. Er ist einem Insekt nachempfunden.


  1. 18:46

  2. 17:49

  3. 17:26

  4. 16:39

  5. 15:00

  6. 14:18

  7. 14:00

  8. 13:14