Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Black Ops 2: Keine Gnade für PC…

Halb so wild...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Halb so wild...

    Autor: psiLion 01.10.12 - 10:49

    ich bin zwar froh, dass hier etwas gegen Cheater unternommen wird, nur wie es umgesetzt wird, ohne dedicated Server etc. ist ja wohl der letzte mist.
    Abgesehen davon, eine dauerhafte Sperre bei CoD hält doch ohnehin nur ein Jahr, bis zum nächsten CoD... (Edit: -EA-) Activistion sollte sich gedanken machen ob sie nicht die Jahreszahl wie bei FIFA einführen sollten, CoD 13... lol



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.12 10:56 durch psiLion.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Halb so wild...

    Autor: Anonymer Nutzer 01.10.12 - 10:52

    psiLion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich bin zwar froh, dass hier etwas gegen Cheater unternommen wird, nur wie
    > es umgesetzt wird, ohne dedicated Server etc. ist ja wohl der letzte mist.
    > Abgesehen davon, eine dauerhafte Sperre bei CoD hält doch ohnehin nur ein
    > Jahr, bis zum nächsten CoD... EA sollte sich gedanken machen ob sie nicht
    > die Jahreszahl wie bei FIFA einführen sollten, CoD 13... lol

    EA und CoD? Habe ich etwas verpasst?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Halb so wild...

    Autor: Trollster 01.10.12 - 10:54

    CoD ,2012 Halbjahr 2'... und jetzt bald erhältlich CoD - ,2012 Maya-Kalender' mit 1 neuen Waffe für nur 60¤.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Halb so wild...

    Autor: psiLion 01.10.12 - 10:55

    Hoppla, Activision. Mein Fehler. Aber viel trennt die beiden leider nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Halb so wild...

    Autor: Tapsi 01.10.12 - 11:33

    Evt. sollte man die iP/Account für immer sperren, d.h. auch für folgende Titel.

    while not sleep
    sheep++

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Halb so wild...

    Autor: Anonymer Nutzer 01.10.12 - 11:34

    Tapsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Evt. sollte man die iP/Account für immer sperren, d.h. auch für folgende
    > Titel.

    Hierzulande hat man ne dynamische IP und ein neuer Account ist recht schnell erstellt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Halb so wild...

    Autor: shazbot 01.10.12 - 11:50

    Tapsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Evt. sollte man die iP/Account für immer sperren, d.h. auch für folgende
    > Titel.

    Wie bitte was? Da entgeht dir doch ein potentieler Käufer der nachher dann sowieso wieder gesperrt wird. Ein IP oder Steamaccountbann kommt da gar nicht in Frage.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. zumindest mit ipv4 noch.

    Autor: fratze123 01.10.12 - 13:00

    bei ipv6 wird es wohl nicht mehr allzu dynamisch sein...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: zumindest mit ipv4 noch.

    Autor: nille02 01.10.12 - 13:24

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei ipv6 wird es wohl nicht mehr allzu dynamisch sein...

    Doch du bekommst dann von deinem ISP einfach einen Präfix zugewiesen. Das unterscheidet sich nicht wirklich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Halb so wild...

    Autor: nille02 01.10.12 - 13:25

    Der Selberdenker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tapsi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Evt. sollte man die iP/Account für immer sperren, d.h. auch für folgende
    > > Titel.
    >
    > Hierzulande hat man ne dynamische IP und ein neuer Account ist recht
    > schnell erstellt.

    Nicht unbedingt. Viele ISPs wie das Kabelkartell vergeben feste IPs solange man nicht für X Stunden Offline ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Halb so wild...

    Autor: Tapsi 01.10.12 - 14:18

    Hmm ich rede ja nur von online und Cheater nerven einfach. Ich glaube über die Summe könnte es eher sein dass viele Leute dass Spiel am Ende nicht kaufen wenn zu viele Cheater existieren. Zumindest habe ich auch von COD deswegen Abstand genommen. Des Weiteren dürften Cheater viel Orga-Kosten verursachen für Sperrungen, Hotline etc.

    Von moralischen fände ich die Idee aber trotzdem gut. :P

    while not sleep
    sheep++

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Halb so wild...

    Autor: Wary 01.10.12 - 14:25

    psiLion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hoppla, Activision. Mein Fehler. Aber viel trennt die beiden leider nicht.

    So toll find ich ja EA nicht, aber BF3 ist im Vergleich zu CoD was cheater bannen angeht gut. Und vor allem kann man Server mieten und dann selber bannen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Halb so wild...

    Autor: irneone 01.10.12 - 21:02

    Wary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > psiLion schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hoppla, Activision. Mein Fehler. Aber viel trennt die beiden leider
    > nicht.
    >
    > So toll find ich ja EA nicht, aber BF3 ist im Vergleich zu CoD was cheater
    > bannen angeht gut. Und vor allem kann man Server mieten und dann selber
    > bannen!

    Jo und dann werden schön frei nach Schnauze die guten Spieler gebannt, die besser als der Admin sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.12 21:03 durch irneone.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Halb so wild...

    Autor: ethel 01.10.12 - 21:04

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Selberdenker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Tapsi schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Evt. sollte man die iP/Account für immer sperren, d.h. auch für
    > folgende
    > > > Titel.
    > >
    > > Hierzulande hat man ne dynamische IP und ein neuer Account ist recht
    > > schnell erstellt.
    >
    > Nicht unbedingt. Viele ISPs wie das Kabelkartell vergeben feste IPs solange
    > man nicht für X Stunden Offline ist.

    na dann cheatet man halt via v6 tunnel. ein /48 ist gross, und wenn sie das ganze /48 sperren, ein neues ist innerhalb von sekunden zusammengeklickt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Service Delivery Retail IT Projektleiter (m/w)
    Daimler AG, Böblingen
  3. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. IT-Supporter/in
    WALDORF FROMMER, München

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  2. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)
  3. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Zcryptor: Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks
    Zcryptor
    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

    Microsoft warnt vor einer neuen Ransomware, die sich auch über USB-Sticks verbreitet. In einem Blogpost gibt das Unternehmen einige Tipps, um sich zu schützen. Etwa: "Besuche keine Pornoseiten, aktualisiere aber auf Windows 10".

  2. LTE-Nachfolger: Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab
    LTE-Nachfolger
    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

    Huawei hat eine erste Outdoor-Makrozelle und weitere Schlüsseltechnologien für 5G außerhalb von Forschungslabors getestet. Was demnächst bei der Standardisierung für 5G festgelegt wird, bleibt noch offen.

  3. Beam: Neues Modul für Raumstation klemmt
    Beam
    Neues Modul für Raumstation klemmt

    Der erste Versuch, das neue, entfaltbare Modul der ISS aufzudehnen, ist gescheitert. Die Nasa untersucht das weitere Vorgehen. Es ist Teil der ehrgeizigen Pläne von Bigelow Aerospace zum Bau einer eigenen Raumstation.


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08