1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Desktopbrowser: Karten von…

Nie in Deutschland

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nie in Deutschland

    Autor Johnny Cache 22.11.12 - 10:36

    Es ist schon faszinierend daß solche Dinge grundsätzlich zuerst im Ausland Verbreitung finden und erst später nach viel hin und her auch bei uns eingeführt wird.
    Mich würde wirklich mal interessieren warum das so ist.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nie in Deutschland

    Autor taudorinon 22.11.12 - 10:40

    Vermutlich weil in Deutschland solche Dienste einfach kritischer bewertet werden.
    Siehe Streetview oder die generelle Skepsis gegenüber Google, Facebook, etc.

    Die Anbieter wünschen sich ja viele Teilnehmer und die finden sich in anderen Ländern vermutlich einfacher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nie in Deutschland

    Autor Photonics 22.11.12 - 10:58

    Ich würde auch denken, dass die deutschen Datenschutzbestimmungen für vielen Firmen ein rotes Tuch bei solchen Projekten darstellen.
    Aber auch die deutsche Verwaltung wird sich sehr schwer tun für öffentliche Orte Pläne herauszugeben und das am Ende auch noch kostenlos!?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nie in Deutschland

    Autor Johnny Cache 22.11.12 - 11:18

    Photonics schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde auch denken, dass die deutschen Datenschutzbestimmungen für
    > vielen Firmen ein rotes Tuch bei solchen Projekten darstellen.

    Da ist mit Sicherheit etwas dran. Gegen den Orkan würde ich auch nicht anpissen wollen.

    > Aber auch die deutsche Verwaltung wird sich sehr schwer tun für öffentliche
    > Orte Pläne herauszugeben und das am Ende auch noch kostenlos!?!

    Das ist schon eher unverständlich. Letztendlich hätten alle was davon. Und kostenlos ist natürlich sowieso relativ. Zum einen sind viele Daten von öffentlicher Seite finanziert, also eigentlich Eigentum der Bürger, zum anderen verbauen sich nicht öffentliche Organisation die Chance Profit aus ihren Daten zu ziehen.
    Nur weil man Kartendaten kostenlos heraus gibt bedeutet das ja nicht daß man nicht auch auf anderen Wegen davon profitieren kann. Kunden die einen nicht finden können werden wohl auch kaum Umsätze produzieren.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Nie in Deutschland

    Autor Mace 22.11.12 - 11:28

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Photonics schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich würde auch denken, dass die deutschen Datenschutzbestimmungen für
    > > vielen Firmen ein rotes Tuch bei solchen Projekten darstellen.
    >
    > Da ist mit Sicherheit etwas dran. Gegen den Orkan würde ich auch nicht
    > anpissen wollen.
    >
    > > Aber auch die deutsche Verwaltung wird sich sehr schwer tun für
    > öffentliche
    > > Orte Pläne herauszugeben und das am Ende auch noch kostenlos!?!
    >
    > Das ist schon eher unverständlich. Letztendlich hätten alle was davon. Und
    > kostenlos ist natürlich sowieso relativ. Zum einen sind viele Daten von
    > öffentlicher Seite finanziert, also eigentlich Eigentum der Bürger, zum
    > anderen verbauen sich nicht öffentliche Organisation die Chance Profit aus
    > ihren Daten zu ziehen.
    > Nur weil man Kartendaten kostenlos heraus gibt bedeutet das ja nicht daß
    > man nicht auch auf anderen Wegen davon profitieren kann. Kunden die einen
    > nicht finden können werden wohl auch kaum Umsätze produzieren.

    Auf meinem Handy kann ich mit Nokia Maps schon Innenräume in Deutschland anschauen. Einkaufszentren usw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

  1. iPhone und iPad: Apple fordert 64-Bit-Unterstützung für alle iOS-Apps
    iPhone und iPad
    Apple fordert 64-Bit-Unterstützung für alle iOS-Apps

    Ab Februar 2015 müssen alle neuen oder aktualisierten Apps für iOS 8 entwickelt werden. Apple fordert damit 64-Bit-Unterstützung, 32-Bit-Apps sind jedoch weiterhin gestattet.

  2. Microsoft: Neue Fensteranimationen für Windows 10
    Microsoft
    Neue Fensteranimationen für Windows 10

    Microsoft hat in Windows 10 neue Animationen für Programmfenster implementiert. Das Betriebssystem soll sich damit moderner geben und einen optisch angenehmeren Eindruck hinterlassen.

  3. Oneplus: One-Smartphone nur eine Stunde lang vorbestellbar
    Oneplus
    One-Smartphone nur eine Stunde lang vorbestellbar

    Nächste Woche Montag kann das One-Smartphone bei Oneplus nach einem halben Jahr erstmals ohne Einladung bestellt werden. Das bisherige Einladungssystem für das Cyanogenmod-Smartphone wird danach weiter fortgesetzt.


  1. 10:24

  2. 10:13

  3. 08:44

  4. 08:31

  5. 08:11

  6. 07:48

  7. 07:33

  8. 23:08