1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aufstand der Kommunen: ARD und ZDF…

Kommunen zahlungspflichtig?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: Cretsam 30.01.13 - 12:24

    Kommunen müssen also auch zahlen? Ergo heißt das, dass ein normaler Bürger mehrere male zahlen muss.
    1x Haushalt, 1x Gemeinde/Stadt, 1x Land, 1x Bund?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: 7hyrael 30.01.13 - 12:26

    vermutlich, und für hundehütten demnächst auch noch. man könnte darin ja ein empfangsgerät unterbringen womit es ja automatisch ein 2.wohnsitz sein muss...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: EqPO 30.01.13 - 12:47

    ProHund
    Der erste Hundekanal Deutschlands. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: Neyus 30.01.13 - 12:54

    Über den Part habe ich noch gar nicht so richtig nachgedacht. Das Thema GEZ schiebt echt mit jedem Tag ein Stückchen mehr die Galle nach oben.

    Ich frage mich echt, wann durch aufgebrachte Bürger die ersten Brandsätze auf die GEZ-Zentrale fliegen. Es wird echt Zeit, dass dieses archaische Geschwür endlich mal im Jetzt ankommt und die Kosten auf ein halbwegs gerechtfertigtes, zeitgemäßes Level angepasst werden. Es kann doch echt nicht sein, dass eine Grundversorgung teurer ist als PayTV und dann noch über die Kommunen im Grunde doppelt abkassiert wird.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.13 12:56 durch Neyus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: sparvar 30.01.13 - 13:05

    naja für 2 haushalte muss man ja auch zahlen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: ronlol 30.01.13 - 13:08

    Was ja im Grunde genommen völliger Blödsinn ist. Wenn sich der deutsche Arbeitnehmer das Programm daheim, in seinem Auto, einem fremden Mietwagen, in der Betriebsstätte oder gar in einer Gaststätte anhört dann kann er dies nicht gleichzeitig überall machen. Außerdem hat derjenige ja schon mal dafür gezahlt.

    Das was aktuell stattfindet ist sogar ein dreifaches abkassieren bei 40 Mio. Arbeitnehmern. Es wird für die Wohnung kassiert, die Arbeit und für die Kommune auch noch (was sich dann bei den Gebühren und Steuern bemerkbar macht).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: el3ktro 30.01.13 - 14:10

    Den Arbeitsplatz hast du vergessen, der muss ja auch zahlen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

  1. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."

  2. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar
    Anonymisierung
    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

  3. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft könnte an einer kleinere Version der Xbox One arbeiten, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Das Design dieses Chips wurde seitens AMD abgeschlossen.


  1. 17:58

  2. 17:56

  3. 15:04

  4. 14:57

  5. 14:02

  6. 13:38

  7. 13:14

  8. 12:04