1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dennis Tito: Erster Weltraumtourist…

Bester Abgang ever.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bester Abgang ever.

    Autor: Wachsmut Potzkoten 21.02.13 - 13:32

    Selbst wenn es ein one-way Ticket wäre... nen cooleren Abgang kann man kaum haben. Mit Ende 70 richtung Mars aufbrechen und irgendwann den roten Knopf drücken, besser als sich im Altenheim den ganzen Tag auf den Bauch zu sabbern. Und die Hinterbliebenden bekommen immer coole Weltraumfotos, es dient der Forschung und niemand muss an einem kalten Februar-Morgen auf einem ätzenden Friedhof Efeu zurückschneiden :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bester Abgang ever.

    Autor: borstel 21.02.13 - 13:35

    hauptsache erster ... und niemand auf den keks gehen ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bester Abgang ever.

    Autor: blackout23 21.02.13 - 14:51

    Wie Elon Musk schon sagte : "I would like to die on Mars. Just not on impact."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bester Abgang ever.

    Autor: Bouncy 21.02.13 - 16:12

    Absolut, Tito ist ein Idol der seine eigenen wunderbaren Ideale auf bewundernswerte Weise verfolgt.
    Macht mich immer traurig zu sehen, dass es zwar solche Menschen in Hülle und Fülle gibt, für die die Weltraumforschung das oberste und wichtigste Ziel ist, aber 99,9% von denen haben nicht die finanziellen Mittel solche großen und wichtigen Schritte für die Menschheit wahr werden zu lassen. Stattdessen sind fast immer und ausschließlich die Vollpfosten an der Macht und am Geld, die überhaupt gar keine Ideale haben. Warum nur, warum sind die Leute mit den besten Absichten so selten in einer Position wie Tito? Ein Mist ist das...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bester Abgang ever.

    Autor: Halley 21.02.13 - 22:13

    dachte ich mir auch. er könnte als erster mensch im weltraum verloren gehen. mit ein paar tonnen nahrung im gepäck ist das verhungern auch nicht so einfach.

    PS: witziger beitrag von dir.

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Merkel-Handy NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen
  2. NSA-Ausschuss BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland
  3. Operation Eikonal Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. CPUs Intels Broadwell-U für Notebooks erscheint erst nach der CES
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

  1. Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
    Linshof
    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

    Nach den ersten 24 Stunden Kontakt mit der Firma Linshof scheint sie ein Paradebeispiel dafür zu sein, wie man ein Startup nicht macht: Das Unternehmen versteckt sich, kommuniziert nur per E-Mail und droht einem Blogger mit rechtlichen Schritten.

  2. Gericht: Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche
    Gericht
    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

    Die Anhörung, bei der ein neuseeländisches Gericht entscheiden wird, ob Kim Dotcom wieder ins Gefängnis muss, geht kommende Woche weiter. Dabei wird behandelt, ob Dotcom gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hat.

  3. Star Wars Episode VII: The Force Awakens im ersten Teaser
    Star Wars Episode VII
    The Force Awakens im ersten Teaser

    Disney hat einen ersten 88-sekündigen Teaser zu Star Wars VII veröffentlicht. Unter anderem gibt er erste Eindrücke von neuen Lichtschwertern, altbekannten Raumschiffen und mehr Bass in der Titelmelodie.


  1. 18:40

  2. 18:31

  3. 17:43

  4. 16:39

  5. 16:33

  6. 11:59

  7. 11:40

  8. 11:25