1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deep Space Industries: US-Unternehmen…

Drucker die Drucker Drucken?! AWESOME SCI-FI-SHIT!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Drucker die Drucker Drucken?! AWESOME SCI-FI-SHIT!

    Autor Kreiszahl 22.01.13 - 14:26

    Halten wir fest:

    Ein Team von 10 Mann fliegt auf den Mars, druckt sich da bunt Häuser und Gärten, bis HAL dann den Drucker übernimmt und sich Panzer druckt um sich selber dann unendlich oft zu replizieren um am Ende...


    Achne. Wo waren wir?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Drucker die Drucker Drucken?! AWESOME SCI-FI-SHIT!

    Autor Cesair 22.01.13 - 17:45

    Dann sinds hoffentlich keine Tintenstrahldrucker, die verkleben nähmlich nach ner Woche :P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Drucker die Drucker Drucken?! AWESOME SCI-FI-SHIT!

    Autor blackout23 22.01.13 - 23:36

    Cesair schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann sinds hoffentlich keine Tintenstrahldrucker, die verkleben nähmlich
    > nach ner Woche :P

    Und außedem kommen die mit fast leeren Patronen aus dem Werk!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Drucker die Drucker Drucken?! AWESOME SCI-FI-SHIT!

    Autor Endwickler 23.01.13 - 07:42

    blackout23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cesair schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann sinds hoffentlich keine Tintenstrahldrucker, die verkleben nähmlich
    > > nach ner Woche :P
    >
    > Und außedem kommen die mit fast leeren Patronen aus dem Werk!

    Und bestimmt steht bei jedem Tintenstrahldrucker die Bemerkung im Handbuch, dass man ihn nicht im All einsetzen sollte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

Test Ultimate Evil Edition: Diablo 3 zum Dritten
Test Ultimate Evil Edition
Diablo 3 zum Dritten
  1. Xbox One Diablo 3 läuft mit 1080p - aber nicht konstant mit 60 fps
  2. Activision Blizzard World of Warcraft fällt auf 6,8 Millionen Abonnenten
  3. Diablo 3 auf PS4 angespielt 20 Minuten in der neuen Hölle

Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

  1. Watch Dogs: Gezielt Freunde hacken
    Watch Dogs
    Gezielt Freunde hacken

    Ubisoft hat ein größeres Update für Watch Dogs veröffentlicht. Jetzt können Spieler heimlich Kumpels von ihrer Freundesliste "hacken" und angreifen. Ebenfalls neu ist ein System, das Betrüger in Multiplayerpartien mit anderen Betrügern zusammenbringt.

  2. Test Rules: Gehirntraining für Fortgeschrittene
    Test Rules
    Gehirntraining für Fortgeschrittene

    Einfache Regeln befolgen und dadurch ein Spielfeld abräumen: So simpel ist das Konzept des iOS-Titels Rules. Das entfaltet trotzdem eine starke Sogwirkung - und lässt den Spieler immer wieder an der begrenzten Erinnerungsfähigkeit des eigenen Gehirns verzweifeln.

  3. Transformer Pad TF303: Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock
    Transformer Pad TF303
    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock

    Asus bringt mit dem Transformer Pad TF303 ein neues Android-Tablet auf den deutschen Markt, das es auch mit LTE-Modem gibt. Wie bei den Transformer Pads üblich, gibt es gegen Aufpreis ein Tastatur-Dock dazu, um das 10-Zoll-Tablet in ein Netbook zu verwandeln.


  1. 14:50

  2. 14:00

  3. 13:57

  4. 13:43

  5. 13:12

  6. 12:29

  7. 12:02

  8. 11:59