Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dashboard-Kamera: Meteoritenvideo bei…

Eine absolute Frechheit!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine absolute Frechheit!

    Autor: Professor Gorg 19.02.13 - 09:18

    Ich frage mich wann der Gipfel erreicht ist!

    Dieses ganze Unternehmen ist doch nicht zeitgemäß, die arbeiten nach Methoden aus dem Jahr 1943! Werden bald Videos gesperrt weil Künstler zitiert, oder deren Lieder nachgesungen werden? Werden dann in Zukunft auch Neuinterpretationen gesperrt?

    Da denkt man als medienbegeisterter Mensch wirklich bald daran sich zu verabschieden. Besonders wenn man denn noch die Zensur und Bevormundung erwachsener Menschen bedenkt. Oder die Pläne zur Einschränkung der Navigation im Internet... Und als Sahnehäubchen die Gema...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 09:21 durch Professor Gorg.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Eine absolute Frechheit!

    Autor: Hawkster 19.02.13 - 13:12

    Professor Gorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frage mich wann der Gipfel erreicht ist!
    >
    > Dieses ganze Unternehmen ist doch nicht zeitgemäß, die arbeiten nach
    > Methoden aus dem Jahr 1943! Werden bald Videos gesperrt weil Künstler
    > zitiert, oder deren Lieder nachgesungen werden? Werden dann in Zukunft auch
    > Neuinterpretationen gesperrt?

    Theoretisch? Ja! Denn die Rechte für zB Komposition oder Text liegen eben beim Urheber. Die Nutzung derselben wird (falls Urheber GEMA-Mitglied ist und nicht das eine oder andere ausgeschlossen ist) also in Rechnung gestellt. Hat YT keinen Vertrag mit der GEMA könnte/müsste YT alles blockieren das in irgendeiner Form durch die GEMA verwertet/betreut wird.
    Und Neuinterpretetionen.... nun, ich denke da wird es nicht anders sein. Aber es dar weder eine Note noch ein Wort geändert werden. Das hat sich zB Heino mit seinem neuen Werk zunutze gemacht :D

    > Da denkt man als medienbegeisterter Mensch wirklich bald daran sich zu
    > verabschieden. Besonders wenn man denn noch die Zensur und Bevormundung
    > erwachsener Menschen bedenkt. Oder die Pläne zur Einschränkung der
    > Navigation im Internet... Und als Sahnehäubchen die Gema...

    Leider ist es so und leider wird es ehr schlechter als besser. Fürchte ich

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Eine absolute Frechheit!

    Autor: hubie 19.02.13 - 13:48

    youtube ist ein phänomen was nicht in die antike weltvorstellung der gema passt. es ist schlicht unmöglich für youtube gema vorstellungen von unverdienter Teilhabe pro Klick zu realisieren, selbst für google... Da wirtschaftet man sich ja arm.

    Die Gema gehört abgeschafft, das ist meine Meinung. Man braucht eher eine Institution die Künstler FREIWILLIG unter ihre Fittiche nimmt um deren Rechte zu schützen, aber es soll eben auch die geben die ihre Musik frei verbreiten können, egal wie bekannt sie sind... lächerlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Teilprojektleiter/-in für cross-funktionale Prozesse im Rahmen des Vorstandprojektes PBK
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. IT Mitarbeiter/-in Service Desk
    UBL Informationssysteme GmbH über Personalberatung ExIntern GmbH, Neu Isenburg
  3. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. SAP Developer ABAP (m/w)
    mobileX AG, München

Detailsuche



Top-Angebote
  1. BIS SONNTAG GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€
  2. NEU: Watch Dogs [PC Download]
    7,50€
  3. NUR HEUTE: OCZ 960-GB-SSD TRN100-25SAT3-960G
    199,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Hochbahn: Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN
    Hochbahn
    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

    WLAN im Bus und auf den U-Bahnhöfen: Der ÖPNV-Betreiber Hochbahn Hamburg will seinen Fahrgästen künftig kostenlose Internetzugänge zur Verfügung stellen. Start ist in wenigen Monaten.

  2. ViaSat Joint Venture: Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten
    ViaSat Joint Venture
    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

    Eutelsat beginnt eine Partnerschaft mit dem US-Satellitennetzbetreiber ViaSat in Europa. Der ViaSat-3 könne eine Kapazität von 1.000 GBit/s für Satelliteninternet erreichen.

  3. SSDs: Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash
    SSDs
    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

    32 Schichten mit zwei oder drei Bits pro Zelle: Micron hat begonnen, 3D-NAND-Flash-Speicher mit 256 und 384 GBit zu produzieren. SSDs mit den neuen Chips plant der Hersteller im Sommer 2016.


  1. 18:25

  2. 18:16

  3. 17:46

  4. 17:22

  5. 17:13

  6. 17:07

  7. 16:21

  8. 15:16