1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Botnetz: Facebook hilft der Polizei

Facebook und die USA

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Facebook und die USA

    Autor Ninos 12.12.12 - 15:46

    Verstehe ich das richtig, Facebook hat die Standorte der Personen und somit vollkommen private Daten einfach so preisgegeben? Wieso sind alle großen sozialen Netzwerke bloß in Amerika ansässig...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Facebook und die USA

    Autor Scholli 12.12.12 - 15:55

    Naja, was heißt hier einfach so preisgegeben.
    Sie konnten ja die Nutzer ausfindig machen, die es Verbreitet haben und die,
    die es erhalten haben und haben diese dann weitergegeben.

    Wenn jemand einen Umbringt oder sonst was, gibt Facebook es auch weiter,
    hier geht es um Millionen von euros, die von anderen "geklaut" werden, also kann Facebook doch der FBI mitteilen, wer diese Leute sind.

    Wenn man nichts macht, gibt Facebook die Daten auch nicht einfach weiter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Facebook und die USA

    Autor Oldschooler 12.12.12 - 16:05

    Ninos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sind alle großen sozialen Netzwerke bloß in Amerika ansässig...

    Weil sie sich so nicht um den Datenschutz kümmern müssen!

    Scholli schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man nichts macht, gibt Facebook die Daten auch nicht einfach weiter.

    Das haben viele Leute von der Stasi auch gedacht!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Facebook und die USA

    Autor Paykz0r 12.12.12 - 16:21

    Oldschooler schrieb:
    > > Wenn man nichts macht, gibt Facebook die Daten auch nicht einfach
    > weiter.
    >
    > Das haben viele Leute von der Stasi auch gedacht!

    Whoot?
    Viele Leute von der Stasi haben auch gedacht das Facebook nicht einfach Daten weitergibt?
    Hab ich irgendwas verpasst?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.12 16:22 durch Paykz0r.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Facebook und die USA

    Autor Raumzeitkrümmer 12.12.12 - 16:22

    Es ist schwer zu vermitteln, warum es ein weltweites facebook gibt, warum Internetangebote von google geschaltet werden, warum die iCloud besteht. Wenn facebook, Apple und google eigene Satelliten ins All schaffen, das Internet und die Telefonie nur noch per Satellit und Cloud möglich sind, dann werden manche "vielleicht" aufhorchen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Facebook und die USA

    Autor Raumzeitkrümmer 12.12.12 - 16:23

    Ja, hast du!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Facebook und die USA

    Autor Salzbretzel 13.12.12 - 04:00

    Raumzeitkrümmer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn facebook, Apple und google eigene Satelliten ins All schaffen, das
    > Internet und die Telefonie nur noch per Satellit und Cloud möglich sind,
    > dann werden manche "vielleicht" aufhorchen.
    Woot °_°
    Heißt das ich könnte die Cloud endlich wirklich unterwegs nutzen. Ganz ohne Datenvolumen Gegengele - egal in welchen Land ich bin?
    Ich horchte auf und will es haben!

    "Das Genie: Ein Blitz, dessen Donner Jahrhunderte währt" (Knut Hamsun)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen
Rochester Cloak
Tarnkappe aus vier Linsen
  1. Roboter Transformer aus Papier

Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. OS X Apple liefert Patch für Shellshock
  2. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  3. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

  1. Pavlok: Gewollte Stromschläge vom Fitness-Wearable
    Pavlok
    Gewollte Stromschläge vom Fitness-Wearable

    Einen ungewöhnlichen Ansatz zur Motivation setzt Erfinder Maneesh Sethi bei seinem Fitness-Armband Pavlok ein. Statt Nachrichten auf dem Display gibt es bei Fehlverhalten einfach einen mehr oder minder schmerzhaften Stromstoß.

  2. Apple: iOS hat noch immer WLAN-Probleme
    Apple
    iOS hat noch immer WLAN-Probleme

    Das Update von iOS 8 auf IOS 8.0.2 hat offenbar vielen Anwender keine Lösung für ihre WLAN-Probleme gebracht. Nach wie vor wird in den Support-Foren von Apple berichtet, dass es zu Verbindungsabbrüchen und schlechten Datendurchsätzen kommt.

  3. Samsung: Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
    Samsung
    Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher

    Das Galaxy Note 4 wird früher als erwartet auf den Markt kommen. Es soll bereits Mitte des Monats zu haben sein. Allerdings müssen Kunden sich auf einen höheren Preis einrichten - Samsung hat erstmals den Listenpreis genannt.


  1. 08:21

  2. 08:09

  3. 07:57

  4. 07:27

  5. 07:12

  6. 19:00

  7. 18:58

  8. 18:48