Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Easel: Visueller Webeditor im Browser

Easel: Visueller Webeditor im Browser

Das Web wird im Browser betrachtet, also sollten Webseiten auch im Browser gebaut werden, nicht in Photoshop, beschreiben Matt Colyer und Ben Ogle die Idee hinter Easel. Damit lassen sich Designideen für Webseiten sehr schnell umsetzen, ohne dass ein Designer oder Entwickler benötigt wird.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Alternativen? 3

    deefens | 05.02.13 11:22 10.01.14 10:48

  2. Gerade mal die Demo ausprobiert 2

    Stummi | 06.02.13 08:28 10.01.14 10:34

  3. Ganz schön teuer 5

    4x | 05.02.13 09:52 10.01.14 10:32

  4. Gute Webapps und deren Frontends werden "von Hand" 10

    hei_zen | 05.02.13 13:35 10.01.14 10:28

  5. Autobahnen werden mit dem Auto befahren... 10

    486dx4-160 | 05.02.13 13:07 07.02.13 08:39

  6. Wie innovativ! 5

    Itchy | 05.02.13 10:50 06.02.13 12:29

  7. Da finde ich Xara Designer Pro X für fast Prototyping besser 1

    Anonymer Nutzer | 05.02.13 18:12 05.02.13 18:12

  8. Chrome? 1

    E-L | 05.02.13 15:29 05.02.13 15:29

  9. Interessant aber auch nicht sooo neu 2

    devarni | 05.02.13 12:07 05.02.13 12:33

  10. @golem Nice - but I think dio.com is more important 1

    WoBleibtMeinKaffee! | 05.02.13 11:07 05.02.13 11:07

  11. Überteuert 2

    tomate.salat.inc | 05.02.13 10:55 05.02.13 11:04

  12. Nicht Fleisch nicht Fisch 1

    dabbes | 05.02.13 11:00 05.02.13 11:00

  13. Liegt es an der Uhrzeit? 3

    goosefx | 05.02.13 09:13 05.02.13 09:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Signavio GmbH, Berlin
  2. über Ratbacher GmbH, München
  3. MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln
  4. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 19 % Cashback bekommen
  2. 226,41€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

  1. Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
    Super Mario Bros. (1985)
    Fahrt ab auf den Bruder!

    Golem retro_ Was so ein Sprung alles auslösen kann - im Fall von Super Marios erstem Hüpfer war es der Durchbruch für ein ganzes Genre: Das Jump-'n'-Run.

  2. Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
    Canon EOS 5D Mark IV im Test
    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

    Die Canon 5D Mark IV ist ein Profiwerkzeug mit leistungsfähiger Autofokus-Hardware und hoher Lichtempfindlichkeit, hat aber leichte Probleme im Videobereich. Richtig warmgeworden sind wir mit der neuen DSLR nicht.

  3. PSX 2016: Sony hat The Last of Us 2 angekündigt
    PSX 2016
    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

    Die Hauptfiguren Ellie und Joel aus dem ersten The Last of Us treten auch in der Fortsetzung auf. Neben dem zweiten Teil des Actionspiels hat Sony außerdem ein frisches Abenteuer in der Welt von Uncharted sowie eine Reihe weiterer Neuheiten angekündigt.


  1. 08:59

  2. 08:00

  3. 00:03

  4. 15:33

  5. 14:43

  6. 13:37

  7. 11:12

  8. 09:02