Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deep Space Industries: US-Unternehmen…

jetzt gehts los mit der Zukunft

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. jetzt gehts los mit der Zukunft

    Autor: nobs 22.01.13 - 13:04

    und so wird wurde Weyland-Yutani gegründet werden haben sein worden ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: jetzt gehts los mit der Zukunft

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.01.13 - 13:13

    nobs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und so wird wurde Weyland-Yutani gegründet werden haben sein worden ;-)


    wat? :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: jetzt gehts los mit der Zukunft

    Autor: nobs 22.01.13 - 13:20

    Witze die man erklärt sind ja eigentlich keine mehr :)


    na gut:

    W-Y ist eine Space-Exploration-Company aus dem sehr bekannten SF-Zyklus rund um "Alien".

    Und dieses komische Zeitsprech ist aus Douglas Adams "Anhalter" entlehnt, wo es darum geht, wie man grammatisch abbildet, dass man komplizierte temporale Zusammenhänge erläutern will.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. jetzt

    Autor: cicero 22.01.13 - 13:21

    Gestern war morgen auch schon heute.

    Oder so.

    :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: jetzt gehts los mit der Zukunft

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.01.13 - 13:24

    nobs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Witze die man erklärt sind ja eigentlich keine mehr :)
    >
    > na gut:
    >
    > W-Y ist eine Space-Exploration-Company aus dem sehr bekannten SF-Zyklus
    > rund um "Alien".
    >
    > Und dieses komische Zeitsprech ist aus Douglas Adams "Anhalter" entlehnt,
    > wo es darum geht, wie man grammatisch abbildet, dass man komplizierte
    > temporale Zusammenhänge erläutern will.


    aaahh ok, ich bin einfach nicht "nerdy" genug glaub ich:) nicht falsch verstehen bitte, ist keine kritik :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Architekt Security (m/w)
    Generali Deutschland Informatik Services GmbH, Hamburg
  2. Senior Java-Entwickler (m/w)
    SoftProject GmbH, Ettlingen
  3. IT-Anwendungsbetreuer SAP FI/CO (m/w)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Entwicklungsingenieur Ethernet (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. NEU: Far Cry Primal (Key)
    39,95€
  2. NEU: South Park: Der Stab der Wahrheit [PC Code - Steam]
    5,95€
  3. Xbox One 1 TB Tom Clancy’s The Division Bundle
    399,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Bristol Ridge: AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen
    Bristol Ridge
    AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen

    Für die kommenden Notebook-SoCs vom Typ Bristol Ridge plant AMD hohe Frequenzen: Verglichen mit Carrizo sollen sie von 2 auf 3 GHz steigen - ohne dabei die Leistungsaufnahme zu erhöhen.

  2. Microsoft: Windows 10 erhält umfangreiches Update
    Microsoft
    Windows 10 erhält umfangreiches Update

    Microsoft hat ein umfangreiches Update für Windows 10 veröffentlicht - abseits der Insider Builds. Mit der aktuellen Version werden viele lästige Fehler korrigiert und Microsoft reicht bislang vermisste Informationen zu den Windows-10-Versionen nach.

  3. Importmechanismus: Apple greift Evernote an
    Importmechanismus
    Apple greift Evernote an

    Im kommenden OS X 10.11.4 wird die Notizen-App von Apple in der Lage sein, Daten von Evernote zu importieren. So kann der Anwender komplett von Evernote auf Apples Lösung umsteigen.


  1. 08:43

  2. 08:34

  3. 07:43

  4. 07:27

  5. 07:15

  6. 18:25

  7. 17:27

  8. 17:24