Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Easel: Visueller Webeditor im Browser

Easel: Visueller Webeditor im Browser

Das Web wird im Browser betrachtet, also sollten Webseiten auch im Browser gebaut werden, nicht in Photoshop, beschreiben Matt Colyer und Ben Ogle die Idee hinter Easel. Damit lassen sich Designideen für Webseiten sehr schnell umsetzen, ohne dass ein Designer oder Entwickler benötigt wird.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Alternativen? 3

    deefens | 05.02.13 11:22 10.01.14 10:48

  2. Gerade mal die Demo ausprobiert 2

    Stummi | 06.02.13 08:28 10.01.14 10:34

  3. Ganz schön teuer 5

    4x | 05.02.13 09:52 10.01.14 10:32

  4. Gute Webapps und deren Frontends werden "von Hand" 10

    hei_zen | 05.02.13 13:35 10.01.14 10:28

  5. Autobahnen werden mit dem Auto befahren... 10

    486dx4-160 | 05.02.13 13:07 07.02.13 08:39

  6. Wie innovativ! 5

    Itchy | 05.02.13 10:50 06.02.13 12:29

  7. Da finde ich Xara Designer Pro X für fast Prototyping besser 1

    Anonymer Nutzer | 05.02.13 18:12 05.02.13 18:12

  8. Chrome? 1

    E-L | 05.02.13 15:29 05.02.13 15:29

  9. Interessant aber auch nicht sooo neu 2

    devarni | 05.02.13 12:07 05.02.13 12:33

  10. @golem Nice - but I think dio.com is more important 1

    WoBleibtMeinKaffee! | 05.02.13 11:07 05.02.13 11:07

  11. Überteuert 2

    tomate.salat.inc | 05.02.13 10:55 05.02.13 11:04

  12. Nicht Fleisch nicht Fisch 1

    dabbes | 05.02.13 11:00 05.02.13 11:00

  13. Liegt es an der Uhrzeit? 3

    goosefx | 05.02.13 09:13 05.02.13 09:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Neustadt an der Weinstrasse
  2. über BOYDEN global executive search, Norddeutschland
  3. Deutsche Welle, Bonn
  4. LEGIAL AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 23,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

Lauri Love: Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika
Lauri Love
Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika

  1. Android Wear 2.0: Neue Tag-Heuer-Smartwatch soll im Mai 2017 erscheinen
    Android Wear 2.0
    Neue Tag-Heuer-Smartwatch soll im Mai 2017 erscheinen

    Der Schweizer Uhrenhersteller Tag Heuer ist zufrieden mit seinem Smartwatch-Geschäft: Die Connected Watch habe sich gut verkauft, erklärt der Chef Jean-Claude Biver. Im Mai 2017 soll ein neues Modell mit Android Wear 2.0 erscheinen, das dank eigener Prozessorenproduktion "Swiss Made" sein wird.

  2. FTC: Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
    FTC
    Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben

    Qualcomm steht jetzt auch in den USA wegen unfairer Geschäftspraktiken unter Druck. Apple sei mit Preisnachlässen gezwungen worden, nicht bei Konkurrenten iPhone-Modems einzukaufen.

  3. Wechsel zu VP9: Youtube spielt keine 4K-Videos in Safari ab
    Wechsel zu VP9
    Youtube spielt keine 4K-Videos in Safari ab

    Youtube sorgt bei Safari-Nutzern für Ärger, weil neue 4K-Videos in Apples Browser nicht mehr wiedergegeben werden. Eingebettete Videos in dieser Auflösung lassen sich nach wie vor abspielen.


  1. 10:56

  2. 10:41

  3. 08:59

  4. 08:44

  5. 08:21

  6. 08:18

  7. 06:01

  8. 22:50