Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Congstar Komplett 2 VDSL…

und 10GB Volumen im Monat?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: Ultronkalaver 05.09.12 - 11:41

    Wie hoch ist denn das Volumen was angeboten wird bis gedrosselt wird? 10GB? 50? 100? Unbegrenzt? :-) Dann wird es langsam interessant...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: moritzthewolf 05.09.12 - 11:45

    vergiss die reichweite nicht :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: elknipso 05.09.12 - 11:50

    Das wäre wirklich interessant. Weiß das jemand?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: lisgoem8 05.09.12 - 12:30

    Ultronkalaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie hoch ist denn das Volumen was angeboten wird bis gedrosselt wird? 10GB?
    > 50? 100? Unbegrenzt? :-) Dann wird es langsam interessant...


    Congstar meckert bei ADSL2+ / 16 MBit und ca. 50-80 GB im Monat noch nicht.

    Aber die frage galt hoffentlich nicht dem Festnetzangebot ^^

    10 GB ist schon mit einem frischen Windows 7 zu viel. Das erst mal Updates laden muss. ^^ (exklusive dem Iso-Download)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: einglaskakao 05.09.12 - 12:34

    Congstar ist nicht Kabel Deutschland ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: 1of16 05.09.12 - 13:30

    Ultronkalaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie hoch ist denn das Volumen was angeboten wird bis gedrosselt wird? 10GB?
    > 50? 100? Unbegrenzt? :-) Dann wird es langsam interessant...


    Unbegrenzt, wurde auf FB bestätigt. Wundert auch nicht, da die Telekom auch nicht begrenzt (obgleich sie es eigentlich machen wollen ;) )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: Ultronkalaver 05.09.12 - 13:45

    Bei der Telekom würde ich nicht davon ausgehen. Sobald es im Vertrag steht ist es uninteressant. Alleine wenn meine Freundin einen Tag bei Youtube ist sind 15 GB weg oder mehr weg. Werde mal bei Gelegenheit AGBs lesen gehen :D
    Facebook hab ich nicht. Vertraue auf so eine Quelle auch nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: 1of16 05.09.12 - 13:51

    Ultronkalaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der Telekom würde ich nicht davon ausgehen. Sobald es im Vertrag steht
    > ist es uninteressant. Alleine wenn meine Freundin einen Tag bei Youtube ist
    > sind 15 GB weg oder mehr weg. Werde mal bei Gelegenheit AGBs lesen gehen
    > :D
    > Facebook hab ich nicht. Vertraue auf so eine Quelle auch nicht.

    Es ist Fakt, denn laut AGB drosselt die Telekom theoretisch nach 100GB (?) aber tut es nachweislich nicht oder nur in Einzelfällen (wurde schon drüber berichtet).
    Die Aussage kommt direkt vom Congstar Kundendienst, ist daher (halbwegs) valide. Aber du hast recht, entscheidend ist eigentlich die Aussage in den AGBs bzw. die tatsächliche Umsetzung :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: Neuro-Chef 05.09.12 - 13:56

    Ultronkalaver schrieb:
    > Facebook hab ich nicht. Vertraue auf so eine Quelle auch nicht.

    Ich find sowas auch daneben, aber jedenfalls kann man das auch als Nicht-Nutzer ohne Anmeldung einsehen:
    https://www.facebook.com/congstar

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: Ultronkalaver 05.09.12 - 13:57

    Kabeldeutschland hat auch gesagt ich kann beliebig viele VOIP Anbieter in die Fritzbox eintragen. Auch haben Sie gesagt dass ich konstant 100Mbit habe und nicht so krasse Sprünge wie jetzt. Aber da überall "bis zu" blablabla steht bleibt da nichts von deren Versprechen übrig. war ja nicht Bestandteil des Vertrages und geht ja auch nicht.
    Der Kundendienst allgemein hat eh keine Ahnung!
    Der erste sagt ja der zweite nein der dritte weiß nicht und sagt einfach ja.
    Habe das schon oft genug hinter mir gehabt.
    Die Aussage ist leider unbrauchbar wenn es vom Kundendienst kommt^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: und 10GB Volumen im Monat?

    Autor: Anonymer Nutzer 05.09.12 - 15:15

    Ultronkalaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der Telekom würde ich nicht davon ausgehen. Sobald es im Vertrag steht
    > ist es uninteressant. Alleine wenn meine Freundin einen Tag bei Youtube ist
    > sind 15 GB weg oder mehr weg.

    Keine Sorge, das wird sie mit YouTube bei der Telekom nicht schaffen. Da wird kräftig gedrosselt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Leiter (m/w) Produktmanagement Traffic Software
    PTV GROUP, Karlsruhe
  2. IT-Mitarbeiter / innen fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München
  3. Kundenberater (m/w) Apotheken-IT
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg
  4. Softwareentwickler (m/w) Java/C#
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  2. NUR BIS SONNTAG: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Indiana Jones, Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake)
  3. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Fehler in Blogsystem 200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert
  2. Überwachung Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat
  3. IT-Sicherheit SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  1. Charm: Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro
    Charm
    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro

    Samsung bringt den leichten Fitness-Tracker Charm nach Deutschland: Das Armband misst Schritte, kann aber mit Hilfe einer eingebauten LED auch auf neue Nachrichten und Anrufe hinweisen. Die Akkulaufzeit soll mit zwei Wochen sehr hoch sein.

  2. Nach Kritik: Pornhub überarbeitet sein Bounty-Programm
    Nach Kritik
    Pornhub überarbeitet sein Bounty-Programm

    Mit ihrem Bug-Bounty-Programm hat eine Pornoseite Schlagzeilen gemacht. Doch die Kommunikation mit den Hackern und die gezahlten Bountys sorgten für viel Kritik. Das Unternehmen verspricht jetzt Besserung.

  3. Forschung: Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich
    Forschung
    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

    Mikrofon und Lautsprecher sollen künftig einen druckempfindlichen Bildschirm simulieren können. Diesen Ansatz verfolgen Forscher. So könnte jedes handelsübliche Smartphone mit einer Force-Touch-ähnlichen Bedienung versehen werden.


  1. 15:40

  2. 14:13

  3. 13:50

  4. 13:10

  5. 12:29

  6. 12:04

  7. 11:49

  8. 11:41