1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSL-Drosselung: Telekom bietet weiter…

DSL-Drosselung: Telekom bietet weiter Flatrates an, aber teurer

Die Telekom will wegen des massiven Unmuts der Nutzer und Drucks von Verbraucherschützern und Bundesnetzagentur weiter Flatrates anbieten, nur eben teurer. Die Telekom ignoriere die Kritik an ihrer DSL-Drosselung nicht, verspricht Obermann.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wieder kein Wort zu LTE...   (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Snoozel | 08.05.13 12:29 12.08.14 10:40

  2. Power-User = Propaganda 6

    azeu | 09.05.13 10:52 10.05.13 15:34

  3. 60 Cent Preiserhöhung für alle Nutzer   (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 94

    Telesto | 08.05.13 12:32 10.05.13 15:23

  4. Bei uns in der Familie sind heute 3 Vertragskündigungen rausgegangen. 20

    CodeMagnus | 08.05.13 15:13 10.05.13 13:07

  5. An alle die hier immer schreien arme drosselkom... 1

    Abseus | 10.05.13 12:55 10.05.13 12:55

  6. Unglaublich clevere Taktik - das Beste: keiner erkennt Sie!   (Seiten: 1 2 ) 21

    achkeule | 08.05.13 16:32 10.05.13 10:33

  7. Auch gedrosselte Flatrates sind Flatrates 5

    MentalFloss | 09.05.13 21:52 10.05.13 09:22

  8. Zum Poweruser gemacht ... 2

    ten-th | 10.05.13 01:22 10.05.13 08:23

  9. Wetten, dass... 13

    DTF | 08.05.13 18:17 09.05.13 20:03

  10. PR-Gequasel vom Feinsten 8

    Brexten1 | 09.05.13 14:39 09.05.13 19:27

  11. Es ging nie um Drosselung.... 16

    andreastetkov | 08.05.13 14:54 09.05.13 17:24

  12. Bei Bild.de kommt noch der Vergleich Wasserhahn 7

    Thunderhawk1980 | 08.05.13 17:00 09.05.13 16:33

  13. Vermutlich geht die Ent-drosselung über ein Webinterface,... 2

    Casandro | 09.05.13 13:37 09.05.13 16:14

  14. Für ca. 417.000 DSL Kunden solch ein Aufwand? 5

    VanTaastik | 08.05.13 20:01 09.05.13 15:28

  15. Gnade der späten Geburt ;) 4

    nasowas | 08.05.13 16:54 09.05.13 13:56

  16. Kluger Schachzug von der Telekom 12

    Whitey | 08.05.13 13:21 09.05.13 11:03

  17. Falsche Angabe bei Vertragsabschluß 11

    Anonymouse | 08.05.13 12:40 09.05.13 11:00

  18. Herrlich zu sehen... 8

    drsnuggles79 | 08.05.13 18:27 09.05.13 10:54

  19. Teuer? - Es gibt immer eine Alternative! 1

    T-seller | 09.05.13 10:33 09.05.13 10:33

  20. Für 20 Euro mehr im Monat kann man über 20 TB an Traffic verbraten 3

    Schrödinger's Katze | 08.05.13 23:42 09.05.13 09:50

  21. zahl was du verbrauchst 1

    moppi | 09.05.13 08:47 09.05.13 08:47

  22. Dealer 2

    pisspott | 08.05.13 14:42 09.05.13 01:26

  23. Heute ist die T-Aktie um 5% gestiegen, 3

    mac4ever | 08.05.13 16:28 08.05.13 22:57

  24. Was ein verlogener Haufen 1

    juergen9994 | 08.05.13 21:00 08.05.13 21:00

  25. Was nicht netzneutral ist, das interessiert doch keine S..! 1

    Ach | 08.05.13 18:25 08.05.13 18:25

  26. Fassen wir mal zusammen... 3

    tomate.salat.inc | 08.05.13 13:40 08.05.13 18:22

  27. Der Kunde soll den FTTH Ausbau bezahlen 4

    TeK | 08.05.13 13:48 08.05.13 17:08

  28. Tropfender Wasserhahn 1

    ZenderFrank | 08.05.13 17:05 08.05.13 17:05

  29. Das ist also des Pudels Kern: Preiserhoehung durch die Hintertuer! 1

    Anonymer Nutzer | 08.05.13 17:00 08.05.13 17:00

  30. Das macht doch hinten und vorne keinen Sinn 3

    KleinerKarierter | 08.05.13 15:50 08.05.13 16:55

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
Stuxnet lässt grüßen
Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
  1. Sicherheitslücke BND will Zero Day Exploits einkaufen
  2. Malware Europol will Backdoors gegen Cyberkriminelle nutzen
  3. Kaspersky Lab Diebe spielen Malware über CD-Laufwerk auf Geldautomaten

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

  1. Kaspersky Lab: Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an
    Kaspersky Lab
    Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

    Regin kann Admin-Passwörter für Mobilfunk-Netzwerke auslesen und so Basisstationen angreifen. Zudem kann es wohl Geheimdienstschnittstellen nutzen. Die Cyberwaffe kam auch in Deutschland zum Einsatz.

  2. Halbleiterforschung: Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern
    Halbleiterforschung
    Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern

    Irische Wissenschaftler haben einen neuartigen Memristor entwickelt, dessen Widerstandswerte gezielt verändert werden können. Damit können in nur einem Bauteil zehn Werte gespeichert werden, was sich für völlig neuartige Computer nutzen lassen könnte.

  3. Transpiler: Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code
    Transpiler
    Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

    Um native iOS- und Android-Apps sowie die Web-App für Inbox möglichst gemeinsam weiter zu entwickeln, setzt Google auf Transpiler, die Java in Javascript und Objective-C übersetzen.


  1. 19:05

  2. 18:23

  3. 18:07

  4. 17:44

  5. 17:00

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:35