1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drosselung: Auch Tarifwechsel bei DSL…

Drosselung: Auch Tarifwechsel bei DSL kann zur Drosselung führen

Dem Focus hat die Telekom bestätigt, dass bald noch mehr DSL-Kunden des Unternehmens als bisher angenommen von den neuen Drosselverträgen betroffen sein sollen. Schon der Wechsel des Tarifs reicht aus.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Telekom frisst kleine Kinder? 7

    Youssarian | 06.05.13 16:57 07.05.13 22:34

  2. Nie mehr ein Vertrag mit T-Minus! 10

    Headhunter | 05.05.13 16:44 07.05.13 14:55

  3. Da hilft nur eines: Kuendigen (Seiten: 1 2 3 ) 48

    Anonymer Nutzer | 05.05.13 18:58 07.05.13 12:21

  4. Vom Sonderkündigunsgrecht gebrauch machen 5

    DY | 06.05.13 10:18 07.05.13 00:08

  5. was erwartet ihr `? (Seiten: 1 2 ) 22

    blaub4r | 05.05.13 16:39 06.05.13 15:04

  6. Affenzirkus 9

    Crass Spektakel | 05.05.13 18:43 06.05.13 13:37

  7. Nur 97% Verfügbarkeit !!! 8

    Maxxx7 | 06.05.13 07:22 06.05.13 13:09

  8. Die Drosselung betrifft nur Neukunden. 9

    4x | 06.05.13 09:38 06.05.13 13:03

  9. Wie ändert sich dann eigentlich der Upload? 13

    lisgoem8 | 05.05.13 15:51 06.05.13 12:38

  10. Hauptsache der Begriff "Flatrate" fällt 6

    redmord | 06.05.13 11:36 06.05.13 12:37

  11. Nennt man das ganze nicht "Beschiss" 15

    Mopsmelder500 | 05.05.13 15:38 06.05.13 12:34

  12. [...] inzwischen findet sich auf den AGB-Seiten der Telekom dieses Dokument nicht mehr. ? 8

    Sacred | 05.05.13 17:58 06.05.13 11:15

  13. Telekom drosselt jetzt schon den Service 1

    ptepic | 06.05.13 10:14 06.05.13 10:14

  14. Hab' mich schon gewundert... (Seiten: 1 2 ) 33

    Turner | 05.05.13 17:50 06.05.13 09:45

  15. Leute, wechselt den Anbieter nicht den Tarif 15

    dabbes | 05.05.13 20:31 06.05.13 08:21

  16. Was bekommen eigentlich Kunden mit 6000er Leitungen? 4

    siegbrecht | 05.05.13 20:26 06.05.13 08:12

  17. OT aber Telekom 2

    azeu | 06.05.13 02:08 06.05.13 07:59

  18. Versteh nicht ganz 13

    Dragos | 05.05.13 15:25 05.05.13 23:35

  19. Bin ich blind? finde kein DSL 16000 mehr 1

    likely | 05.05.13 23:11 05.05.13 23:11

  20. Die Bilder und die Positionierung ... 2

    Plany | 05.05.13 19:39 05.05.13 20:16

Neues Thema Ansicht wechseln



Spionage: Der BND-Skandal im NSA-Skandal
Spionage
Der BND-Skandal im NSA-Skandal
  1. 40.000 Suchbegriffe BND-Missbrauch durch NSA deutlich größer als bekannt
  2. Bundesverwaltungsgericht DE-CIX will gegen BND-Bespitzelung klagen
  3. BND-Auslandsüberwachung Opposition lehnt Legitimierung der "Weltraumtheorie" ab

Die Woche im Video: Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
Die Woche im Video
Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
  1. Die Woche im Video Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  2. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  3. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

  1. Call of Duty: Black Ops 3 mit offeneren Levels und mehr Charakter
    Call of Duty
    Black Ops 3 mit offeneren Levels und mehr Charakter

    Eine Kampagne für bis zu vier Spieler gleichzeitig, Elemente aus Rollenspielen und offenere Umgebungen sind einige der neuen Elemente von Black Ops 3. PC-Spieler können in Ultra-HD antreten, auch vorläufige Systemanforderungen liegen bereits vor.

  2. Nexus Player im Test: Zu wenige Apps, zu viele Probleme
    Nexus Player im Test
    Zu wenige Apps, zu viele Probleme

    Chance vertan: Google hätte mit dem Nexus Player so viel erreichen können. Aber eine verhunzte Fernbedienung und enttäuschend wenige Apps machen die Android-TV-Box unattraktiv. Zumal der Nexus Player bei gleichem Preis deutlich schlechter ausgestattet ist als Amazons Fire TV.

  3. Linux 4.1: Ext4 verschlüsselt sich selbst
    Linux 4.1
    Ext4 verschlüsselt sich selbst

    Im nächsten Linux-Kernel 4.1 kann sich das Dateisystem Ext4 selbst verschlüsseln. Die Interprozess-Kommunikation Kernel D-Bus hat es jedoch nach hitziger Diskussion nicht in den aktuellen Kernel geschafft.


  1. 09:55

  2. 09:00

  3. 08:27

  4. 07:11

  5. 15:49

  6. 14:25

  7. 13:02

  8. 11:44