Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EyeEm: Deutscher Fotodienst überholt…

Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: Guardian 18.01.13 - 14:46

    Wenn plötzlich mal millionen von Nutzern ihre Milliarden von Bildern umziehen, ist das ein ziemlicher Batzen Traffic und Storage der da anfällt!

    Ich bin wirklich positiv überrascht, dass EyeEm das so gut gepackt hat!

    Davon können sich andere Firmen eine Scheibe von abschneiden, wenn es darauf ankommt einen Ansturm zu beältigen... *hust* telekom, blizzard, EA, ubisoft *hust*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: chrulri 18.01.13 - 15:33

    Wahrscheinlich Cloudbasiert bei einem grossen Dienstleister (Amazon, Google, etc.). Bis zu einer gewissen Grösse, als Startup ganz bestimmt, sinnvoller als eine eigene Infrastruktur aufzubauen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: Kugelfisch_dergln 18.01.13 - 19:01

    Eben. Bis mal feststeht wieviele Leute du eigentlich bedienst bringt es nichts (und ist es als Frischling vor allem auch nicht möglich) mal eben 100 Mio in Infrastruktur zu investieren.

    Und wenn du das nicht machst und dann der große Ansturm kommt und alle nur sehen "oh, down !?" hat sich das mit dem "viralen Effekt" ;)

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: dabbes 20.01.13 - 14:10

    Alles in der Cloud die dynamisch erweitert wird, alles andere ist in der heutigen Zeit mehr als fraglich.

    Selbst bei großen Diensten wie Dropbox wird im Hintergrund Amazons Cloud verwendet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: McCoother 20.01.13 - 22:11

    Guardian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn plötzlich mal millionen von Nutzern ihre Milliarden von Bildern
    > umziehen, ist das ein ziemlicher Batzen Traffic und Storage der da
    > anfällt!
    >
    > Ich bin wirklich positiv überrascht, dass EyeEm das so gut gepackt hat!
    >
    > Davon können sich andere Firmen eine Scheibe von abschneiden, wenn es
    > darauf ankommt einen Ansturm zu beältigen... *hust* telekom, blizzard, EA,
    > ubisoft *hust*


    Der Vergleich ist nicht fair, der Ansturm bei Blizzard und Co ist deutlich höher.. Es haben ja nicht Millionen Kunden zu EyeEM gewechselt, sondern maximal 50 000 am Tag..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die müssen eine sehr gute Serverstruktur haben!

    Autor: DerLump 21.01.13 - 11:43

    dafür ist blizzard aber kein kleines startup...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Algorithmenentwickler/-in Smart Headline Control
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Embedded Softwareentwickler/-in
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  3. Controller International SAP Solutions (m/w)
    Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden
  4. Software Application Engineer (m/w) Safety Software BU HEV
    Continental AG, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays reduziert
    (u. a. Game of Thrones 5. Staffel 32,97€, Games of Thrones Staffel 1-5 104,97€, Die Bestimmung...
  2. VORBESTELLBAR: The Revenant - Die Rückkehrer (+ 4K Ultra HD-Blu-ray)
    28,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Star Wars: Trilogie I-III [Blu-ray]
    33,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  2. Rollarray Solarstrom von der Rolle
  3. Wattway Frankreichs Straßen sollen Solarstrom produzieren

Mitmachprojekt: Wie warm ist es in euren Büros?
Mitmachprojekt
Wie warm ist es in euren Büros?
  1. Mitmachprojekt Temperatur messen und versenden mit dem ESP8266
  2. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Particle Photon
  3. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Arduino

  1. Kabelnetzbetreiber: Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW
    Kabelnetzbetreiber
    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

    Ein Verband kleiner Kabelnetzbetreiber wehrt sich gegen die Rücknahme einer Kartellbeschwerde der Telekom gegen den Kauf von Kabel Baden-Württemberg durch Liberty Global. Angeblich sollen 300 Millionen Euro geflossen sein, damit die Beschwerde zurückgezogen wird. Das Kartellamt soll von allem wissen.

  2. Fathom Neural Compute Stick: Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick
    Fathom Neural Compute Stick
    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

    Man nehme ein bereits trainiertes neuronales Netz, einen aus den DJI-Multicoptern bekannten VLIW-Chip und packe beides in ein USB-Gerät: Fertig ist Movidius' Fathom Neural Compute Stick.

  3. Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
    Das Flüstern der Alten Götter im Test
    Düstere Evolution

    Mit der sechsten Erweiterung für Hearthstone transformiert Blizzard sein Sammelkartenspiel teilweise grundlegend. Im Kurztest erklären wir die größten Änderungen und ziehen ein erstes Fazit.


  1. 19:51

  2. 18:59

  3. 17:43

  4. 17:11

  5. 16:22

  6. 16:15

  7. 15:03

  8. 14:00