Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aufstand der Kommunen: ARD und ZDF…

Was ich mich schon die ganze Zeit Frage...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ich mich schon die ganze Zeit Frage...

    Autor: IchBinFanboyVonMirSelbst 30.01.13 - 18:42

    Es ist eine "Haushalts"-Abgabe. Weder Kommunen, noch Betriebsstätten sind Haushalte. Aber da arbeiten nur Menschen die irgendwo in einem Haushalt leben.

    Müsste damit nicht der Beitrag bereits gezahlt sein?? Wenn nicht, dann ist der Begriff falsch gewählt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was ich mich schon die ganze Zeit Frage...

    Autor: nightfire2xs 30.01.13 - 18:47

    Ach, die GEZ nimmt das mit "Haushalt" nicht so genau, die sehen das eher als so eine Art "Überbegriff" oder so...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was ich mich schon die ganze Zeit Frage...

    Autor: Th3Dan 30.01.13 - 19:28

    Genau das ist ein Kritikpunkt.
    Selbstständige und Firmeninhaber müssten soweit ich weiß mit der neuen Gebührenordnung auch doppelt bezahlen.
    Ich finde es gut, dass dies nicht von allen einfach so hingenommen wird.

    Die GEZ ist eine Mafia und die neue Regelung eine Steuer.
    Wenn die dafür wenigstens ihr Geschiss mit Youtube einstellen würden wäre ich bereit die knapp 20¤ im Monat zu bezahlen, das wäre ein akzeptabler Kompromiss.
    Aber dafür wollen die ja nochmal extra Kohle haben!

    Nene liebe GEMA, so nicht!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was ich mich schon die ganze Zeit Frage...

    Autor: Nogger 30.01.13 - 19:35

    GEZ hat jetzt aber garn nix mit der Gema und Uhrherberrecht zu tun. Un die Gez ist eine Behörde also Mafia ich weis net ob man mit dem inflationären Gebrauch dieses Wortes net die Verbrechen der wirklichen Mafia verniedlicht.

    Ansonsten stimme ich dir zu wenn jeder Deutsche schon bezahlt dann sollten Firmen eigentlich nicht doppelt bezahlen. Genau so die Zweiwohnbesitzer im lächerlichsten Fall sogar Wohnwagenbesitzer :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Was ich mich schon die ganze Zeit Frage...

    Autor: GodsBoss 30.01.13 - 22:43

    > Es ist eine "Haushalts"-Abgabe. Weder Kommunen, noch Betriebsstätten sind
    > Haushalte. Aber da arbeiten nur Menschen die irgendwo in einem Haushalt
    > leben.
    >
    > Müsste damit nicht der Beitrag bereits gezahlt sein?? Wenn nicht, dann ist
    > der Begriff falsch gewählt...

    Es handelt sich um einen juristischen Begriff, diese sind beliebig interpretierbar, allerdings nur von Juristen und es gibt am Ende Leute, die sagen, welche Interpretation nun gerade gilt. Die nennen sich Richter. Dass deren Entscheidungen sich mitunter widersprechen (oder dem gesunden Menschenverstand), ist leider so.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Project Manager - Healthcare (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w)
    TenneT TSO GmbH, Bamberg
  3. Entwicklungsingenieur/-in im Bereich cloudbasierte Sprachbediensysteme
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Web Developer (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. TIPP: Ubisoft Blockbuster Sale
    (u. a. The Division 29,97€, Far Cry Primal 29,97€, Anno 2205 24,97€, Assassin's Creed...
  3. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 [PC & Konsole]
    54,98€/64,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Snapdragon Wear 1100: Neuer Chip für kleine Linux- und RTOS-Wearables
    Snapdragon Wear 1100
    Neuer Chip für kleine Linux- und RTOS-Wearables

    Computex 2016 Für Wearables hat Qualcomm einen neuen Chip angekündigt. Dieser ist kleiner, kann aber auch weniger. Er soll vor allem in Wearables zum Einsatz kommen, die spezialisierte Aufgaben erfüllen. In Taipeh wurde nur die Referenzplattform gezeigt.

  2. 8x Asus ROG: 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
    8x Asus ROG
    180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr

    Computex 2016 Zehn Jahre Republic of Gamers, acht neue Produkte für Spieler: Asus hat allerhand spannende Hardware und Peripherie vorgestellt, vor allem CEO Jonney Shih war hörbar und sichtlich begeistert.

  3. Velohub Blinkers: Blinker und Laserabstandhalter fürs Fahrrad
    Velohub Blinkers
    Blinker und Laserabstandhalter fürs Fahrrad

    Im Dunkeln ist das Handzeichen beim Abbiegen mit dem Fahrrad nur schlecht zu sehen. Studenten aus Zürich haben daher Blinker zum Nachrüsten entwickelt. Ein eingebauter Laser zeichnet sogar einen virtuellen Radweg auf den Boden.


  1. 09:10

  2. 08:56

  3. 08:15

  4. 08:01

  5. 08:00

  6. 07:40

  7. 07:26

  8. 18:53