1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mail-Stau: GMX hat Mailserver…

Spam

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spam

    Autor: Moridin 13.12.12 - 19:23

    Bei mir wird seit mehreren Wochen der Spam-Filter immer schlechter.
    Seit ein paar Tagen landet gar keine Mail mehr im Spam-Ordner.
    Zurücksetzen der Einstellungen hatte keinen Effekt.

    Zuvor hat das jahrelang sehr gut funktioniert...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Spam

    Autor: Ein neuer 13.12.12 - 19:40

    Das habe ich auch bemerkt. Das Spamaufkommen hat stark zugenommen.
    Interessanterweise bekomme ich täglich mehrerer Mails von service@digital-onlineworld.com mit Kreditzusagen, Girokonto überzogen und Sofort Abnehmen etc ...

    Ich habe die Adresse und auch die Domain schon auf die Blacklist gesetzt, was von GMX schlicht ignoriert wird.
    Einzig Thunderbird fängt diese ab.
    Den habe ich aber nur auf meinen Desktop-Rechner installiert.
    Es nervt gewaltig , besonders auf meinen mobilen Geräten.

    Entweder ist das Absicht und System, oder die Blacklist funktioniert einfach nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Spam

    Autor: Zitrone 13.12.12 - 20:00

    also bei mir funktioniert alles. ich krieg aber auch nicht so viel spam (3-4 mails / woche) und hab auch nur 2 adressen auf der blacklist

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Spam

    Autor: klink 13.12.12 - 20:19

    Ich kriege auch Täglich die selben Spams.
    z.B.
    "Diablo III " Blizzard Notification...
    "Diablo III " Diablo III Account - ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Spam

    Autor: Max-M 13.12.12 - 20:21

    Hab noch 48 Diablo III / Blizzard Fakemails im Papierkorb ...
    Alles immer Yahoo Adressen ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Spam

    Autor: Benutzername123 13.12.12 - 20:33

    das hab ich aber nur bei den Spam-Adressen, also Free-GMX.

    Bei der einen Pay-GMX gibt es keine Probleme mit dem SPAM.
    (noch von ganz früher, und die "Gratis"-SMS heben die Kosten auf ;) )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Spam

    Autor: Benutzername123 13.12.12 - 20:34

    Da fällt mir ein,

    bei der einen Newsletter-E-Mail-Adresse bei GMX bekomme ich oft gefakte Emails an mich selbst, wenn man dann sich den Absender ansieht, ist es doch ein ganz anderer.

    Kennt jemand die?

    Wie schon geschrieben, nur bei Free, bei Pay scheinen sie deutlich besser (bei mir) zu filtern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Spam

    Autor: hobbypunk 14.12.12 - 07:30

    Ist mir vor meinem kompletten wechsel zu gmail auch schon aufgefallen,
    der free filter wird ständig schlechter,
    wenn du zahlst wird super gefitert,
    aber wage es nicht das pay zu kündigen
    und wieder nen free umzuwandeln,
    dann beginnt erst die richtige spam flut :D

    so ist das bei gmx nunmal^^ glaub nennt sich "kundenbindung" :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Spam

    Autor: Thial 14.12.12 - 10:12

    Ich hab auf meinem über 10 Jahre alten GMX-Konto vielleicht zwei-drei mails die Woche die durch dein Free-Mail-Filter kommen.
    Das ist mehr als die eine Mail im Monat die bei Yahoo durchkommt, aber die Adresse ist auch wesentlich neuer.
    Vielleicht hab ich auch einfach nur Glück, weil selbst im Spamfilter ist nicht wirklich viel los.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

  1. Media Broadcast: DVB-T2 verspricht exklusive Inhalte in 1080p/50
    Media Broadcast
    DVB-T2 verspricht exklusive Inhalte in 1080p/50

    Zwei Sender werden ihre Inhalte über DVB-T2 in höherer Auflösung ausliefern als über Kabel und Satellit. Full-HD werde auf heutigem Stand dafür einfach hochgerechnet, was nichts bringe, hält Kabel Deutschland dagegen.

  2. Airbus E-Fan 2.0: In 38 Minuten nach Calais
    Airbus E-Fan 2.0
    In 38 Minuten nach Calais

    Mit dem Elektroflieger über den Ärmelkanal: Der E-Fan 2.0, das Elektroflugzeug von Airbus, soll dieser Tage von Calais nach Dover fliegen. Damit will der europäische Luftfahrtkonzern auch an eine Flugpioniertat aus dem Jahr 1909 erinnern.

  3. Square Enix: Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen
    Square Enix
    Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen

    Technische Probleme, vor allem aber falsche Informationen über die tatsächlichen Systemanforderungen haben viele Käufer der Mac-Version von Final Fantasy 14 verärgert. Square Enix verkauft die Fassung vorerst nicht mehr.


  1. 18:12

  2. 18:04

  3. 17:46

  4. 17:38

  5. 16:52

  6. 15:38

  7. 15:11

  8. 15:00