Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: Wenn Youtube zahlt…

Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: Centin 02.05.13 - 18:05

    Kann einer das mal schnell sagen falls es keine Umstände macht? Such seit 2 Stunden meine Unterlagen, hab diese seit Jahren nicht mehr angefasst ;) Aber langsam wirds Zeit für ne Kündigung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: Der mit dem Blubb 02.05.13 - 18:37

    Du willst kündigen, weil in 3 Jahren *ggf.* eine Drosslung für dich relevant wird? ... Bis dahin gibt es völlig andere DSL-Geschwindigkeiten und Kapazitäten als heute - vermutlich ist das Thema dann schon längst wieder vom Tisch.

    Aber B2T: keiner kann dir sagen, welche Kündigungsfrist für deinen Vertrag gilt, wenn man deinen Vertrag nicht kennt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.05.13 18:38 durch Der mit dem Blubb.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: Centin 02.05.13 - 18:53

    Der mit dem Blubb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du willst kündigen, weil in 3 Jahren *ggf.* eine Drosslung für dich
    > relevant wird? ... Bis dahin gibt es völlig andere DSL-Geschwindigkeiten
    > und Kapazitäten als heute - vermutlich ist das Thema dann schon längst
    > wieder vom Tisch.
    >
    > Aber B2T: keiner kann dir sagen, welche Kündigungsfrist für deinen Vertrag
    > gilt, wenn man deinen Vertrag nicht kennt.

    Doch, ein Monat vor Vertragsende, das hätte mir als Info schon gereicht. Hab jetzt die Unterlagen gefunden und sicherheitshalbar bei TCom angerufen. Pfu, das war knapp, hab noch paar Tage bis Kündigungsfrist :D

    Der Mitarbeiter am Telefon war übrigens sehr nett, hat sogar zugegeben dass die Drosselung kompletter Schwachsinn ist, kann aber auch nix dagegen machen. Und ich will mich auf Vermutungen nicht verlassen. Fakt ist dass ich mit einer Vertragsverlängerung der Drosselung zustimmen würde. Obermann sagt zwar das es erst 2016 wirksam wird, aber der ist in paar Monaten weg und dann kann der nächste sofort die Drosselung umsetzen. Was interessiert den das Geschwätz seines Vorgängers, Vertrag ist Vertrag. Außerdem muss man ein Zeichen setzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: snooopy365 02.05.13 - 19:40

    Der mit dem Blubb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du willst kündigen, weil in 3 Jahren *ggf.* eine Drosslung für dich
    > relevant wird? ... Bis dahin gibt es völlig andere DSL-Geschwindigkeiten
    > und Kapazitäten als heute - vermutlich ist das Thema dann schon längst
    > wieder vom Tisch.
    >
    > Aber B2T: keiner kann dir sagen, welche Kündigungsfrist für deinen Vertrag
    > gilt, wenn man deinen Vertrag nicht kennt.

    Was meinst du denn was man machen sollte? Es einfach so stehen lassen? Die Leute MÜSSEN jetzt bei der Telekom kündigen, sonst zeigt denkt T-Com sie dürfen alles.

    Also bitte T-Com Kunden: Kündigen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: Centin 02.05.13 - 20:18

    snooopy365 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der mit dem Blubb schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du willst kündigen, weil in 3 Jahren *ggf.* eine Drosslung für dich
    > > relevant wird? ... Bis dahin gibt es völlig andere DSL-Geschwindigkeiten
    > > und Kapazitäten als heute - vermutlich ist das Thema dann schon längst
    > > wieder vom Tisch.
    > >
    > > Aber B2T: keiner kann dir sagen, welche Kündigungsfrist für deinen
    > Vertrag
    > > gilt, wenn man deinen Vertrag nicht kennt.
    >
    > Was meinst du denn was man machen sollte? Es einfach so stehen lassen? Die
    > Leute MÜSSEN jetzt bei der Telekom kündigen, sonst zeigt denkt T-Com sie
    > dürfen alles.
    >
    > Also bitte T-Com Kunden: Kündigen.

    Jap, werde Morgen zu Marcel Davis wechseln, den Typen kann ich zwar nicht ab, aber es bleibt mir nix anderes übrig. Wenigstens werde ich um einiges weniger Zahlen. Selbst wenn es Probleme geben wird, dieses Opfer bin ich bereit zu zahlen. Die heilige Kuh Netzneutralität darf nicht geschlachtet werden!

