1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erpressungsschadsoftware: Malware…

Erpressungsschadsoftware: Malware blendet jugendpornografisches Bild ein

Das BSI warnt vor einer Erpressungsschadsoftware, die befallene Rechner sperrt. Wer das dabei eingeblendete jugendpornografische Bild abspeichert, macht sich strafbar, warnt das BKA.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bin seit Jahren ohne Schutz unterwegs ...   (Seiten: 1 2 ) 25

    HerrHerger | 29.01.13 13:42 01.02.13 20:31

  2. Wie soll der DAU speichern, wenn der Rechner gesperrt ist ??? 8

    dabbes | 29.01.13 12:26 31.01.13 14:05

  3. Keine Unschuldsvermutung 18

    Andreas2k | 29.01.13 12:31 30.01.13 10:54

  4. Erpressungstrojaner - Erfahrungsbericht 17

    consulting | 29.01.13 14:25 30.01.13 10:15

  5. wesentliche Teile des Betriebssystems verändert 17

    Endwickler | 29.01.13 12:19 29.01.13 20:22

  6. Nicht Speichern... das ich nicht lache. 7

    Ekelpack | 29.01.13 12:54 29.01.13 19:27

  7. Kleinstes Problem 2

    Th3Dan | 29.01.13 15:54 29.01.13 19:21

  8. Wie kann ein Virus etwas am Betriebssystem verändern ?! 9

    phase001.ms | 29.01.13 13:44 29.01.13 16:44

  9. Jetzt auch noch Jugendpornographie? 11

    fratze123 | 29.01.13 12:41 29.01.13 16:12

  10. "Speichern verboten" 12

    spYro | 29.01.13 12:20 29.01.13 14:49

  11. Re: wesentliche Teile des Betriebssystems verändert 2

    ChMu | 29.01.13 12:38 29.01.13 13:24

  12. Ganz tolle Strategie 1

    mfeldt | 29.01.13 13:21 29.01.13 13:21

  13. Geschäftsmodell 1

    Oldschooler | 29.01.13 13:09 29.01.13 13:09

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Forza Horizon 2: Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
Test Forza Horizon 2
Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
  1. Forza Horizon 2 Keine Wettereffekte und kleinere Welt auf der Xbox 360
  2. Microsoft Tomb Raider wird Xbox-exklusiv
  3. Microsoft Verkaufszahlen der Xbox One verdoppelt

Das Phänomen Anonymous: Niemals sein, immer nur werden
Das Phänomen Anonymous
Niemals sein, immer nur werden
  1. Lulzsec Sabu half bei Cyberangriffen in der Türkei

Radikalisierung im Internet: Wie Extremisten das Netz nutzen
Radikalisierung im Internet
Wie Extremisten das Netz nutzen
  1. Pornhub Pornoplattform kündigt Musiklabel Pornhub Records an
  2. Payment Blocking Bundesländer verbieten über 100 Glücksspielseiten
  3. Eutelsat HbbTV v2.0 bringt Video-on-Demand für langsames Internet

  1. Smartwatch: Pebble senkt die Preise
    Smartwatch
    Pebble senkt die Preise

    Der Smartwatch-Hersteller Pebble hat die Preise für seine Uhren gesenkt. Mit neuen Funktionen will sich die Firma Apple entgegenstellen.

  2. Überhitzungsgefahr: Rückruf für Amazon-Basics-Ladeteil
    Überhitzungsgefahr
    Rückruf für Amazon-Basics-Ladeteil

    Amazon muss ein Netzteil aus eigener Produktion zurückrufen, das eventuell zu heiß werden kann. Käufer des Amazon-Basics-USB-Ladegeräts werden informiert, doch damit werden nicht die erreicht, die sich das Netzteil schenken ließen.

  3. Gapgate: Spalte im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt
    Gapgate
    Spalte im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    Die Spalte zwischen Display und Metallrahmen des Samsung Galaxy Note 4 ist laut Hersteller nicht nur Absicht - sie kann sogar im Laufe der Zeit größer werden. Das steht in der Bedienungsanleitung des 700 Euro teuren Geräts.


  1. 07:54

  2. 07:35

  3. 07:26

  4. 07:15

  5. 22:28

  6. 20:32

  7. 19:30

  8. 18:21