1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Datenschützer: NSA-Skandal…

Deutsche Datenschützer: NSA-Skandal weder aufgeklärt noch beendet

Während die Bundesregierung versucht, den NSA-Skandal als aufgeklärt darzustellen, fordern Datenschützer endlich Konsequenzen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ah ja - iPhone, ist klar 8

    Mac-Harry | 05.09.13 17:27 06.09.13 14:44

  2. Na Klar Die Linke 8

    Nogger | 05.09.13 21:46 06.09.13 14:33

  3. Vollkommen richtig 12

    Th3Dan | 05.09.13 20:47 06.09.13 13:33

  4. die tatsache, daß die jetzige bundesregierung... 4

    Rulf | 06.09.13 01:37 06.09.13 13:29

  5. Kennt ihr schon die Lavabit alternative aus Deutschland? 8

    Anonymer Nutzer | 05.09.13 17:33 06.09.13 13:21

  6. Und wie genau sollen diese Konsequenzen aussehen ? 4

    Pergamon | 06.09.13 00:37 06.09.13 08:32

  7. is ja bald wieder weihnachten 1

    skoda_air | 05.09.13 20:11 05.09.13 20:11

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Workshop: Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
Workshop
Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
  1. Netflix Netflix-App für Fire TV "noch diesen Monat"
  2. Amazon Netflix mit Trick auf dem Fire TV nutzen
  3. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern
  2. Windows 10 Microsoft arbeitet an Desktop-Benachrichtigungszentrum
  3. Microsoft Windows 10 Technical Preview ist da

  1. GNU: Emacs 24.4 mit integriertem Browser
    GNU
    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

    Die aktuelle Version des Editors Emacs enthält einen einfachen Webbrowser. Darüber hinaus ist die Unterstützung für Multi-Monitor-Setups verbessert worden und Emacs-Lisp-Pakete können signiert werden.

  2. IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
    IT-Gipfel 2014
    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"

    Der Bundesinnenminister kündigt an, dass Ende kommenden Jahres 200 Behörden und Einrichtungen des Bundes über De-Mail kommunizieren werden. Zugleich kritisiert er den Dienst.

  3. IT-Gipfel 2014: Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand
    IT-Gipfel 2014
    Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand

    Die Bundesregierung erhofft sich von der digitalen Vernetzung der Industrie große Chancen für die deutsche Wirtschaft. Dazu sollen Start-ups und die Kompetenzen des Mittelstands stärker gefördert werden.


  1. 15:06

  2. 14:45

  3. 14:35

  4. 12:49

  5. 12:12

  6. 12:01

  7. 11:50

  8. 11:38