Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aufstand der Kommunen: ARD und ZDF…

Kommunen zahlungspflichtig?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: Cretsam 30.01.13 - 12:24

    Kommunen müssen also auch zahlen? Ergo heißt das, dass ein normaler Bürger mehrere male zahlen muss.
    1x Haushalt, 1x Gemeinde/Stadt, 1x Land, 1x Bund?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: 7hyrael 30.01.13 - 12:26

    vermutlich, und für hundehütten demnächst auch noch. man könnte darin ja ein empfangsgerät unterbringen womit es ja automatisch ein 2.wohnsitz sein muss...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: EqPO 30.01.13 - 12:47

    ProHund
    Der erste Hundekanal Deutschlands. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: Neyus 30.01.13 - 12:54

    Über den Part habe ich noch gar nicht so richtig nachgedacht. Das Thema GEZ schiebt echt mit jedem Tag ein Stückchen mehr die Galle nach oben.

    Ich frage mich echt, wann durch aufgebrachte Bürger die ersten Brandsätze auf die GEZ-Zentrale fliegen. Es wird echt Zeit, dass dieses archaische Geschwür endlich mal im Jetzt ankommt und die Kosten auf ein halbwegs gerechtfertigtes, zeitgemäßes Level angepasst werden. Es kann doch echt nicht sein, dass eine Grundversorgung teurer ist als PayTV und dann noch über die Kommunen im Grunde doppelt abkassiert wird.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.13 12:56 durch Neyus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: sparvar 30.01.13 - 13:05

    naja für 2 haushalte muss man ja auch zahlen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: ronlol 30.01.13 - 13:08

    Was ja im Grunde genommen völliger Blödsinn ist. Wenn sich der deutsche Arbeitnehmer das Programm daheim, in seinem Auto, einem fremden Mietwagen, in der Betriebsstätte oder gar in einer Gaststätte anhört dann kann er dies nicht gleichzeitig überall machen. Außerdem hat derjenige ja schon mal dafür gezahlt.

    Das was aktuell stattfindet ist sogar ein dreifaches abkassieren bei 40 Mio. Arbeitnehmern. Es wird für die Wohnung kassiert, die Arbeit und für die Kommune auch noch (was sich dann bei den Gebühren und Steuern bemerkbar macht).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kommunen zahlungspflichtig?

    Autor: el3ktro 30.01.13 - 14:10

    Den Arbeitsplatz hast du vergessen, der muss ja auch zahlen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding
  2. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  3. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: ASUS GeForce GTX 1080 bei Amazon bestellbar
    756,73€ (UVP 789€)
  2. VORBESTELLBAR: ASUS GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€
  3. NUR BIS SAMSTAG: Xbox One 1TB Rainbow Six Siege + Vegas 1 & 2 Bundle
    299,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. 100 MBit/s: Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus
    100 MBit/s
    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

    Es geht weiter mit dem Vectoring-Ausbau bei der Deutschen Telekom. Auch wenn die Technologie umstritten ist, gibt es bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload. Diesmal werden 27.500 Haushalte und Firmen angeschlossen. Bis Jahresende sollen es dort 50.000 sein.

  2. Sprachassistent: Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
    Sprachassistent
    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

    Apples Sprachassistent Siri lauscht permanent auf Nutzeraufrufe. Deutschlands oberste Datenschützerin warnt daher vor einer "theoretischen Rund-um-die-Uhr-Überwachung".

  3. Sailfish OS: Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler
    Sailfish OS
    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

    Exklusiv für seine Entwickler-Community stellt Jolla ein neues Smartphone mit seinem Betriebssystem Sailfish OS bereit. Das neue Gerät des angeschlagenen Herstellers ist auf 1.000 Stück limitiert und bereits fertiggestellt.


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04