1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bing, Blekko, Duck Duck Go: Googeln…

Tu ich bereits =)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tu ich bereits =)

    Autor: ozelot012 01.02.12 - 20:44

    Über Safari, sowohl als unter OSX und iOS.

    Nur ist die Frage. Ich würde gerne ohne Cookies surfen. Ich habe noch keine geeignete Erweiterung gefunden, mit der ich die Cookies verwehren kann, jedoch aber für spezielle Seiten, wo man sich ab und zu mal anmeldet, eine Ausnahmeregel setzten kann.

    Schade eigentlich....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Tu ich bereits =)

    Autor: rugel 01.02.12 - 21:46

    Da scheint der Chromium Unterbau nicht mitzumachen - ist wie zu guten alten Netscape 4 Zeiten - entweder alles oder nichts.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Tu ich bereits =)

    Autor: Bobby S. 01.02.12 - 22:36

    Schau dir mal Ghostery an, falls du das noch nicht kennst.
    Man kann damit Skripte blocken (Google Analytics und all das Zeugs) und neuerdings auch Cookies. Das ist aber, glaube ich, noch nicht ganz ausgereift, es ist mehr oder weniger in der Testphase (war es jedenfalls, als ich Ghostery installiert habe), aber ich denke es ist vielleicht das, was du suchst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Tu ich bereits =)

    Autor: ozelot012 01.02.12 - 23:24

    Den habe ich nun installiert. :)

    Soweit so gut, aber in den Optionen sehe ich nichts davon, dass man Cookies blocken könnte.

    Ich mag grundsätzlich ja Cookies nicht mehr annehmen, aber nur einzelne Seiten eine Ausnahme gewähren, wie z.B. Amazon, oder Foren in den ich unterwegs bin.

    Habe Safari Cookies gefunden.

    http://safari-cookies.softonic.de/mac

    Aber irgendwie ist das auch nicht das richtige. Diese Erweiterung löscht die Cookies nur, wenn man Safari beendet etc.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

  1. Gift Trading: Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele
    Gift Trading
    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

    Mit dem System Steam Trade können nicht nur Gegenstände aus Spielen gehandelt werden, sondern auch ganze Titel. Da Steam-Betreiber Valve dabei wohl oft betrogen wurde, gibt es nun neue Vorschriften: Nur ein Spiel, das eine bestimmte Zeit beim Käufer blieb, kann weitergetauscht werden.

  2. Fluggastdaten: EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen
    Fluggastdaten
    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

    Vorabcheck beim EuGH: Das Gericht soll nach dem Willen des EU-Parlaments prüfen, ob der geplante Austausch der Fluggastdaten mit Kanada rechtens ist. Dies könnte Signalwirkung für andere Abkommen haben.

  3. LLGO: Go-Compiler auf Basis von LLVM
    LLGO
    Go-Compiler auf Basis von LLVM

    Der auf LLVM basierende Go-Compiler LLGo soll offiziell Teil des Compiler-Projekts werden. Damit könnten Programmierer für die Sprache drei Compiler mit jeweils unterschiedlichen Grundlagen verwenden.


  1. 19:17

  2. 18:38

  3. 17:54

  4. 17:33

  5. 16:56

  6. 16:47

  7. 16:11

  8. 15:38