1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Desktopbrowser: Karten von…

und wie funktioniert das?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und wie funktioniert das?

    Autor: Rosch 22.11.12 - 10:49

    Ich wollte es gerade mit dem American Museum of Natural History in New York probieren (bei dem soll das ja laut Liste gehen) aber ich darf nicht "rein" weder via street view noch per routenberechnung ganz normal?

    Bin zu blöd dafür...

    Roland

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: und wie funktioniert das?

    Autor: Rosch 22.11.12 - 11:00

    Ah jetzt... man muss auf Kartenansicht umschalten nicht auf Satellitenbilder, da kommt dann ein bischen was... aber ned berauschend...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: und wie funktioniert das?

    Autor: Photonics 22.11.12 - 11:01

    Bei mir geht das sowohl per Desktop als auch mit der mobilen Maps App. Probiert bei Flghf. San Francisco und auch im Natural Hstory Museum in NY.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: und wie funktioniert das?

    Autor: Photonics 22.11.12 - 11:02

    Rosch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber ned berauschend...
    Ich weiß ja nicht was du erwartest aber ein Gebäudeplan sieht halt so aus...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: und wie funktioniert das?

    Autor: Rosch 22.11.12 - 12:11

    Photonics schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rosch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > aber ned berauschend...
    > Ich weiß ja nicht was du erwartest aber ein Gebäudeplan sieht halt so
    > aus...
    Nunja... Eine getrennte Ansicht für verschiedene Stockwerke zum Umschalten zum Beispiel. In einem Einkaufszentrum oder einem Museum gibt es halt unterschiedliche Stockwerke mit unterschiedlichen Läden/Ausstellungen ... Und beim Museum in NY zum Beispiel wärs schon nett zu wissen wo genau der Blauwahl ist..

    Roland

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: und wie funktioniert das?

    Autor: boiii 22.11.12 - 14:40

    Steht doch im Text:

    Ein Manko gibt es bei den Desktop-Innenraumkarten dennoch: Es werden nur die Grundgeschosse der Gebäude dargestellt, während Android-Nutzer zusätzliche Geschossebenen mit dem entsprechenden Umschaltknopf einblenden können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  2. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer
  3. Leistungsschutzrecht Google News in Spanien wird dichtgemacht

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer
Valve
Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

  1. Systemkameras: Sony bringt neue Vollformat-Objektive auf den Markt
    Systemkameras
    Sony bringt neue Vollformat-Objektive auf den Markt

    Sony hat eine Reihe neuer Objektive für 35-mm-Digitalkameras sowie vier Konverter vorgestellt, mit denen aus einem Weitwinkelmodell ein Fisheye oder ein Ultraweitwinkel gemacht wird.

  2. Apple-Patent: Navi weicht Funklöchern aus
    Apple-Patent
    Navi weicht Funklöchern aus

    Apple hat in den USA ein Patent zugesprochen bekommen, mit dem die Navigation in Apple Maps künftig vor Funklöchern ausweichen könnte. Die Strecke wird nach möglichst guter Mobilfunkabdeckung geplant, was bei der neuen Autogeneration immer wichtiger wird.

  3. Epic Games: Virtual Reality und das Auge von Smaug
    Epic Games
    Virtual Reality und das Auge von Smaug

    GDC 2015 Ende 2015 soll es erste Endkundenversionen der VR-Headsets geben - und dann? Epic Games und Peter Jacksons Spezialeffektestudio Weta Digital haben anhand einer Szene aus der Hobbit-Trilogie ausprobiert, wie sich mit Oculus Rift spannende Storys erzählen lassen.


  1. 08:29

  2. 08:20

  3. 07:50

  4. 07:27

  5. 07:21

  6. 22:28

  7. 21:33

  8. 21:22