    Überlege mir noch paar United Internet Aktien ins Depot zu holen, werde wohl nicht der Einzige sein der wechselt. Und ein "Allzeithoch" ist ein sehr gutes Chartsignal ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: Madricks 02.05.13 - 21:09

    Sehr gute Einstellung.
    Nur so werden die es kapieren.
    Die setzen erst mal was un Umlauf und warten darauf,
    ob die Leute das schlucken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: Abseus 03.05.13 - 02:08

    Centin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann einer das mal schnell sagen falls es keine Umstände macht? Such seit 2
    > Stunden meine Unterlagen, hab diese seit Jahren nicht mehr angefasst ;)
    > Aber langsam wirds Zeit für ne Kündigung.

    Und warum willst du jetzt kündigen???

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: Abseus 03.05.13 - 02:11

    > Und ich will mich auf Vermutungen nicht verlassen. Fakt ist dass
    > ich mit einer Vertragsverlängerung der Drosselung zustimmen würde.

    Wer hat die denn den Schwachsinn erzählt???

    Du stimmst nichts zu!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: Crapple 03.05.13 - 03:00

    Centin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fakt ist dass
    > ich mit einer Vertragsverlängerung der Drosselung zustimmen würde. Obermann
    > sagt zwar das es erst 2016 wirksam wird, aber der ist in paar Monaten weg
    > und dann kann der nächste sofort die Drosselung umsetzen. Was interessiert
    > den das Geschwätz seines Vorgängers, Vertrag ist Vertrag. Außerdem muss man
    > ein Zeichen setzen.

    Solange die T. dir nicht schriftlich oder mindestens per Mail mitteilt, dass jetzt gedrosselt wird, bleibt alles beim Alten. Wenn sie es dann tut, gilt für dich eine Außerordentliche Kündigung. Sollte sie dennoch anderer Meinung sein, muss das halt dann ein Richter ggf. bestätigen, dass dich die T. mal außerordentlich kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: wmayer 03.05.13 - 11:09

    Kommt darauf an welchen Vertrag er aktuell hat, da in den VDSL Verträgen schon seit einiger Zeit die Drosselung drin steht und nur noch nicht umgesetzt wird. Allerdings wird man da auch auf 6MBit gedrosselt, was noch relativ human ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Welche Fristen gelten für Kündigung bei der Telekom?

    Autor: wmayer 03.05.13 - 11:10

    Um ein deutliches Signal an die Telekom und die Mitbewerber zu senden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Medieninformatik
    Universität Passau, Passau
  2. IT Business Intelligence Analyst (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Dreieck Ingostadt, München, Regensburg
  3. Leiter Softwareentwicklung (m/w)
    medavis GmbH, Karlsruhe
  4. Start up! - Fokus: IT, Technik - Mehr als ein Traineeprogramm!
    Deutsche Telekom AG, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3 für 2 Blu-rays
    (u. a. James Bond Spectre, Bridge of Spies, Der Marsianer, Star Wars Complete Saga)
  2. 3 für 2 Boxsets
    (u. a. Star Wars, X-Men, Stirb langsam, Prison Break, Rocky, Alien, James Bond)
  3. 3 für 2 TV-Serien
    (u. a. Fargo, Homeland, Sons of Anarchy, Modern Family, Vikings)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

  1. Statt Fernsehen: Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband
    Statt Fernsehen
    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

    In Brüssel haben die für Telekommunikation zuständigen Minister der EU die zukünftige Nutzung der Frequenzen im Bereich von 470 bis 790 MHz beschlossen. Ein großer Frequenzbereich wurde für die ausschließliche Mobilfunknutzung vorgesehen, was auch für 5G wichtig ist.

  2. Gran Turismo Sport: Ein Bündnis mit der Realität
    Gran Turismo Sport
    Ein Bündnis mit der Realität

    Das innovativste Gran Turismo aller Zeiten soll GT Sport werden. Am Nürburgring haben wir darüber mit dem Chef des Entwicklerstudios Polyphony Digital gesprochen und natürlich unsere ersten Runden gedreht.

  3. Fensens Parksensor: Einparken mit dem Smartphone
    Fensens Parksensor
    Einparken mit dem Smartphone

    Fensens hat einen Auto-Kennzeichenhalter entwickelt, der per Bluetooth mit dem Smartphone des Fahrers kommuniziert und ihm beim Einparken hilft. Die Nachrüstung soll viel einfacher sein als bei herkömmlichen Parksensoren.


  1. 14:17

  2. 14:08

  3. 11:49

  4. 11:30

  5. 11:07

  6. 11:03

  7. 10:43

  8. 10:11