1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bradley Manning: Nicht der…

Bradley Manning: Nicht der Feindbegünstigung, aber der Spionage schuldig

Bradley Manning ist von dem Vorwurf der Feindbegünstigung freigesprochen worden. Hinsichtlich der Spionagevorwürfe wurde er aber schuldig gesprochen. Dazu hatte Manning selbst ein Schuldgeständnis abgegeben. Über das Strafmaß wird noch verhandelt. Er könnte lebenslang in Haft bleiben.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Verkehrte Welt 11

    Schnarchnase | 30.07.13 22:18 31.07.13 22:16

  2. Spionage, wo denn was denn wen denn 1

    theWhip | 31.07.13 18:15 31.07.13 18:15

  3. Bitte anhören und verstehen.. 1

    twil | 31.07.13 15:25 31.07.13 15:25

  4. Da wird ein Exempel an Menschen mit Gewissen statuiert. 2

    Charles Marlow | 31.07.13 10:54 31.07.13 11:46

  5. Einfach nur bitter 8

    DrWatson | 30.07.13 20:38 31.07.13 10:34

  6. Spionage = lebenslang in Haft? 4

    hubie | 30.07.13 19:39 31.07.13 10:09

  7. Richterin Lind 7

    teenriot | 30.07.13 20:31 31.07.13 10:07

  8. Ashden ist der Vaterlandsverräter! 1

    Anonymer Nutzer | 31.07.13 09:44 31.07.13 09:44

  9. Was ist eigentlich mit den Kriegsverbrechern..   (Seiten: 1 2 ) 39

    deutscher_michel | 30.07.13 19:40 31.07.13 09:15

  10. Nennt man das Doppelzüngigkeit? 1

    ThorstenBraun | 31.07.13 08:44 31.07.13 08:44

  11. Er hätte lieber U-Bahnschläger werden sollen 1

    Kernschmelze | 31.07.13 08:15 31.07.13 08:15

  12. Alles wird gut 2

    teenriot | 30.07.13 23:14 31.07.13 03:01

  13. Snowden hat ihm den A**** gerettet. 1

    Centin | 31.07.13 02:58 31.07.13 02:58

  14. @golem: Anklagepunkte 2

    brm | 30.07.13 21:01 30.07.13 22:48

  15. Geht im 500 statt 1000 Jahre 4

    Mopsmelder500 | 30.07.13 19:33 30.07.13 21:09

  16. "Er könnte lebenslang in Haft bleiben." 3

    der_wahre_hannes | 30.07.13 19:31 30.07.13 19:35

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. G3 Screen: LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor
    G3 Screen
    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor

    Als erstes Smartphone basiert das G3 Screen auf LGs selbst entwickeltem Nuclun-Chip. Das LG G3 Screen bietet LTE Cat6 und ein größeres Display als das LG G3, jedoch eine geringere Auflösung.

  2. Apple Watch: Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein
    Apple Watch
    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

    Apples Zulieferer GT Advanced Technologies wird kein Saphirglas mehr herstellen und sich darauf konzentrieren, Maschinen zu seiner Herstellung zu verkaufen. Was das für Apples Watch bedeutet, ist nicht bekannt.

  3. LG G Watch R: Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland
    LG G Watch R
    Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland

    Die Smartwatch Moto 360 von Motorola bekommt auch in Deutschland bald Konkurrenz durch LG: Der südkoreanische Hersteller bringt seine runde G Watch R hierzulande in den Handel.


  1. 09:04

  2. 08:36

  3. 08:22

  4. 08:15

  5. 07:53

  6. 07:30

  7. 02:46

  8. 23:44