Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EyeEm: Deutscher Fotodienst überholt…

Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: Guardian 18.01.13 - 14:46

    Wenn plötzlich mal millionen von Nutzern ihre Milliarden von Bildern umziehen, ist das ein ziemlicher Batzen Traffic und Storage der da anfällt!

    Ich bin wirklich positiv überrascht, dass EyeEm das so gut gepackt hat!

    Davon können sich andere Firmen eine Scheibe von abschneiden, wenn es darauf ankommt einen Ansturm zu beältigen... *hust* telekom, blizzard, EA, ubisoft *hust*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: chrulri 18.01.13 - 15:33

    Wahrscheinlich Cloudbasiert bei einem grossen Dienstleister (Amazon, Google, etc.). Bis zu einer gewissen Grösse, als Startup ganz bestimmt, sinnvoller als eine eigene Infrastruktur aufzubauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: Kugelfisch_dergln 18.01.13 - 19:01

    Eben. Bis mal feststeht wieviele Leute du eigentlich bedienst bringt es nichts (und ist es als Frischling vor allem auch nicht möglich) mal eben 100 Mio in Infrastruktur zu investieren.

    Und wenn du das nicht machst und dann der große Ansturm kommt und alle nur sehen "oh, down !?" hat sich das mit dem "viralen Effekt" ;)

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: dabbes 20.01.13 - 14:10

    Alles in der Cloud die dynamisch erweitert wird, alles andere ist in der heutigen Zeit mehr als fraglich.

    Selbst bei großen Diensten wie Dropbox wird im Hintergrund Amazons Cloud verwendet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: McCoother 20.01.13 - 22:11

    Guardian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn plötzlich mal millionen von Nutzern ihre Milliarden von Bildern
    > umziehen, ist das ein ziemlicher Batzen Traffic und Storage der da
    > anfällt!
    >
    > Ich bin wirklich positiv überrascht, dass EyeEm das so gut gepackt hat!
    >
    > Davon können sich andere Firmen eine Scheibe von abschneiden, wenn es
    > darauf ankommt einen Ansturm zu beältigen... *hust* telekom, blizzard, EA,
    > ubisoft *hust*


    Der Vergleich ist nicht fair, der Ansturm bei Blizzard und Co ist deutlich höher.. Es haben ja nicht Millionen Kunden zu EyeEM gewechselt, sondern maximal 50 000 am Tag..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: DerLump 21.01.13 - 11:43

    dafür ist blizzard aber kein kleines startup...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. zooplus AG, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  3. WestWing Online GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€
  3. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Für Werbezwecke: Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook
    Für Werbezwecke
    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

    Es war wohl nicht anders zu erwarten: Zwei Jahre nach der Übernahme durch Facebook muss Whatsapp alle Telefonnummern an den Mutterkonzern weiterreichen. Die Verknüpfung mit einem Nutzer funktioniert aber nicht immer.

  2. Domino's: Die Pizza kommt per Lieferdrohne
    Domino's
    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

    Luftbrücke zum Kunden: Die Schnellrestaurantkette Domino's Pizza will in Neuseeland künftig Pizzas mit unbemannten Lufttransportern zum Kunden bringen. Ein Feldversuch soll in Kürze starten.

  3. IT-Support: Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise
    IT-Support
    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

    Eigentlich sollte HP Enterprise sämtliche Endnutzergeräte der Nasa verwalten. Der Support ist aber offenbar so schlecht, dass die IT-Chefin der US-Raumfahrtbehörde mit einer beispiellosen Verzweiflungstat reagiert.


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45