Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Campus 2: Apples Raumschiff wird…

Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

    Autor: M.P. 06.06.13 - 09:54

    - Brandschutz: Die Feuerwehr kommt im Brandfall nicht an die innenliegende Gebäudeseite
    - Unnötig lange Wege: Wenn man mehrere konzentrische Ringe kleineren Durchmessers gewählt hätte, wären die Wege kürzer - Und die Ähnlichkeit mit dem Pentagon noch größer;-)
    - Die Breite des zum Ring gebogenen Gebäudes scheint mir recht groß - da wird es wohl wieder wie in den USA üblich viele Büros ohne Tageslicht für das Fußvolk geben. Man kann den Rang eines Kollegen daran einschätzen, ob sein Büro ein Fenster hat...



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.13 09:58 durch M.P..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

    Autor: Kernschmelze 06.06.13 - 10:05

    Im Brandfall hebt das Raumschiff einfach ins All ab und löscht so die Flammen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

    Autor: Ach 06.06.13 - 10:14

    Außenfenster werden die Mitarbeiter in der Mitte natürlich nicht bekommen, aber Tageslicht durch das Dach wäre schon möglich. Auch ist es ja ein Campus. In einem Campus stelle ich mir einige Funktionsräume vor, die auch gar kein Tageslicht benötigen, Labore, Lesungssäale ect., Lagerstätten und Sanitärräume natürlich, eventuell sogar Reinräume, ich weiß ja nicht was Apple so treibt :].

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

    Autor: johnny rainbow 06.06.13 - 10:15

    Es hat ja auch niemand gesagt, dass die Architektur praktisch sein muss, sondern es muss einfach nur hübsch aussehen. So wie einige frühere Macbook Pro Modelle, die mehr Tischgrill als Computer waren. Function follows form.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

    Autor: awollenh 06.06.13 - 10:38

    Wie ist denn das Wetter da? Evtl. läuft man einfach durch die Mitte?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

    Autor: theFiend 06.06.13 - 11:20

    Im inneren befindet sich ein moderner Zentrifugen Lift der jeden Mitarbeiter in Millisekunden an seinen Arbeitsplatz schleudert, oder ein schwarzes Loch erzeugt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

    Autor: Phreeze 06.06.13 - 11:27

    Für die Feuerwehr stell ich mir trotzdem Passagen vor, wo ausserdem die Raucher dann ihre Pausen machen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Beim ersten Blick auf das Gebäude fällt einiges auf

    Autor: DasVerderben 06.06.13 - 12:56

    Ich möchte mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber ich könnte mir denken, dass ein so renommiertes Architekturbüro wie Foster & Partners, an so Dinge wie Brandschutz, Zufahrtswege für die Feuerwehr usw. gedacht hat.

    Zudem sind die Anti-Raucher-Gesetze in Kalifornien mit die strengsten in den USA.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Fachinformatiker (m/w) für Systemintegration
    Deutsches Krebsforschungszentrum, Dresden
  2. Software-Entwickler (m/w)
    AOK Systems GmbH, Frankfurt am Main
  3. IT-Projektmanager (m/w)
    PwC IT Services Europe GmbH, Düsseldorf, Frankfurt am Main
  4. IT Leiter (m/w)
    über pergenta c/o GermanPersonnel e-search GmbH, Raum Leipzig

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)
  2. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar
  3. GELISTET: Asus GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  2. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E
  3. Elektroautos Tesla Model S erhält eigene Rennserie

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Manuela Schwesig: Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln
    Manuela Schwesig
    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

    Fallen die ungeliebten Sendezeiten im Internet weg? Familienministerin Manuela Schwesig will den Jugendschutz neu regeln und sieht Netflix dabei als ein Vorbild an. Eine Überwachung von Jugendlichen findet sie falsch.

  2. Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
    Intels Compute Stick im Test
    Der mit dem Lüfter streamt (2)

    Schneller, etwas sparsamer und weniger pfeifend: Intels zweiter Compute Stick mit Cherry-Trail-Atom gefällt uns deutlich besser als sein Vorgänger, auch wegen des neuen USB-3.0-Anschlusses.

  3. Google Chrome für zSpace: Augmented-Reality-Version des Browsers kommt noch 2016
    Google Chrome für zSpace
    Augmented-Reality-Version des Browsers kommt noch 2016

    Fujitsu Forum Eine Augmented-Reality-Version von Google Chrome befindet sich schon länger in der Entwicklung. Diese soll nun bald abgeschlossen werden. Zudem soll es auch von Firefox und Edge angepasste Browser geben, die dann auf zSpace-Systemen funktionieren.


  1. 12:33

  2. 12:02

  3. 11:56

  4. 11:38

  5. 11:28

  6. 11:10

  7. 10:43

  8. 10:34